• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.08.2017  |  19:39 Uhr

1:1 in Freising: Kastler Freude über Führung durch Lahner währt nur fünf Minuten

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Erste Punkteteilung in der neuen Saison für die Fußballer des TSV Kastl. Im Spiel der Landesliga Südost trennte man sich am Freitag 1:1 bei SE Freising.

Gästetrainer Sven Vetter begann im Gegensatz zum 3:1 gegen Erlbach mit Leonhard Thiel für Timo Pagler und Sebastian Spinner für Tobias Völkel. Freising hatte bis Mitte der ersten Hälfte mehr Spielanteile, konnte daraus aber kein Kapital schlagen. Erstmals für Gefahr sorgte Kastl: Nach weitem Ball von Alois Straßer kam Thiel am Fünfmetereck zum Abschluss, doch Torwart Stefan Wachenheim klärte per Faustabwehr (5.). Brenzlig für den TSV wurde es erstmals in der 30. Minute: Martin Göppinger konnte James Joseph bei der Ballannahme nicht stören, doch dessen Schuss aus kurzer Distanz entschärfte Welder de Souza Lima. Inzwischen waren die Kastler besser im Spiel. Einen Freistoß von Spinner köpfte Göppinger freistehend über den Querbalken. Ähnliche Situation kurz vor der Pause, als Spinner von links aus dem Lauf auf Thiel flankte, aber dessen Kopfball am Tor vorbeiflog. Das Remis zur Pause war gerecht.

In der zweiten Halbzeit setzte Freising das erste Ausrufezeichen. Ein 25-m-Schuss von Mesut Toprak, auffälligster Mann der Hausherren, zischte rechts am Pfosten vorbei (57.). Auf der Gegenseite vergab Spinner eine Riesenchance: Unbedrängt auf Wachenheim zulaufend konnte er den Keeper nicht überwinden (63.). Fünf Minuten später verfehlte Dominik Grothe mit einem Schlenzer von der linken Strafraumgrenze sein Ziel knapp. Dann die verdiente Führung für den TSV: Freistoß durch Spinner aus gut 25 m von links und am langen Pfosten beförderte Andreas Lahner die Kugel per Kopf mit Hilfe der Latte ins Tor – 0:1 (71.).

Die Freude währte aber nur fünf Minuten: Nach weitem Pass in die Schnittstelle nahm SE-Kapitän Michael Schmid den Ball mit und versenkte ihn trocken und unhaltbar aus 12 m in der linken Ecke. Fast wäre der solide Kastler Auftritt nochmals bestraft worden, aber De Souza Lima wehrte eine Direktabnahme des eingewechselten Andreas Hohlenburger nach einer Ecke per Reflex ab (83.). So nahm der TSV den angepeilten Auswärtspunkt mit. Die Verantwortlichen zeigten sich mit der Leistung durchaus zufrieden. Weiter geht’s nächsten Samstag (16 Uhr) im Heimspiel gegen den TuS Geretsried − Thomas Genz












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
TSV 1880 Wasserburg
1
4:1
3
2.
SV Erlbach
1
3:0
3
3.
SE Freising
1
4:2
3
4.
TSV Grünwald
1
2:0
3
4.
Spvgg Landshut
1
2:0
3
6.
VfB Hallbergmoos
1
1:0
3
6.
SB DJK Rosenheim
1
1:0
3
8.
FC Töging
1
2:2
1
8.
TuS 1860 Pfarrkirchen
1
2:2
1
10.
FC Deisenhofen
0
0:0
0
10.
TSV Bogen
0
0:0
0
12.
TSV Neuried
1
0:1
0
12.
ASV Dachau
1
0:1
0
14.
FC Moosinning
1
2:4
0
15.
SB Chiemgau Traunstein
1
0:2
0
15.
TSV E.Karlsfeld
1
0:2
0
17.
TSV Kastl
1
1:4
0
18.
ASCK Simbach a. Inn
1
0:3
0




Auf Gran Canaria: Karge Landschaft, felsige Wege – so ging’s für Martin Grill im Februar über 128 Kilometer und 7500 Höhenmeter quer durch die Atlantik-Insel vor der Küste Westafrikas. − Fotos: Privat

Wer sich schon einmal als Bergwanderer "gemütlich" in zwei Tagen übers Kaitersberg-Massiv...



Zweites Spiel für den 1.FC Passau, zweites Tor: Ondrej Bublik (links), der hier von Sebastian Loibl und Michael Pillmeier gefeiert wird. − Foto: Andreas Lakota

Zweiter Spieltag in der Landesliga Mitte – und der Aufsteiger 1.FC Passau hat seinen...



"Positiv intensiv" sei die Vorbereitung gewesen, sagt Perlesreuts Trainer Georg Süß (rechts) – hier im Gespräch mit dem Waldkirchner Coach Anton Autengruber. − Foto: Sven Kaiser

Los geht’s, ab heute zählt’s für die Fußballer des FC Tittling und SV Perlesreut...



Nur ein Verein der 18 Klubs der Landesliga Mitte muss in der Saison 2018/2019 direkt absteigen. − Foto: Andreas Lakota

Anders als in den zurückliegenden Jahren steigen heuer in allen fünf bayerischen Landesligen nur...



Zwischen Trauer und Fokus aufs Sportliche: Spielertrainer Stefan Köck muss einen schwierigen Spagat meistern. − Foto: Lakota

Sie können es nicht vergessen. Und sie wollen es auch gar nicht vergessen. Der plötzliche und höchst...





Wie plant Jogi Löw seine neue

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat Fehler im Umgang mit Fußball-Nationalspieler Mesut...



Bayerns Matchwinner: Otschi Wriedt. − Foto: Lakota

Zweites Spiel, zweiter Sieg. Der FC Bayern München II hat sich am Dienstagabend in der Regionalliga...



Gut gelaunt präsentierte sich Markus Weinzierl in Dingolfing. − Foto: Nadler

Jahn Regensburg, FC Augsburg, FC Schalke 04 – das sind die Trainerstationen von Markus...



Mesut Özil. − Foto: dpa

Nach der viel diskutierten Äußerung von Oliver Bierhoff zu Mesut Özil hat dessen Vater Mustafa Özil...



Vorgeprescht, dann zurückgerudert: Oliver Bierhoff, Teammanager der National-Elf. − Fotos: Charisius/Thissen/Fassbender/dpa

Die Aufarbeitung des WM-Desasters wird zum nächsten Debakel: Während der angeschlagene Joachim Löw...





Die neue sportliche Führung des SV Hutthurm: Konrad Behringer (l.) fungiert als Teammanager, Armin Gubisch wird neuer Cheftrainer. − Foto: Lakota

Fast zwei Monate lang herrschte Ungewissheit über die sportliche Zukunft beim Landesligisten SV...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver