Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





19.07.2019  |  21:07 Uhr

Furiose Dingolfinger fegen Ergoldsbach 7:1 vom Feld – Pfarrkirchen mit Mühe – Landau trotzt Simbach/Inn

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Doppelt getroffen hat Daniel Ungur (rechts) für den SSV Eggenfelden. Am Ende reichte es aber gegen Abensberg nur zu einem 2:2. −Foto: Walter Geiring

Doppelt getroffen hat Daniel Ungur (rechts) für den SSV Eggenfelden. Am Ende reichte es aber gegen Abensberg nur zu einem 2:2. −Foto: Walter Geiring

Doppelt getroffen hat Daniel Ungur (rechts) für den SSV Eggenfelden. Am Ende reichte es aber gegen Abensberg nur zu einem 2:2. −Foto: Walter Geiring


Mit einem echten Kracher ist der FC Dingolfing in die Saison der Bezirksliga West gestartet. Die BMW-Städter rasierten auf eigenem Platz den TSV Ergoldsbach gleich mit 7:1. Einen späten Arbeitssieg feierte Landesliga-Absteiger TuS Pfarrkirchen beim 2:1 gegen Ergolding. Nur zu einem 2:2 reichte es für den ASCK Simbach/Inn bei Neuling FSV Landau. Ebenfalls ein 2:2 sprang trotz 2:0-Führung für den SSV Eggenfelden gegen Abensberg heraus.

Pfarrkirchen – Ergolding 2:1: Tore: 1:0 Ulrich Lahner (54.); 1:1 Christoph Konietzny (61.); 2:1 Alexander Gordok (86.). SR Markus Erndl (Künzing); 100 Zuschauer.

Landau – ASCK Simbach/Inn 2:2: Tore: 0:1 Alessandro Belleri (3.); 1:1 Matthias Reichl (23.); 2:1 Anton Metzner (70.); 2:2 Alexander Fuchshuber (83.). SR Martin Schramm (Holzfreyung); 200.

Eggenfelden – Abensberg 2:2: Tore: 1:0/2:0 Daniel Ungur (52./61.); 2:1 Matthias Blomberger (63.); 2:2 Michael Keil (90.). SR Alexander Schuster (Hohenau); 150.

Dingolfing – Ergoldsbach 7:1: Ein ungefährdeter Heimsieg für den FC Dingolfing. Der Gast war in allen Belangen unterlegen, so konnte der FCD einen deutlichen aber auch verdienten Starterfolg einfahren. Die Tore fielen in regelmäßigen Abständen, die Hausherren verzeichneten noch zwei Pfostentreffer. Tore: 1:0/2:0 Julian Kehl (16./19.); 3:0 Fabian Laubner (37.); 4:0 Stefan Liefke (54.); 5:0 Rinos Bajraktari (59.); 6:0/7:0 Benjamin Sussbauer (70./84.); 7:1 Markus Diewald (90./FE). SR Matthias Putz (Perlesreut); 210.

Velden – Teisbach 1:2: Tore: 1:0 Michael Weindl (17.); 1:1 Jonas Schreiner (21.); 1:2 Alexander Rauscher (35.). SR Thomas Berg (Landshut-Auloh); 200.

Altdorf – Niederaichbach 0:2: Die Altdorfer hatten mehr vom Spiel, aber der Gast erzielte die wichtigen Treffer und gewann das Derby daher nicht unverdient. Tore: 0:1 Florian Wischinski (50.); 0:2 Christian Spengler (91.). SR Patrick Url (Ruderting); 200.

Bereits am Donnerstag spielten:

Vilsbiburg – Neufraunhofen 4:2 / Tore: 0:1 Stefan Haas (10.); 1:1 Maximilian Huber (25.); 2:1 Klaus-Peter Schiller (25.); 2:1 Stefan Brenninger (39.); 3:2 Marco Grünweis (43.); 4:2 Betim Nikqi (70.). SR Tobias Wittmann (Wendelskirchen); 350.

Langquaid – Kelheim 1:0 / Tor: Hannes Wagner (72.). SR Marco Öttl (Oberpolling); 400.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SSV Eggenfelden
20
52:23
45
2.
FC Dingolfing
20
54:28
40
3.
TuS Pfarrkirchen
20
47:27
40
4.
FC Ergolding
20
46:25
37
5.
TSV Langquaid
20
30:34
31
6.
SpVgg Niederaichbach
20
35:39
30
7.
FSV Landau/Isar
20
39:37
29
8.
ASCK Simbach a. Inn
20
46:44
27
9.
TSV Ergoldsbach
20
37:50
27
10.
FC Teisbach
20
32:37
26
11.
DJK SV Altdorf
20
22:34
25
12.
ATSV Kelheim
20
27:39
23
13.
TSV Vilsbiburg
20
31:40
22
14.
TSV Abensberg
19
25:40
20
15.
SV Neufraunhofen
19
32:38
19
16.
TSV Velden
20
26:46
12




Seit 2011 Löwen-Investor: Hasan Ismaik. −Foto: imago images

Er ist eine der umstrittensten Personen im deutschen Fußball: 1860-Investor Hasan Ismaik (43)...



Seine Tage scheinen gezählt bei der Fortuna: Lutz Pfannenstiel (r.) mit Trainer Uwe Rösler. −Foto: imago

Sportdirektor Lutz Pfannenstiel (46) wird Fortuna Düsseldorf im Sommer verlassen...



Noch leicht diesig: Roland Winberger von der sportlichen Leitung begrüßte die Trainer Thomas Prebeck und Wolfgang Hofer mit den Spielern zur ersten Trainingseinheit auf dem Sportgelände. −Fotos: R. Bauer

Seit vergangenen Samstag rollt das runde Leder auch in Künzing wieder. Bereits um 8...



Kämpfen für den SC Zwiesel in der vom Bayerischen Fußball-Verband neu gegründeten "E-Football-League" um virtuelle Tore und Punkte: Efthimios Tsiampalis (von links), Alexander Gruber und Ludwig Weinberger. −Foto: Frank Bietau

Für die einen ist es die pure Leidenschaft, für die anderen ein (noch) ungewohntes Bild: Am Sonntag...



Mit Eifer bei der Sache: "Ich bin viel zu ehrgeizig um abzusteigen", sagt Peter Gallmaier (links). −Foto: Stefan Ritzinger

"Den Druck mache ich mir schon selbst", sagt Peter Gallmaier (52). In der Bezirksliga Ost kämpft der...





170 Fans waren am Mittwochabend zum Deggendorfer Fanstammtisch gekommen. −Foto: Lippert

Kampfansage an die Konkurrenten, Kampfansage an den DEB, Kampfansage an die Online-"Schmierfinken":...



Will offenbar nicht mehr Hertha-Trainer sein: Jürgen Klinsmann. −Foto: Imago Images

Jürgen Klinsmann schockt die Hertha. Völlig unerwartet tritt der 55-Jährige als Cheftrainer der...



Straubing-Coach Tom Pokel und sein Team gingen in Wolfsburg als Verlierer vom Eis. −Foto: Ritzinger

Die Straubing Tigers drohen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) immer mehr den Anschluss zum...



SG Edenstetten gegen VfR Garching – das klingt nach David gegen Goliath...



Der Knockout: Passaus Keeper Clemens Ritschel bleibt nach dem sechsten Treffer erst einmal auf dem Boden liegen. −Foto: Daniel Fischer/stock4press

Nächster Rückschlag für die EHF Passau in der Verzahnungsrunde zur Eishockey-Oberliga Süd: Gegen...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver