Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





08.01.2021  |  06:00 Uhr

Zu wenig Einsatzzeit: Stürmer Obernhuber verlässt den Bezirksligisten FC Künzing

Lesenswert (12) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 10
  • Pfeil
  • Pfeil




Hofft auf mehr Einsatzzeiten als in Künzing: Thomas Obernhuber (l.) wechselt vom Bezirksligisten zum Kreisligisten DJK Neßlbach. −Foto: Helmut Müller

Hofft auf mehr Einsatzzeiten als in Künzing: Thomas Obernhuber (l.) wechselt vom Bezirksligisten zum Kreisligisten DJK Neßlbach. −Foto: Helmut Müller

Hofft auf mehr Einsatzzeiten als in Künzing: Thomas Obernhuber (l.) wechselt vom Bezirksligisten zum Kreisligisten DJK Neßlbach. −Foto: Helmut Müller


Er geht: Stürmer Thomas Obernhuber (22) hat den Fußball-Bezirksligisten FC Künzing verlassen und wird demnächst für den Kreisligisten DJK Neßlbach auflaufen. Künzings Vorsitzender Reinhard Bauer bestätigte auf Nachfrage von heimatsport.de den Wechsel des 22-Jährigen von den "Römern" über die Donau. "Er hatte sich mehr Einsatzzeiten erhofft, das war wohl der Hauptgrund", sagt Bauer.

Obernhuber, ein Osterhofener, wechselte schon in der Jugend zum FC Künzing und spielte ab der Saison 16/17 teilweise schon bei den Senioren der "Römer" mit. Ab der Saison 17/18 gehörte der Stürmer fix zum Kader der Bezirksliga-Mannschaft, erzielte in dieser Saison unter Trainer Robert Rothmeier zwei Tore. In der folgenden Spielrunde, unter dem neuen Trainer weist seine Statistik 27 Einsätze mit sechs Treffern aus, allerdings durfte der Stürmer nur fünf Mal über die volle Distanz ran. Der Grund: Mit Florian Sommersberger, Patrick Pfisterer und später auch Christian Seidl stand dem Angreifer teils übermächtige Konkurrenz im Weg.

Auch in der aktuellen Situation änderte sich daran nur wenig: Acht Startelf-Einsätzen stehen elf Einwechslungen gegenüber, in den 19 Spielen stehen dabei neun Tore für ihn zu Buche.

Diese Zahlen sollen sich nun in Neßlbach verändern. "Die DJK war schon länger an ihm interessiert und er hat auch schon länger überlegt, den Verein zu wechseln", sagt Vorstand Bauer über den 22-Jährigen, der im Guten gehe. Jenseits der Donau trifft Obernhuber mit Torwart Florian Biering auf einen alten Bekannten aus Künzinger Zeiten. Dagegen wird er in diesem Jahr nicht mehr mit seinem Bruder bei den "Römern" zusammenspielen: Torwart Christoph Obernhuber (20) bleibt weiterhin bei der Mannschaft von Thomas Prebeck. − mis












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
TSV Grafenau
22
43:15
50
2.
SpVgg Osterhofen
21
59:21
48
3.
SV Schalding-Heining II
22
46:20
46
4.
SpVgg Ruhmannsfelden
22
53:25
41
5.
FC Salzweg
20
34:18
38
6.
FC Künzing
22
62:34
37
7.
SpVgg GW Deggendorf
21
27:33
28
8.
SV Schöfweg
22
35:45
26
9.
SV Oberpolling
20
26:36
24
10.
SV Hutthurm
21
35:48
24
11.
SV Grainet
22
42:42
23
12.
TV Freyung
22
21:35
22
13.
SpVgg Plattling
21
26:48
21
14.
SV Perlesreut
22
31:54
21
15.
SV Türk Gücü Straubing
21
28:61
20
16.
ASV Degernbach
21
26:59
12




Einmal mehr Unterschieds-Spieler: Sascha Mölders jubelt nach seinem Siegtreffer gegen den FC Ingolstadt am Montagabend. −Foto: imago images

Es war mal wieder einer dieser Abende, an dem Sascha Mölders bewies, wieso er unter Löwen-Fans kurz...



Ab Sommer in Vilzing an der Linie: Josef Eibl. −Foto: Lakota

Jetzt ist es raus: Nur zwei Tage nachdem Josef Eibl (34) seinen Abschied vom Fußball-Landesligisten...



Plötzlich wieder Feuer und Flamme: Türkgücü-Präsident Hasan Kivran feiert den Sieg gegen Viktoria Köln – vor Weihnachten wollte er noch aussteigen. −Foto: imagoimages

Sportlich könnte es für den Drittligisten Türkgücü München kaum besser laufen...



−Foto: dpa

David Alaba wird einem Bericht zufolge im Sommer vom FC Bayern München zu Real Madrid wechseln...



Sie geben weiter die Kommandos hinter der Black-Hawks-Bande: Trainer Ales Kreuzer (links) und der Sportliche Leiter Christian Zessack (rechts). −Foto: Mike Sigl

Der Eishockey-Oberligist EHF Passau Black Hawks verlängert die Verträge mit Sportchef Christian...





BFV-Präsident Dr. Rainer Koch. −Foto: dpa

Der Bayerische Fußball-Verband sieht sich nach einer repräsentativen Umfrage...



Türkgücü-Präsident und bisheriger Geldgeber: Hasan Kivran (54). −Foto: Imago Images

Alles anders? Präsident und Geldgeber Hasan Kivran (54) bleibt Türkgücü München doch erhalten...



Stuttgarts Nicolas Gonzalez war am Samstag in der Partie gegen Augsburg gut gestylt. −Foto: dpa

Der Zentralverband des Deutschen Friseurhandwerks hat in einem offenen Brief an den Deutschen...



Jubelt künftig wieder für die grün-weißen Schaldinger: Chris Seidl kehrt an den Reuthinger Weg zurück. −Foto: Lakota

Dieses Mal hat er auf den Kopf gehört – und nicht wie schon so oft auf sein Herz: Christian...



TV-Experte Marcel Reif (71). −Foto: Uwe Anspach/dpa

Der langjährige Bundesliga-Experte und Sportkommentator Marcel Reif (71) hat am Sonntag mit...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver