Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Transfercoup des Landesligisten  |  07.04.2021  |  11:16 Uhr

Daniel Hofstetter wechselt nach Töging – Ex-Wackerianer kommt vom Liga-Rivalen Ampfing

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 20
  • Pfeil
  • Pfeil




Der sechste Spieler mit Regionalliga-Erfahrung im Kader des Landesligisten FC Töging ist Daniel Hofstetter (rechts), hier im Ampfinger Dress im Kopfball-Duell mit dem Ex-Töginger Christoph Steinleitner (jetzt TSV Buchbach). −Foto: Butzhammer

Der sechste Spieler mit Regionalliga-Erfahrung im Kader des Landesligisten FC Töging ist Daniel Hofstetter (rechts), hier im Ampfinger Dress im Kopfball-Duell mit dem Ex-Töginger Christoph Steinleitner (jetzt TSV Buchbach). −Foto: Butzhammer

Der sechste Spieler mit Regionalliga-Erfahrung im Kader des Landesligisten FC Töging ist Daniel Hofstetter (rechts), hier im Ampfinger Dress im Kopfball-Duell mit dem Ex-Töginger Christoph Steinleitner (jetzt TSV Buchbach). −Foto: Butzhammer


Töging. Der FC Töging, Tabellenachter der Fußball-Landesliga Südost, rüstet seinen Kader weiter auf und holt für die kommende Saison mit Daniel Hofstetter den nächsten Hochkaräter ins Team.

Der 28-Jährige war nach einer längeren Verletzungspause wegen Rückenproblemen seit August 2019 beim Ligarivalen TSV Ampfing unter Vertrag, für den er zwölf Partien absolviert hat. Zuvor hatte er beim Regionalligisten SV Wacker Burghausen die Kapitänsbinde getragen, nun soll er bei den Innstädtern die ohnehin schon gut besetzte Defensive weiter stärken. Der gebürtige Ebersberger wird wohl mit Christoph Buchner die Innenverteidigung bilden, vermutlich flankiert von Daniel Ziegler und Andreas Bobenstetter.

"Ich wollte den Daniel schon 2019 zu uns holen, doch da hat er sich noch für Ampfing entschieden. Der Kontakt ist aber nie abgerissen und ich bin froh, dass es jetzt doch noch geklappt hat", lacht Tögings Abteilungsleiter Klaus Maier nach dem gelungenen Transfer. Hofstetter bringt reichlich Erfahrung mit, nicht nur aus 110 Regionalliga-Spielen für den SV Wacker. Er war auch schon beim TSV 1860 München und bei Eintracht Bamberg auf dieser Ebene am Ball und stand darüber hinaus 49 Mal im Kader des Drittligisten Spvgg Unterhaching. Der 21-fache Nachwuchs-Nationalspieler ist beim FC nach Christoph Buchner, Thomas Breu, Stefan Denk, Patrick Walleth und Christopher Scott bereits der sechste Kicker, der mindestens über Regionalliga-Erfahrung verfügt. Bei Hofstetters Entscheidung "pro Töging" soll es auch eine entscheidende Rolle gespielt haben, dass Buchner dort vor kurzem seinen Vertrag verlängert hat. Beide sind eng befreundet. − cze












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Karlsfeld
28
56:35
52
2.
Hallbergmoos
27
54:30
52
3.
Erlbach
25
52:32
47
4.
Grünwald
28
46:41
45
5.
Traunstein
27
44:50
44
6.
Freising
27
41:27
43
7.
1.FC Passau
28
40:38
40
8.
Töging
26
46:43
39
9.
Unterföhring
27
45:46
38
10.
Kirchheim
28
46:45
37
11.
Kastl
28
51:61
35
12.
Hauzenberg
26
43:42
34
13.
Holzkirchen
25
49:43
32
14.
Spvgg Landshut
26
35:43
32
15.
SB-DJK Rosenheim
26
50:66
32
16.
Ampfing
27
35:56
26
17.
Dachau
26
35:45
23
18.
Waldkirchen
25
23:48
19




David Alaba nach dem Wolfsburg-Spiel mit Hansi Flick. Beide werden den Verein im Sommer verlassen. −Foto: iamgoimages

Die Profis des FC Bayern München haben sich in ersten Reaktionen bewegt und verständnisvoll zum...



Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Die Fans von Fußball-Rekordmeister Bayern München haben eine Petition für den Rauswurf von...



Die Rudertinger Fußballplätze gibt es seit 1964. Jetzt fiel auf, dass sie nie genehmigt worden sind. −Foto: Sabine Kain

Für den FC Ruderting könnte ein Wunsch wahr werden: eine LED-Flutlichtanlage für seine beiden...



Eine blitzsaubere Angelegenheit wird die Abwicklung der bayerischen Amateurfußball-Saison 2019/21 nicht mehr, zu unterschiedlich sind die Interessen der Clubs. −Symbolbild: Lakota

49 Amateurvereine aus dem Freistaat proben den Aufstand gegen den Bayerischen Fußball-Verband...



Corona wird die bayerischen Amateurfußballer noch länger beschäftigen −Foto: Lakota

Nach der Lockdown-Verlängerung in Bayern bis mindestens 9. Mai ist der Abbruch der Saison im...





Eine blitzsaubere Angelegenheit wird die Abwicklung der bayerischen Amateurfußball-Saison 2019/21 nicht mehr, zu unterschiedlich sind die Interessen der Clubs. −Symbolbild: Lakota

49 Amateurvereine aus dem Freistaat proben den Aufstand gegen den Bayerischen Fußball-Verband...



Die Rudertinger Fußballplätze gibt es seit 1964. Jetzt fiel auf, dass sie nie genehmigt worden sind. −Foto: Sabine Kain

Für den FC Ruderting könnte ein Wunsch wahr werden: eine LED-Flutlichtanlage für seine beiden...



"Ich denke, dass Hansi Flick der richtige Trainer für uns ist. Man hat ja gesehen, wie erfolgreich wir die vergangenen Zeiten verbracht haben", sagt Manuel Neuer über Trainer Hansi Flick. −Foto: dpa

Kapitän Manuel Neuer hat sich für eine weitere Zusammenarbeit mit Hansi Flick ausgesprochen und...



Corona wird die bayerischen Amateurfußballer noch länger beschäftigen −Foto: Lakota

Nach der Lockdown-Verlängerung in Bayern bis mindestens 9. Mai ist der Abbruch der Saison im...



Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Die Fans von Fußball-Rekordmeister Bayern München haben eine Petition für den Rauswurf von...





Kirchanschöringer Jubel um Goalgetter Manuel Omelanowsky (vorne) könnte es in der Bayernliga-Saison 2021/22 zunächst in einer kleineren Liga und danach in einer Meister- oder Abstiegsrunde geben. −F.: btz

Auf eine "normale" Saison 2021/22 hoffen alle Fußballer – doch verlassen will sich der...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver