Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





12.05.2021  |  12:20 Uhr

Zurück an die Linie: Rothmeier übernimmt in Künzing die 2. Mannschaft, Weigl die A-Jugend

Lesenswert (8) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 35 / 37
  • Pfeil
  • Pfeil




Bald wieder an der Linie: Christian Weigl wird neuer Trainer der A-Jugend des FC Künzing. −Foto: Müller

Bald wieder an der Linie: Christian Weigl wird neuer Trainer der A-Jugend des FC Künzing. −Foto: Müller

Bald wieder an der Linie: Christian Weigl wird neuer Trainer der A-Jugend des FC Künzing. −Foto: Müller


Zurück zu den Senioren, ein neues Gesicht für die Jugend: Beim Bezirksligisten FC Künzing wechseln in der Corona-Pause auch einige Verantwortliche die Positionen. So übernimmt der einstige Cheftrainer Robert Rothmeier (56) die 2. Mannschaft und übergibt den Stab in der Jugend an Christian Weigl (37). Der ehemalige Jugendtrainer der Spvgg Grün-Weiß Deggendorf kommt vom 1. FC Passau.

Während bei vielen anderen Vereinen Spielerwechsel dominieren, sortiert sich der FC Künzing bei den Trainern neu. Elf Jahre arbeitet Rothmeier nun schon für die "Römer", in den vergangenen Jahren als Jugendleiter, und jetzt übernimmt er wieder die 2. Mannschaft, informierte FCK-Vorstand Reinhard Bauer. Für die so vakante Position des Jugendleiters hat der Verein nach Aussage von Bauer "einen sportlichen Fachmann" gewonnen: Christian Weigl.

An der Linie in seinem Element: Robert Rothmeier übernimmt die 2. Mannschaft des Bezirksligisten FC Künzing. −Foto: Sigl

An der Linie in seinem Element: Robert Rothmeier übernimmt die 2. Mannschaft des Bezirksligisten FC Künzing. −Foto: Sigl

An der Linie in seinem Element: Robert Rothmeier übernimmt die 2. Mannschaft des Bezirksligisten FC Künzing. −Foto: Sigl


Der 37-Jährige trainierte mit großem Erfolg Jugendmannschaften bei der Spvgg GW Deggendorf und wechselte anschließend als Jugendkoordinator zum 1. FC Passau. Den Landesligisten verließ er im Januar 2020. "Ich möchte wieder zurück an die Linie", begründet Weigl seinen Re-Start als Coach. Als Übungsleiter der Künzinger A-Jugend möchte er den Verein auf Oberliga-Niveau etablieren und "vielleicht noch etwas höher", vorrangiges Ziel ist auch, den Nachwuchs an das Niveau der 1./2. Mannschaft heranzuführen. Dazu werden sich Weigl und Thorsten Müller (Trainer B-Jugend) um die sportliche Ausbildung der A- und B-Jugendlichen kümmern.
Chefcoach der Senioren an der B8 bleibt Thomas Prebeck (45). Für Rothmeier rückt der bisherige Übungsleiter der 2. Mannschaft, Wolfgang Hofer (48), "eins nach hinten", wird künftig für die 3. und 4. Mannschaft des Vereins zuständig sein. "Mit im Boot" bleibt laut Vorstand Bauer auch Hofers Co Adi Kögel (60). − mis












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Waldkirchen
3
8:3
9
2.
SV Schalding II
3
6:2
9
3.
Grainet
2
11:0
6
4.
Hebertsfelden
3
4:1
4
5.
Ruhmannsfelden
3
8:6
4
6.
Hutthurm
3
5:4
4
6.
ASCK Simbach
3
5:4
4
8.
Salzweg
3
4:4
4
9.
Freyung
2
2:2
2
9.
Schöfweg
2
2:2
2
11.
Künzing
2
5:6
1
12.
Grafenau
2
2:4
1
13.
Pfarrkirchen
3
2:9
1
14.
Mauth
3
2:10
1
15.
Oberpolling
3
3:12
1




Sie kommen aus dem Jubeln nicht mehr raus: Christoph Maier (M., mit Noah Agbaje, l., und Felix Bachschmid, r.) brachte Wacker gegen Bayreuth in Führung. Am Ende stand der dritte Sieg in einer Woche. −F.: Archiv Butzhammer

Die Burghausen-Festspiele in der Regionalliga Bayern gehen weiter. Nach dem furiosen 8:0 gegen...



Den Waldkirchner Führungstreffer gegen Pfarrkirchen erzielte Manuel Karl (am Ball). −Foto: Sven Kaiser

Der TSV Waldkirchen und Schaldings U23 marschieren in der Bezirksliga Ost weiter vorne weg: Beide...



Müsste schon früh verletzt raus: Stefan Lohberger (l.). Trainer Martin Wimber erkundigte sich sofort bei ihm. −Foto: Mike Sigl

Frust bei der Spvgg Osterhofen: Bis zur 93. Minute haben die Herzogstädter am Freitagabend im...



Eine gute Schule fürs Leben sei die Rolle als Unparteiischer, sagt Roland Schrank. −Foto: Mike Sigl

Wie würdigt man am besten die Leistung, das Engagement und die Ausdauer eines Schiedsrichters...



Anführer und Torjäger in einem: Lukas Riglewski führt heute den SV Heimstetten in Schalding aufs Feld. −Foto: Imago Images

Zeit zum Durchschnaufen hat Stefan Köck nicht. Auch wenn der Realschullehrer gerade in die...





Sie kommen aus dem Jubeln nicht mehr raus: Christoph Maier (M., mit Noah Agbaje, l., und Felix Bachschmid, r.) brachte Wacker gegen Bayreuth in Führung. Am Ende stand der dritte Sieg in einer Woche. −F.: Archiv Butzhammer

Die Burghausen-Festspiele in der Regionalliga Bayern gehen weiter. Nach dem furiosen 8:0 gegen...



Knapp am Finale vorbei: Sprinterin Alexandra Burghardt (r.). −Foto: dpa

Tatjana Pinto und Alexandra Burghardt sind im olympischen Halbfinale über 100 Meter wie erwartet...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver