Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Talentförderung  |  27.06.2020  |  14:26 Uhr

Spvgg Landshut ist dabei: FC Bayern München schließt Partnerschaften mit vier Amateurvereinen

Lesenswert (1) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 5 / 15
  • Pfeil
  • Pfeil




−Symbolfoto: M. Duschl

−Symbolfoto: M. Duschl

−Symbolfoto: M. Duschl


Prominenter Partner für Fußball-Landesligist Spvgg Landshut: Die Niederbayern kooperieren bei der Talentförderung ab sofort mit dem FC Bayern München. Das gab der Verein am Samstagvormittag bekannt.

Die Spvgg Landshut ist einer von vier neuen Partnervereinen des deutschen Rekordmeisters für den Grundlagenbereich im Nachwuchs. Auch der SV Schloßberg Stephanskirchen, die Spvgg Joshofen Bergheim und der FC Issing arbeiten künftig eng mit dem FC Bayern Campus zusammen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, den besten Spielern und Bewegungstalenten der jeweiligen Region neben den Trainingseinheiten und Spielen im Heimatverein gemäß der Devise "Fördern und Fordern" eine zusätzliche Förderung durch FC Bayern-Trainer an den jeweiligen Standorten zu ermöglichen. Den Trainern vor Ort bietet sich dadurch Einblick in die Ausbildungsphilosophie des FC Bayern Campus. Darüber hinaus können sie verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten, wie Workshops oder Hospitationen, wahrnehmen.

Los geht es im September dieses Jahres mit wöchentlichen Trainingseinheiten der Bayern-Trainer an den einzelnen Standorten. "Wir starten zunächst im Altersbereich U7 bis U9 und nehmen ein Jahr darauf auch den U10-Jahrgang dazu - analog zur jeweiligen Abmeldung der U9 und der U10", erklärt Peter Wenninger, sportlicher Leiter U9 bis U15 am FC Bayern Campus.

Im Frühjahr 2020 hatte der deutsche Rekordmeister bekannt gegeben, dass er Talentförderung bei den jüngeren Jahrgängen umstrukturieren und zunächst zur Saison 21/22 die U9 und ein Jahr darauf die U10 aus dem Spielbetrieb nehmen wird. "Unser Ziel war es, in allen vier Himmelsrichtungen einen verlässlichen und begeisterten Partner auszuwählen. Wir haben uns bewusst für diese vier Vereine entschieden und freuen uns schon auf die Zusammenarbeit und die kindgerechte Förderung im heimischen Umfeld", sagt Wenninger.

Holger Seitz erklärt Vorteile der Umstruktierung

"Die Vorteile für die Kinder liegen auf der Hand. Ihr Zeit- und Fahraufwand wird deutlich reduziert, dadurch haben sie die Möglichkeit, auch mal andere Sportarten auszuprobieren. Zudem sind wir davon überzeugt, so den Druck speziell aus dem familiären und Freundes-Umfeld auf die Kinder zu reduzieren", so Holger Seitz, stellvertretender Sportlicher Leiter am FC Bayern Campus. "Der Spaß am Fußballspielen soll in diesem Alter im Vordergrund stehen." − red












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Karlsfeld
23
43:26
45
2.
Hallbergmoos
22
43:26
39
3.
Freising
23
35:21
38
4.
Erlbach
21
41:28
38
5.
Grünwald
23
38:34
38
6.
Traunstein
21
35:40
36
7.
Unterföhring
23
38:32
35
8.
Töging
21
37:32
33
9.
Kirchheim
23
40:36
33
10.
1.FC Passau
23
33:30
33
11.
SB-DJK Rosenheim
22
46:53
32
12.
Hauzenberg
23
38:36
30
13.
Holzkirchen
22
44:36
29
14.
Spvgg Landshut
23
29:38
26
15.
Kastl
23
38:51
26
16.
Ampfing
23
28:48
22
17.
Dachau
22
28:37
16
18.
Waldkirchen
21
16:46
11




Im Fokus von Manchester City: David Alaba. −Foto: dpa

Alaba oder nix? Nach dem CAS-Freispruch ist bei Manchester City vor der großen Transferoffensive...



Kritisiert Verband und Schiedsrichter: Michael Henke. −Foto: dpa

Sportdirektor Michael Henke vom FC Ingolstadt erhebt nach dem Scheitern in der Relegation zur 2...



Macht er den Abflug oder bleibt er bei den Bayern? Christian Früchtl. −Foto: dpa

Wie geht es weiter mit Christian Früchtl (20)? Der Nachwuchskeeper des FC Bayern steht vor...



Sebastian Hoeneß. −Foto: dpa

Das wäre eine echte Überraschung! Sebastian Hoeneß (38), Trainer des FC Bayern II...



Verlässt Salzweg in Richtung Obernzell-Erlau: Alexander Breu (Mitte). −Foto: Mike Sigl

Beim FC Salzweg rührt sich was – auf der Personalebene und auf dem Trainingsplatz...





Exemplarisch der Rahmenterminkalender für die Kreisligen im Modell 1: In Blöcken soll bis Mai 2021 in Meisterschaft, Ligapokal und Totopokal auf Kreisebene gespielt werden. Weitere Beispiele für Planspiele des BFV finden Sie unter www.heimatsport.de. −Screenshot: PNP

Jetzt wissen alle Bescheid. In den vergangenen Tagen haben die niederbayerischen Spielleiter die...



Kündigt die ersehnten Infos für die Vereine auf Kreisebene an: Ost-Vorsitzender Christian Bernkopf. −Foto: Sigl

Für die Landes- und Bezirksebene haben die Verantwortlichen des Bayerischen Fußball-Verbands in...



Steht dem Re-Start, den der BFV Anfang September geplant hat, skeptisch gegenüber: "Es gibt zu viele Unklarheiten", sagt Bad Kötztings Trainer Uli Karmann. −Foto: Frank Bietau

Eigentlich wollte Uli Karmann (54) in diesen Tagen mit neuen Zielen und einer runderneuerten...



Das Spielfeld und der Innenraum mit den Auswechselbänken sollen Zone 1 bilden, darin dürfen sich nur Personen befinden, die für den Trainings- und Spielbetrieb notwendig sind. −Foto: Lakota

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat mit seinen Regional- und Landesverbänden einen Leitfaden für die...



In einer Videobotschaft erklärt Verbandsjugendleiter Florian Weißmann die Einführung der Meldeliga. −Foto: Screenshot: BFV

Das könnte heiter werden: Der Bayerische Fußball-Verband nutzt den Corona-bedingten Saisonabbruch im...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver