Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.02.2018  |  11:28 Uhr

Töging-Coach Bichlmaier geht im Sommer als Co-Trainer nach Buchbach – Vorgänger Reichenberger übernimmt

von Wolfgang Czernin,Oliver Wagenknecht

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






In dieser Saison bei den Töginger Spielen Seite an Seite, künftig getrennt: Cheftrainer Andreas Bichlmaier (r.) hat seinen Abschied als FC-Coach angekündigt, beerbt wird er 2018/19 von Teammanager Mario Reichenberger. − Foto: Butzhammer

In dieser Saison bei den Töginger Spielen Seite an Seite, künftig getrennt: Cheftrainer Andreas Bichlmaier (r.) hat seinen Abschied als FC-Coach angekündigt, beerbt wird er 2018/19 von Teammanager Mario Reichenberger. − Foto: Butzhammer

In dieser Saison bei den Töginger Spielen Seite an Seite, künftig getrennt: Cheftrainer Andreas Bichlmaier (r.) hat seinen Abschied als FC-Coach angekündigt, beerbt wird er 2018/19 von Teammanager Mario Reichenberger. − Foto: Butzhammer


Der FC Töging und Andreas Bichlmaier werden nach dieser Saison getrennte Wege gehen. Der Trainer will sein Engagement beim derzeitigen Tabellendritten der Fußball-Landesliga Südost auf eigenen Wunsch beenden. Das gab der Verein jetzt bekannt.

"Ich bin jetzt seit neun Jahren im Verein. Da ist es an der Zeit, mal was anderes zu machen", erklärte Bichlmaier (33) auf Nachfrage von heimatsport.de und versicherte: "Das ist eine Trennung ohne jegliche Nebengeräusche."

Ab Juli setzt man in Töging auf Bewährtes – denn Bichlmaiers Nachfolger ist sein Vorgänger: Mario Reichenberger (43), seit dieser Saison Teammanager, wird wieder Chefcoach. Der langjährige Trainer der "Ersten", der in den vergangenen beiden Spielzeiten die zweite Mannschaft in der Kreisliga erfolgreich unter seinen Fittichen hatte, bekommt ab dem Sommer den derzeitigen Töginger Reserve-Trainer Andy Balck zur Seite gestellt. Die Lücke bei der Kreisliga-Mannschaft des FC soll durch Udo Sigrüner, momentan "Co" unter Bichlmaier, geschlossen werden.

Bichlmaier hat bereits angekündigt, er werde auch künftig als Coach an der Linie zu sehen sein. Im Laufe des Dienstags wurde auch bekannt, wohin es ihn zieht: zu Regionalligist TSV Buchbach, als Co-Trainer von Anton Bobenstetter.

Mehr über den FC Töging im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger (Mittwochsausgabe)












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SC Eintracht Freising
7
18:8
17
2.
TSV Wasserburg
7
15:4
16
3.
TSV Grünwald
7
20:12
14
4.
TSV Karlsfeld
7
12:11
13
5.
TSV Bogen
7
11:10
13
6.
SB-DJK Rosenheim
7
11:10
11
7.
Spvgg Landshut
6
15:8
10
8.
SV Erlbach
7
14:11
10
9.
ASV Dachau
7
7:4
10
10.
TSV Kastl
7
17:19
9
11.
VfB Hallbergmoos
7
7:10
9
12.
FC Moosinning
7
6:8
8
13.
SB Chiemgau Traunstein
7
12:15
8
14.
TuS Pfarrkirchen
7
11:17
7
15.
ASCK Simbach
7
6:17
7
16.
FC Deisenhofen
6
11:10
6
17.
FC Töging
7
5:12
4
18.
TSV Neuried
7
6:18
2




Das ist ein echter Paukenschlag: Stürmer Patrick Rott (24) wird nicht mehr für den Landesligisten FC...



Der Wechsel von Patrick Rott (24) vom FC Sturm Hauzenberg zum 1.FC Passau wird heiß diskutiert (mehr...



Eine deutliche Heimniederlage musste der ASCK Simbach/Inn um Spielmacher Michael Spielbauer (l.)einstecken. − Foto: Walter Geiring

Keine Punkte, aber jede Menge Frust und Gegentore gab’s für die Rottal-Inn-−Vertreter...



Dem SV Schalding-Heining II noch einen Punkt gerettet hat Tobias Stockinger (links) mit seinem Tor zum 1:1-Ausgleich in Freyung. −Symbolbild: Mike Sigl

Der 7. Spieltag der Bezirksliga Ost hatte einige Überraschungen parat: So gewann beispielsweise die...



Mit seinem fünften Treffer in Serie brachte Stefan Lux den FC-DJK Tiefenbach in Hartkirchen mit 1:0 in Führung. − Foto: Lakota

Mit seinem fünften Tor in Serie in den letzten drei Spielen hat Stürmer Stefan Lux am Freitagabend...





Die Schaldinger um Fabian Schnabel lieferten den kleinen Bayern einen leidenschaftlichen Fight. − Foto: Lakota

Meisterlich war es nicht, doch es reichte: Der FC Bayern München II hat am Freitagabend in Schalding...



Bei der Regionalligapartie zwischen dem FC Bayern II und dem SV Schalding am Reuthinger Weg kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen Fans und Polizeikräften. −Symbolfoto: Lakota

Zu Ausschreitungen ist es am Freitagabend beim Regionalligaspiel zwischen dem SV Schalding und dem...



Erster Rückschlag: Nach einem famosen Saisonstart in der Landesliga Mitte gab es im Totopokal einen Dämpfer. Nach einem 1:1 nach 90 Minuten zog der FCP gegen Bogen im Elfern den Kürzeren. − Foto: Sigl

Der formstarke 1. FC Passau ist gegen Südost-Landesligist TSV Bogen mit 5:6 n.E. in der 1...



Hinten dicht gemacht, vorne getroffen: Innenverteidiger Patrick Slodraz erzielte Per Elfmeter das 2:0 für Passau. − Foto: Sigl

Das ist ganz, ganz stark: Der 1.FC Passau hat auch sein fünftes Saisonspiel in der Landesliga Mitte...



Ringelai setzte sich im Schlager gegen Oberkreuzberg durch. − Foto: Escher

Mit einem furiosen 10:1-Feuerwerk gegen Schönberg II hat der SV St. Oswald in der A-Klasse Grafenau...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver