• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.07.2018  |  21:12 Uhr

Bittere 0:6-Auftaktpille für Hutthurm – abgeschossen von Pillmeier, Wiesmaier, Slodarz & Co.

Lesenswert (35) Lesenswert 6 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 2 / 51
  • Pfeil
  • Pfeil




Der Ex-Hutthurmer Patrick Slodarz feiert im Passau-Dress seinen 2:0-Treffer gegen seinen früheren Klub. − Foto: Lakota

Der Ex-Hutthurmer Patrick Slodarz feiert im Passau-Dress seinen 2:0-Treffer gegen seinen früheren Klub. − Foto: Lakota

Der Ex-Hutthurmer Patrick Slodarz feiert im Passau-Dress seinen 2:0-Treffer gegen seinen früheren Klub. − Foto: Lakota


Das war nach Wochen der Ungewissheit die befürchtete Abreibung für den SV Hutthurm im offiziellen Eröffnungsspiel der Landesliga: Mit 0:6 musste sich der bis dato trainerlose Traditionsklub am Freitagabend vor rund 800 Zuschauern dem ambitionierten Aufsteiger 1. FC Passau beugen.

Nach der Vorstellung der 18 Teams der Gruppe Mitte durch Spielleiter Werner Mages im Beisein von Niederbayerns Fußballpräsident Harald Haase stellte der FCP unter den Augen der künftig sporltich Verantwortlichen beim SVH, Trainer Armin Gubisch und Teammanager Konrad Behringer (siehe eigenen Online-Bericht) die Weichen früh in die gewünschte Richtung – Ecke Fabian Wiesmaier, Kopfball Ondrej Bublik zum 1:0 nach sieben Minuten, Volleyschuss Patrick Slodarz in den Winkel zum 2:0 nach neun Minuten. Nach dem 3:0 durch Felix Schneider (Kopfball nach Mühlberger-Flanke/15.) war die Messe innerhalb einer Viertelstunde gelesen. Die Passauer gingen erheblich vom Gas, das Hutthurmer Team um Interimscoach Christoph Goldschmidt bemühte sich im Rahmen seiner Möglichkeiten, mehr als eine "kleine Halbchance" durch Julian Graf sprang in Halbzeit 1 nicht heraus.

Den Führungstreffer der Gäste erzielte Ondrej Bublik (2.v .r.) gegen SVH-Keeper Christopher Binder, rechts im Bild Christoph Goldschmidt. − F.: Lakota

Den Führungstreffer der Gäste erzielte Ondrej Bublik (2.v .r.) gegen SVH-Keeper Christopher Binder, rechts im Bild Christoph Goldschmidt. − F.: Lakota

Den Führungstreffer der Gäste erzielte Ondrej Bublik (2.v .r.) gegen SVH-Keeper Christopher Binder, rechts im Bild Christoph Goldschmidt. − F.: Lakota


Nach dem Seitentausch ging’s in ähnlicher Weiser weiter – die Truppe von Neu-Trainer Alex Schraml überlegen, doch gefährlich wurde es erst, als sie Tempo machte. Auf diese Weise konnte sich der beste Hutthurmer, Keeper Christopher Binder, wiederholt auszeichnen.Nichts auszurichten vermochte er aber gegen das 0:4 durch Michael Pillmeier (61., Vorlage Wiesmaier), das 0:5 (79.) durch den schnellen Wiesmaier selbst und Pillmeiers zweiten Treffer nach einem Konter (86.). Der Passauer Goalgetter hatte zwei Minuten zuvor einen an ihm verwirkten Foulelfmeter vergeben – TM Binder wehrte den Ball ab.

Mehr zum Spiel – und was die neue sportliche Führung des SV Hutthurm sagt, lesen Sie am Samstag in den niederbayerischen Sport-Ausgaben der Heimatzeitung.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SSV Jahn Regensburg II
34
90:36
77
2.
TSV Waldkirchen
34
64:31
66
3.
FC Sturm Hauzenberg
34
78:39
66
4.
ASV Cham
34
71:45
62
5.
SV Fortuna Regensburg
34
73:64
56
6.
ASV Burglengenfeld
34
43:40
51
7.
SV Neukirchen b.Hl. Blut
34
55:56
49
8.
TSV Bogen
34
45:44
48
9.
SV Donaustauf
34
58:45
48
10.
1. FC Bad Kötzting
34
63:57
47
11.
TSV Bad Abbach
34
46:46
46
12.
SV Hutthurm
34
47:56
44
13.
FC Tegernheim
34
48:58
44
14.
TSV Kareth-Lappersdorf
34
41:44
43
15.
SC Ettmannsdorf
34
44:49
42
16.
SV Etzenricht
34
51:70
41
17.
1. FC Schwarzenfeld
34
35:98
20
18.
SV Raigering
34
25:99
13




Der tragische Tod von SV-Schalding-Neuzugang Edvin Hodzic (23) hat eine internationale Welle der Anteilnahme ausgelöst. − Foto: Andreas Lakota

Der viel zu frühe, tragische Tod von SV-Schalding-Neuzugang Edvin Hodzic (23) wenige Tage vor dem...



Die neue sportliche Führung des SV Hutthurm: Konrad Behringer (l.) fungiert als Teammanager, Armin Gubisch wird neuer Cheftrainer. − Foto: Lakota

Fast zwei Monate lang herrschte Ungewissheit über die sportliche Zukunft beim Landesligisten SV...



Zwei von sieben Schöfwegrer Treffern beim 7:1-Sieg über Kreisligist Regen erzielte Kapitän Christian Schwankl. − Foto: Alex Escher

Es sind die letzten Testspiele und sie entscheiden darüber, ob die Teams im Fußballkreis Ost mit...



Muss eine Niederlage im ersten Saisonspiel hinnehmen: Waldkirchens Trainer Anton Autengruber. − Foto: Sven Kaiser

Fehlstart für den Vizemeister der Vorsaison: Der TSV Waldkirchen hat am Samstagnachmittag sein...



Neue Gesichter beim FC Vilshofen: Der sportliche Leiter, Marco Wellner (links), und Trainer Udo Tolksdorf (rechts) mit (hinten v.l.) Christian Brückl, Andreas Dippl, Pascal Fischer; vorne v.l. Valdrin Veliu, Sebastian Angerer und Uli Fischhold. − Foto: FCV

Vizemeister 2016 und 2017, in der vergangenen Runde am letzten Spieltag noch von Platz 2 verdrängt:...





Bleibt wohl Bundestrainer: Jogi Löw. − Foto: dpa

Joachim Löw bleibt Fußball-Bundestrainer. Sechs Tage nach dem historischen Vorrunden-Aus der...



Wie plant Jogi Löw seine neue

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat Fehler im Umgang mit Fußball-Nationalspieler Mesut...



Kick auf künstlichem Grün: Der SV Schalding und der 1.FC Passau haben bereits Kunstrasenplätze – und in der Stadt werden weitere entstehen. − Foto: Lakota

Die Struktur an Kunstrasen-Sportplätzen im Passauer Stadtgebiet wird dichter und dichter...



Mesut Özil. − Foto: dpa

Nach der viel diskutierten Äußerung von Oliver Bierhoff zu Mesut Özil hat dessen Vater Mustafa Özil...



Vorgeprescht, dann zurückgerudert: Oliver Bierhoff, Teammanager der National-Elf. − Fotos: Charisius/Thissen/Fassbender/dpa

Die Aufarbeitung des WM-Desasters wird zum nächsten Debakel: Während der angeschlagene Joachim Löw...





Die neue sportliche Führung des SV Hutthurm: Konrad Behringer (l.) fungiert als Teammanager, Armin Gubisch wird neuer Cheftrainer. − Foto: Lakota

Fast zwei Monate lang herrschte Ungewissheit über die sportliche Zukunft beim Landesligisten SV...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver