Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





16.06.2019  |  18:02 Uhr

Töging rüstet weiter auf – Torjäger Jerome Faye kommt vom Regionalliga-Aufsteiger Türkgücü München

Lesenswert (4) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Jerome Faye.

Jerome Faye.

Jerome Faye.


Knapp eine Woche nach dem offiziellen Trainingsauftakt meldet der Fußball-Landesligist FC Töging mit Jerome Faye vom SV Türkgücü Ataspor München den fünften Neuzugang für die kommende Saison.

Nach Bircan Altmer (TSV Reischach), Raphael Kufner (TSV BuchbachII), Manuel Daub (SV Linde Tacherting) und Rückkehrer Julian Hans (DJK-SV Pleiskirchen) ist der aus dem Senegal stammende Angreifer der erste echte Hochkaräter auf der Liste der Neuen bei den Innstädtern. Der 32-Jährige hat in der zurückliegenden Saison für die Münchner in 29 Spielen elf Tore in der Bayernliga Süd erzielt und hatte mit dieser Quote einen entscheidenden Anteil am Aufstieg von Türkgücü in die Regionalliga.

"Das ist einer, der in der Landesliga schon mal 25 Kisten machen kann", sagt FC-Abteilungsleiter Klaus Maier, der eigenen Angaben zufolge bereits seit drei Jahren Kontakt zu dem Senegalesen hält. Ganz unbekannt ist der in München lebende Faye in der Inn/Salzach-Region freilich nicht: Von 2011 bis 2013 stand er im Kader des SV Wacker Burghausen II und lief für die Salzachstädter 18 Mal in der Landesliga (4 Tore) und 13 Mal in der Bayernliga (7) auf, bevor es ihn über die Stationen SC Fürstenfeldbruck, FC Unterföhring und Türkspor Augsburg zum aufstrebenden Klub aus der Landeshauptstadt verschlug. Faye wird beim FC Töging als Vertragsamateur geführt, sein Kontrakt läuft bis 30. Juni 2020. Ob die Transferaktivitäten damit abgeschlossen sind, will Maier indessen nicht bestätigen: "Wir halten die Augen weiter offen." − red/Foto: FC












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Karlsfeld
19
33:21
37
2.
Erlbach
19
38:26
35
3.
Hallbergmoos
19
37:24
35
4.
Traunstein
19
34:40
32
5.
Grünwald
19
32:31
31
6.
SB-DJK Rosenheim
19
41:41
31
7.
Freising
19
28:19
30
8.
Unterföhring
19
35:27
30
9.
Töging
19
34:30
29
10.
Kirchheim
19
28:27
27
11.
1.FC Passau
19
26:26
26
12.
Holzkirchen
19
41:29
26
13.
Kastl
19
35:41
25
14.
Hauzenberg
19
29:31
21
15.
Spvgg Landshut
19
25:33
20
16.
Ampfing
19
25:39
19
17.
Dachau
19
22:33
12
18.
Waldkirchen
19
15:40
11




In der Kritik: 1860-Präsident Robert Reisinger (r., mit Sportchef Günther Gorenzel). −F.: Haist/imago images

Robert Reisinger (55) musste sich in den vergangenen Tagen viel anhören. Der Präsident des TSV 1860...



Will die Spvgg Osterhofen verlassen: Mirza Hasanovic. −Foto: Franz Nagl

Wenige Tage vor dem Topspiel beim TSV Grafenau dreht sich das Personalkarussell bei Bezirksligist...



Überragender Karpfhamer war in der letzten Hallensaison neben Futsal-Spezialist Tomas Vnuk Teamkollege Tobias Dandl (Mitte, gegen den Grafenauer Johannes Vogl). Der 26-Jährige führte den Kreisligisten zum Landkreis- und Kreismeistertitel. −Foto: Sven Kaiser

Kaum sind auf Kreisebene die letzten Freiluft-Punktgefechte ausgetragen, geht es im Fußballkreis Ost...



Betretene Mienen: Die Spielertrainer Marco Seibold (links) und Michell Stark mussten verletzungsbedingt desöfteren zuschauen. Jetzt haben sie ihr Engagement bei der SG Hartkirchen/Pocking beendet. −Foto: Mike Sigl

Im Lager der neu gegründeten SG Hartkirchen/Pocking hatte man sich deutlich mehr versprochen von der...



Das 0:2 gegen den TSV Aubstadt Mitte Oktober war das letzte Spiel von Wolfgang Schellenberg (v.l.) als Trainer an der Linie des SV Wacker. Beim 2:2 in Fürth und dem 0:1 gegen Rosenheim fehlte er krank, sein Co-Ronald Schmid übernahm und ist auch jetzt Interimstrainer, wie Teammanager Karl-Heinz Fenk bestätigte. −F.: Zucker

Überraschend kam die Meldung am frühen Freitagabend: Wolfgang Schellenberg tritt als Trainer des...





Gute Laune bei den Gelben: Passau-West gewann gegen Kößlarn mit 2:1. −Foto: Sigl

Der TSV Mauth war der ganz große Gewinner des letzten regulären Spieltag des Jahres in der Kreisliga...



Schwer angeschlagen: Trainer Nico Kovac. −Foto: dpa

In seiner wohl schwersten Stunde als Trainer des FC Bayern bekam Niko Kovac keinerlei Rückendeckung...



Woche für Woche müssen sich Fußball-Schiedsrichter übelste Beleidigungen gefallen lassen. Auf der Straße würde das so manchem eine Anzeige einbringen, aber auf den Rasenplätzen der Region gelten oftmals keine Gesetze. −Foto und Illustration: Julian.Hoecher.Media/Julian Höcher

Beleidigt zu werden ist trauriger Alltag im Leben von Fußball- Schiedsrichtern...



In der Kritik: 1860-Präsident Robert Reisinger (r., mit Sportchef Günther Gorenzel). −F.: Haist/imago images

Robert Reisinger (55) musste sich in den vergangenen Tagen viel anhören. Der Präsident des TSV 1860...



Kampf und Einsatz stimmten beim SV Schalding um Alex Kurz − nur Tor wollte gegen Eichstätt keines gelingen. −Foto: Lakota

Großer Kampf, starke Leistung, aber nur ein Punkt: Trotz drückender Überlegenheit in der 2...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver