Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





03.10.2019  |  17:59 Uhr

Tag der späten Tore: Grabow rettet Pfarrkirchen – Veitl lässt Ergoldsbach jubeln – Roider schießt Altdorf zum Sieg

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 4
  • Pfeil
  • Pfeil




Seit fünf Spielen ohne Sieg ist die TuS Pfarrkirchen von Trainer Christian Endler (links) und Markus Linhart. −Archivfoto: Walter Geiring

Seit fünf Spielen ohne Sieg ist die TuS Pfarrkirchen von Trainer Christian Endler (links) und Markus Linhart. −Archivfoto: Walter Geiring

Seit fünf Spielen ohne Sieg ist die TuS Pfarrkirchen von Trainer Christian Endler (links) und Markus Linhart. −Archivfoto: Walter Geiring


Vier Spiele, vier späte und entscheidende Tore hat es am Donnerstag in der Bezirksliga Ost gegeben. Die TuS Pfarrkirchen rettete gerade noch einen Punkt gegen Vilsbiburg, Ergoldsbach stoppte den Lauf des FC Teisbach durch einen Last-Minute-Sieg, Abensberg entschied das Spiel in Velden für sich und Michael Roider gelang eingangs der Schlussphase beim Spiel gegen Kelheim ein Doppelpacker zum späteren 3:1-Erfolg.

Pfarrkirchen – Vilsbiburg 1:1: Die Punkteteilung geht zwar in Ordnung, ist für die TuS aber zu wenig. Die Pfarrkirchner ließen es gerade in der ersten Halbzeit an Durchschlagskraft vermissen. Die Gäste hatten nach dem 0:1 sogar die Chance zum 2:0, vergaben diese und fingen sich kurz vor Schluss noch den Ausgleichstreffer. Die TuS ist jetzt seit fünf Spielen ohne Sieg. Tore: 0:1 Marco Grüneis (61.); 1:1 Max Grabow (86.). SR Thomas Achatz (Salching); 150 Zuschauer.

Ergoldsbach – Teisbach 1:0: In einem temporeichen Bezirksligaspiel kamen die Hausherren zu einem verdienten Erfolg. Die Entscheidung fiel drei Minuten vor dem Abpfiff, als zunächst Fabian Stoller einen Kopfball an die Unterkante der Querlatte setzte und Valentin Veitl den Abpraller aus kurzer Distanz über die Linie drücken konnte. Tor: Veitl (90.). SR Thomas Plötz (Neuhausen/Offenb.); 230.

Altdorf – Kelheim 3:1: In einem mittelmäßigen Spiel konnten allein die Torhüter überzeugen. Kelheim ging durch einen abgefälschten Schuss in Führung, doch die DJK erzielte kurz vor dem Seitenwechsel den Ausgleichstreffer und hatte im zweiten Abschnitt mehr vom Spiel. Michael Roider schoss schließlich mit einem Doppelpack binnen zwei Minuten den verdienten Heimsieg heraus. Tore: 0:1 Dominik Schandri (25.); 1:1 Tobias Zauner (44.); 2:1/3:1 Michael Roider (73./75.). SR Fabian Büchner (Mariakirchen); 150.

Velden – Abensberg 0:2 / Tore: 0:1 Andreas Mühlberger (21.); 0:2 Tom Scheuchenpflug (86.). SR Simon Enggruber (Brombach-Hirsch.); 100.

Verlegt auf Samstag, 16. November: Eggenfelden – Ergolding, Langquaid – Simbach/Inn, Dingolfing – Niederaichbach, Landau/Isar – Neufraunhofen.−red15. Spieltag / Samstag, 16 Uhr: Ergolding – Landau/Isar; Sonntag, 15.00: Niederaichbach – Ergoldsbach, Teisbach – Altdorf, Abensberg – Langquaid, Neufraunhofen – Pfarrkirchen; Sonntag, 15.00: Vilsbiburg – Dingolfing; 16.00: Simbach/Inn – Eggenfelden; 17.000. Kelheim – Velden.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SSV Eggenfelden
20
52:23
45
2.
FC Dingolfing
20
54:28
40
3.
TuS Pfarrkirchen
20
47:27
40
4.
FC Ergolding
20
46:25
37
5.
TSV Langquaid
20
30:34
31
6.
SpVgg Niederaichbach
20
35:39
30
7.
FSV Landau/Isar
20
39:37
29
8.
ASCK Simbach a. Inn
20
46:44
27
9.
TSV Ergoldsbach
20
37:50
27
10.
FC Teisbach
20
32:37
26
11.
DJK SV Altdorf
20
22:34
25
12.
ATSV Kelheim
20
27:39
23
13.
TSV Vilsbiburg
20
31:40
22
14.
TSV Abensberg
19
25:40
20
15.
SV Neufraunhofen
19
32:38
19
16.
TSV Velden
20
26:46
12




Ob das Pokalfinale das letzte Spiel für Thiago sei, wurde Bayern-Trainer Hansi Flick gefragt. Antwort: Das hoffe ich natürlich nicht." −Foto: dpa

Der FC Liverpool arbeitet nach einem Bericht der spanischen Zeitung "Sport" intensiv an der...



Fühlte sich wohl auf dem Präsentierteller: Vladislav Filin, damals mit Förderlizenz beim Deggendorfer SC aktiv. −Foto: Roland Rappel (Archiv, 2019)

Der Deggendorfer SC hat seinen Kooperationspartner gefunden. Der Eishockey-Oberligist vereinbarte...



Steht dem Re-Start, den der BFV Anfang September geplant hat, skeptisch gegenüber: "Es gibt zu viele Unklarheiten", sagt Bad Kötztings Trainer Uli Karmann. −Foto: Frank Bietau

Eigentlich wollte Uli Karmann (54) in diesen Tagen mit neuen Zielen und einer runderneuerten...



Thomas Dengel aus der SVK-Abteilungsleitung (links) präsentiert Neuzugang Manuel Sternhuber vom Kreisligisten Waging. −Fotos: Wengler

Noch ruht der Ball beim Fußball-Bayernligisten SV Kirchanschöring. Trotzdem dreht sich das...



Verteidigt künftig für Schalding: Alexander Mankowski. −Foto: Butzhammer

Auf Marco Pledl, Maxi Tiefenbrunner und Daniel Zillner (alle 19) folgt das nächste Talent: Der SV...





Ausgebremst: Die Amateurfußballer in Bayern dürfen ihrem Hobby derzeit nur in Form von kontaktlosen Trainingseinheiten nachgehen – sprich, auf Abstand. −Foto: Lakota

In der Mini-Serie "So schaut’s aus!" beleuchtet die Heimatsport-Redaktion der Passauer Neuen...



Rainer Koch, Präsident des Bayerischen Fußball-Verbandes BFV und Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes DFB, während einer Videokonferenz in seinem Büro im Haus des Fußballs in München. −Foto: Imago Images

Wirbt der Bayerische Fußball-Verband im täglichen Politbetrieb nicht laut genug für die Nöte des...



Hatte ein kurzes Gastspiel bei den Black Hawks: Christoph Gawlik kam erst im Januar aus Deggendorf. −Foto: Daniel Fischer/stock4press

Es war nicht mehr als eine Randnotiz in der Pressemitteilung der Passau Black Hawks...



Steht dem Re-Start, den der BFV Anfang September geplant hat, skeptisch gegenüber: "Es gibt zu viele Unklarheiten", sagt Bad Kötztings Trainer Uli Karmann. −Foto: Frank Bietau

Eigentlich wollte Uli Karmann (54) in diesen Tagen mit neuen Zielen und einer runderneuerten...



Vorsitzender des Fußball-Kreisverbandes Mittelsachsen: Andreas Schramm. −Foto: dpa/privat

Die Sachsen machten den Anfang: Am Wochenende wurden im Osten Deutschlands erstmals seit dem...





Mit einem neuen Trainer in die 3. Liga: Alexander Schmidt, hier mit Pressesprecher und Kaderplaner Roman Plesche, steht künftig bei Türkgücü an der Linie. −Foto: Verein

Es ist fix: Türkgücü München hat vom DFB grünes Licht erhalten und die Lizenz für die 3...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver