Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Vorbereitungsspiele in Niederbayern  |  06.02.2020  |  10:09 Uhr

Waldkirchens erster Test mit Martin Krieg – Vormittagskick am Passauer Döbldobl – Hauzenberg gegen Lam

Lesenswert (9) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 19 / 24
  • Pfeil
  • Pfeil




Tritt wieder gegen den Ball: Waldkirchens Kapitän Martin Krieg (Bildmitte) soll am Samstag gegen den SV Oberpolling sein erstes Spiel nach seiner Beinverletzung absolvieren. −Archivfoto: M. Duschl

Tritt wieder gegen den Ball: Waldkirchens Kapitän Martin Krieg (Bildmitte) soll am Samstag gegen den SV Oberpolling sein erstes Spiel nach seiner Beinverletzung absolvieren. −Archivfoto: M. Duschl

Tritt wieder gegen den Ball: Waldkirchens Kapitän Martin Krieg (Bildmitte) soll am Samstag gegen den SV Oberpolling sein erstes Spiel nach seiner Beinverletzung absolvieren. −Archivfoto: M. Duschl


Vier Wochen vor dem Frühjahrsstart in der Fußball-Landesliga Südost bestreiten die niederbayerischen Teams am Wochenende ihre erste Testspiele in diesem Jahr. Der 1.FC Passau (gegen FC Salzweg) und der TSV Waldkirchen (gegen SV Oberpolling) messen sich mit Ost-Bezirksligisten, der FC Sturm Hauzenberg hat auf dem heimischen Kunstrasen den Mitte-Landesligisten Spvgg Lam zu Gast.

Beim TSV Waldkirchen sind alle Spieler "heiß auf das erste Spiel nach neun Trainingseinheiten", wie Trainer Anton Autengruber berichtet. "Sehr erfreulich" sei, dass alle Spieler zum Trainingsstart körperlich in einem guten Zustand waren. Deshalb hätte man schon "verschiedene Spielformen" im taktischen Bereich trainieren können und die seit Ende Juli sieglose TSV-Mannschaft will gegen Oberpolling Selbstvertrauen für die Aufholjagd in der Landesliga Südost tanken. Mit von der Partie wird Kapitän Martin Krieg sein, der seit 20. Juli am Sprunggelenk verletzt fehlte. "Er hat bis auf eine Trainingseinheit alles mitgemacht", sagt Autengruber, der zunächst die im Herbst ebenfalls verletzten Dominik Schmöller und Manuel Karlsdorfer schonen will. Erstmals im Waldkirchner Trikot auflaufen werden am Samstag, 14 Uhr, die Winter-Neuzugänge Tobias Krenn (Rückkehrer DJK Eberhardsberg) und Felix Paßberger (FC Hauzenberg). "Felix hat gut in die Mannschaft gefunden und sein Können im Trainings gezeigt, ich bin sicher, dass er uns sehr weiterhelfen kann", betont TSV-Coach Autengruber. − mid

Ausgewählte Testspiele in der Übersicht

Samstag, 11 Uhr: 1.FC Passau – FC Salzweg; 14.00: SV Schalding – TSV Kastl, FC Sturm Hauzenberg – Spvgg Lam, TSV Waldkirchen – SV Oberpolling, ASV Cham – TSV Bogen, Wacker Burghausen – SV Erlbach, DJK Vilzing – FC Tegernheim; 15 Uhr: Spvgg Landshut – Spvgg Hankofen-Hailing, SSV Eggenfelden – FC Töging (in Johannesbrunn).

Mehr zum Thema: Die Vorbereitung der Landesligisten im Überblick












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Karlsfeld
23
43:26
45
2.
Hallbergmoos
22
43:26
39
3.
Freising
23
35:21
38
4.
Erlbach
21
41:28
38
5.
Grünwald
23
38:34
38
6.
Traunstein
21
35:40
36
7.
Unterföhring
23
38:32
35
8.
Töging
21
37:32
33
9.
Kirchheim
23
40:36
33
10.
1.FC Passau
23
33:30
33
11.
SB-DJK Rosenheim
22
46:53
32
12.
Hauzenberg
23
38:36
30
13.
Holzkirchen
22
44:36
29
14.
Spvgg Landshut
23
29:38
26
15.
Kastl
23
38:51
26
16.
Ampfing
23
28:48
22
17.
Dachau
22
28:37
16
18.
Waldkirchen
21
16:46
11




−Symbolfoto: Michael Duschl

Während die Fußball-Bundesligisten den Trainingsbetrieb allmählich hochfahren...



68 Scorerpunkte: Mathieu Pompei. −Foto: Georg Gerleigner

Sie haben nur eine (unvollständige) Saison gespielt, jetzt haben sich Mathieu Pompei (28) und Robbie...



Sie hatten den Flyer schon vorbereitet, darauf abgebildet die Vereinsembleme der namhaften...



Das erste Geisterspiel im deutschen Profi-Fußball fand 2004 auf dem "alten" Aachener Tivoli statt, im Zuge der Corona-Krise drohen in Bundesliga und 2. Bundesliga viele weitere Partien ohne Zuschauer. −Foto: Imago Images

Die Deutsche Fußball Liga hat betont, dass es noch keinen fertigen Spielplan für den Rest der Saison...



Gewohnte Pose: Youssoufa Moukoko erzielte in der U19-Bundesliga 34 Tore – in 20 Spielen. Dabei ist er gerade 15 Jahre alt. −Foto: imagoimages

Der Plan von Trainer Lucien Favre stand fest. In der Länderspielpause Ende März sollte Youssoufa...





Verwaistes Kesselbachstadion: Wie hier in Rotthalmünster sieht es derzeit deutschlandweit auf den Fußballplätzen aus.Wie lange der Ausnahmezustand anhält, weiß niemand zu sagen. −Foto: Archiv Georg Gerleigner

Die Corona-Krise hat den Fußball-Betrieb mit bayernweit 4600 Vereinen vollständig zum Erliegen...



Rainer Koch. −Foto: dpa

Kein Spiel, kein Training: Auch der bayerische Amateurfußball bekommt die Auswirkungen der...



Der Ball ruht – auch in England. Dort haben die Amateurfußballer nun endlich Klarheit, die Saison wurde abgebrochen. −Foto: Andreas Lakota/Symboldbild

In Deutschland warten die Fußball-Fans noch auf eine Entscheidung des Verbands – in England...



Rainer Koch. −Foto: dpa

Er streckt den Ultras die Hand entgegen, verteidigt aber das Vorgehen des Verbands gegen Auswüchse...



−Archivfoto: M. Duschl

Der bayerische Sport erwartet wegen der Folgen der Corona-Krise Hunderte Millionen Euro Schaden...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver