Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





10.02.2020  |  10:48 Uhr

Erfolgreicher Aufgalopp: Eggenfelden bezwingt Töging – Feicht mit Doppelpack und Schmidhuber treffen beim 3:2

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 3 / 5
  • Pfeil
  • Pfeil




Mit einem Doppelpack erfolgreich – Angreifer Karl Feicht vom SSV Eggenfelden. −Foto: Hamberger

Mit einem Doppelpack erfolgreich – Angreifer Karl Feicht vom SSV Eggenfelden. −Foto: Hamberger

Mit einem Doppelpack erfolgreich – Angreifer Karl Feicht vom SSV Eggenfelden. −Foto: Hamberger


Der SSV Eggenfelden, Tabellenführer der Bezirksliga West, hat auf dem Kunstrasen Johannesbrunn sein erstes Testspiel gegen den Landesligisten FC Töging gewonnen.
Die Oberbayern sind bereits seit zweieinhalb Wochen wieder draußen am Werk, die Rottaler hingegen hatten erst drei Trainingseinheiten hinter sich. Für beide Teams war es das erste Match nach der Winterpause unter freiem Himmel. Mit dem Erfolg gelang dem Team von Trainer Marcel Thallinger ein optimaler Start in die Vorbereitung zur Frühjahrsrunde. Und der Coach zeigte sich nach dem Auftaktspiel gegen den Neunten der Landesliga Südost auch sehr zufrieden: "Das war ein guter Aufgalopp. Wir haben einiges sehr gut gemacht. Darauf können wir aufbauen."
"Für das erste Testspiel war es in Ordnung", fand auch Teammanager Johannes Stinglhammer. Verzichten musste der SSV auf Torjäger Daniel Ungur (Urlaub) sowie auf Daniel Kerscher und Raphael Schmidhuber, die verletzungsbedingt wohl längerfristig nicht zur Verfügung stehen.
SSV Eggenfelden: Michael Pitscheneder (46. Peter Berg), Martin Driesel (46. Dominik Schäffler), Thomas von Sommoggy, Philipp Bräuhauser (46. Julian Vogl), Thomas Wohlmannstetter (46. Valdrin Blakaj), Christian Birkner (46. Manuel Schmidhuber), Daniel Muteba (46. Timo Schmidhuber), Simon Schie, Paul Angermeier (46. Aaron Hafner), Maximilian Grötzinger, Karl Feicht (46. Johannes Dorfner).
Tore: 1:0 Karl Feicht (21.); 2:0 Karl Feicht (34.); 2:1 Christian Wallisch (47.); 3:1 Manuel Schmidhuber (69.); 3:2 Christian Wallisch (82.).












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SSV Eggenfelden
20
52:23
45
2.
FC Dingolfing
20
54:28
40
3.
TuS Pfarrkirchen
20
47:27
40
4.
FC Ergolding
20
46:25
37
5.
TSV Langquaid
20
30:34
31
6.
SpVgg Niederaichbach
20
35:39
30
7.
FSV Landau/Isar
20
39:37
29
8.
ASCK Simbach a. Inn
20
46:44
27
9.
TSV Ergoldsbach
20
37:50
27
10.
FC Teisbach
20
32:37
26
11.
DJK SV Altdorf
20
22:34
25
12.
ATSV Kelheim
20
27:39
23
13.
TSV Vilsbiburg
20
31:40
22
14.
TSV Abensberg
19
25:40
20
15.
SV Neufraunhofen
19
32:38
19
16.
TSV Velden
20
26:46
12




−Symbolfoto: Michael Duschl

Während die Fußball-Bundesligisten den Trainingsbetrieb allmählich hochfahren...



Das erste Geisterspiel im deutschen Profi-Fußball fand 2004 auf dem "alten" Aachener Tivoli statt, im Zuge der Corona-Krise drohen in Bundesliga und 2. Bundesliga viele weitere Partien ohne Zuschauer. −Foto: Imago Images

Die Deutsche Fußball Liga hat betont, dass es noch keinen fertigen Spielplan für den Rest der Saison...



68 Scorerpunkte: Mathieu Pompei. −Foto: Georg Gerleigner

Sie haben nur eine (unvollständige) Saison gespielt, jetzt haben sich Mathieu Pompei (28) und Robbie...



Sie hatten den Flyer schon vorbereitet, darauf abgebildet die Vereinsembleme der namhaften...



Gewohnte Pose: Youssoufa Moukoko erzielte in der U19-Bundesliga 34 Tore – in 20 Spielen. Dabei ist er gerade 15 Jahre alt. −Foto: imagoimages

Der Plan von Trainer Lucien Favre stand fest. In der Länderspielpause Ende März sollte Youssoufa...





Verwaistes Kesselbachstadion: Wie hier in Rotthalmünster sieht es derzeit deutschlandweit auf den Fußballplätzen aus.Wie lange der Ausnahmezustand anhält, weiß niemand zu sagen. −Foto: Archiv Georg Gerleigner

Die Corona-Krise hat den Fußball-Betrieb mit bayernweit 4600 Vereinen vollständig zum Erliegen...



Rainer Koch. −Foto: dpa

Kein Spiel, kein Training: Auch der bayerische Amateurfußball bekommt die Auswirkungen der...



Der Ball ruht – auch in England. Dort haben die Amateurfußballer nun endlich Klarheit, die Saison wurde abgebrochen. −Foto: Andreas Lakota/Symboldbild

In Deutschland warten die Fußball-Fans noch auf eine Entscheidung des Verbands – in England...



Rainer Koch. −Foto: dpa

Er streckt den Ultras die Hand entgegen, verteidigt aber das Vorgehen des Verbands gegen Auswüchse...



−Archivfoto: M. Duschl

Der bayerische Sport erwartet wegen der Folgen der Corona-Krise Hunderte Millionen Euro Schaden...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver