Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





19.06.2019  |  12:11 Uhr

Trainingsstart mit zehn Neuzugängen: Osterhofen legt wieder los – und verkündet Überraschungstransfer

Lesenswert (23) Lesenswert 13 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Fast eine ganze neue Mannschaft darf Trainer Martin Oslislo (l.) begrüßen: Manuel Probst (v.l.), Christoph Göth, Stefan Lemberger, Tomáš Kryštof, sportl. Leiter Werner Sixt, Co-Trainer Dominic Duschl. knieend: Stefan Lohberger (v.l.) , Marcel Fischer, Patrick Drofa, Tim Hain, Furkan Gönel. −Foto: Nagl

Fast eine ganze neue Mannschaft darf Trainer Martin Oslislo (l.) begrüßen: Manuel Probst (v.l.), Christoph Göth, Stefan Lemberger, Tomáš Kryštof, sportl. Leiter Werner Sixt, Co-Trainer Dominic Duschl. knieend: Stefan Lohberger (v.l.) , Marcel Fischer, Patrick Drofa, Tim Hain, Furkan Gönel. −Foto: Nagl

Fast eine ganze neue Mannschaft darf Trainer Martin Oslislo (l.) begrüßen: Manuel Probst (v.l.), Christoph Göth, Stefan Lemberger, Tomáš Kryštof, sportl. Leiter Werner Sixt, Co-Trainer Dominic Duschl. knieend: Stefan Lohberger (v.l.) , Marcel Fischer, Patrick Drofa, Tim Hain, Furkan Gönel. −Foto: Nagl


In Osterhofen ist die vergangene Saison mit dem am Ende enttäuschenden Platz fünf und den verpassten Sprung auf den möglichen Relegationplatz abgehakt. Die Uhren wurden am Montagabend mit dem Trainingsauftakt quasi auf "null" gestellt. Die Trainer Martin Oslislo und der aus Arnstorf kommende Co-Spielertrainer Dominic Duschl konnten im Osterhofener Stadion alle zehn Neuzugänge begrüßen. Darunter die beiden Hoffnungsträger Patrick Drofa (TSV Buchbach) und Rückkehrer Stefan Lohberger (SV Schalding), der sich erst kürzlich für einen Wechsel zurück in die Herzogstadt entschlossen hat.

Dazu gesellten sich mit Stefan Lemberger (SpVgg Plattling), Christoph Göth (SG Gergweis) und Keeper Marcel Fischer (SV Schöfweg) Akteure mit Bezirksligaerfahrung dazu. Mit Tim Hain (SpVgg GW Deggendorf U19), Furkan Gönel (TG Deggendorf) und Manuel Probst (SV Otzing) wagen junge, hoffnungsvolle Spieler den Sprung auf die Bezirksebene. Und schließlich mit Tomáš Kryštof (25, zuletzt SV Hofkirchen) hat sich ein Quereinsteiger dem Bezirksligisten angeschlossen. Der tschechische Abwehrmann hat eine exzellente Ausbildung beim Erstligisten Banik Ostrau genossen, ehe er sich mit 19 Jahren dem Kampfsport (Boxen, Thaiboxen) widmete. Mit dem berufsbedingten Wechsel nach Deutschland will sich der Modellathlet nach langer Verletzungspause wieder im Fußball beweisen. Er überzeugte die Osterhofener Verantwortlichen bei einem Probetraining. Er könnte die Überraschung in Osterhofen werden.

Ohne Frage: Die SpVgg Osterhofen ist für die neue Saison bestens aufgestellt und das Ziel im hundertsten Vereinsjahr kann nur der Aufstieg sein: "Wir wollen in die Landesliga", bestätigt der neue Co-Trainer Dominic Duschl. "Trotz der sehr guten Verstärkungen muss trotzdem vieles passen. Ein Selbstläufer wird das mit Sicherheit nicht werden", fährt Duschl fort. "Wenn wir vom Verletzungspech verschont bleiben zähle ich uns, den FC Künzing und Ruhmannsfelden zu den Aufstiegskandidaten", ergänzt Oslislo. "Dabei kommt es nicht nur auf den Angriff an, der wird schon Tore machen. Letztendlich wird aber unsere Abwehrarbeit entscheidend sein", erklärt Oslislo. "Auf alle Fälle wollen wir unseren Zuschauern spektakulären Angriffsfußball bieten", verspricht Duschl. − fn












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
TSV Grafenau
15
30:9
36
2.
SpVgg Osterhofen
15
47:17
34
3.
SpVgg Ruhmannsfelden
16
45:15
32
4.
SV Schalding-Heining II
16
33:17
32
5.
FC Künzing
16
53:26
30
6.
FC Salzweg
15
30:16
30
7.
SV Oberpolling
15
19:22
22
8.
SpVgg Plattling
15
21:26
21
9.
SpVgg GW Deggendorf
16
18:24
21
10.
SV Grainet
16
27:27
18
11.
SV Schöfweg
16
27:37
18
12.
SV Hutthurm
16
25:37
17
13.
TV Freyung
16
18:30
15
14.
SV Türk Gücü Straubing
16
22:55
12
15.
ASV Degernbach
16
17:46
9
16.
SV Perlesreut
15
17:45
7




Ein Abend voller Jubel: Die Straubing Tigers besiegen den DEL-Tabellenführer München. −Foto: Harald Schindler

Das war eine Macht-Demonstration des DEL-Standortes Straubing: Die Tigers haben am Donnerstagabend...



Haushoher Favorit im Heimspiel sind die Grafenauer um (von links) Co-Trainer Daniel Reitberger und Florian Garhammer. Die Stodbärn treffen auf einen personell arg geschwächten SV Oberpolling. −Foto: Sven Kaiser

Vor dem Winter wird ausgesiebt in der Bezirksliga Ost: An der Spitze wird gedrängelt...



Abwehr statt Mittelfeld: Philipp Knochner musste zuletzt in der Innenverteidigung aushelfen. −Foto: Lakota

Er könnte jetzt auch jammern. Grund dazu gäbe es schließlich genug. Aber das ist nicht die Art von...



Die Topscorer des Deggendorfer SC: Kyle Osterberg (links) harmoniert prächtig mit Rückkehrer Thomas Greilinger. −Fotos: Roland Rappel

In Rosenheim die Starbulls, in Regensburg die Eisbären: große Namen, große Ambitionen...



Zu ungewöhnlicher Zeit treffen am Samstagvormittag der 1.FC Passau um Trainer Günther Himpsl (rechts) und die Waldkirchner (von links) Alex Galle, Manuel Karlsdorfer und Mario Strahberger aufeinander. −Foto: Sven Kaiser

Beim Programm des kommenden Spieltags in der Landesliga Südost fällt das Derby zwischen dem 1...





Auf den Boden der Tatsachen geholt hat die DJK Karlsbach um Kapitän Christian Völtl (rechts) den bislang ungeschlagenen Tabellenführer SV Hintereben mit Andreas Wagner. −Foto: Sven Kaiser.

Jetzt hat es den SV Hintereben erwischt. Am 14. Spieltag kassierte der Tabellenführer der...



Thomas Müller. −Foto: afp

Fußball-Weltmeister Thomas Müller will laut Bericht der "Sport Bild" (Mittwoch) den FC Bayern...



Zum Wegschaun: Rudertings Trainer Sepp Gsödl wollte dem Spiel seiner Mannschaft gegen den FC Schalding nicht mehr folgen, am Ende unterlag der FCR 1:4. −Foto: Alex Escher

Mit einem 3:0-Sieg im Stadt-Derby gegen Patriching bleibt die "Zweite" des 1...



Die Hawks-Fans überraschten zum Start mit einem großen Banner. −Foto: stock4press/Fischer

Sieg und Niederlage am Auftakt-Wochenende in der Eishockey-Bayernliga für die Passau Black Hawks:...



Zu ungewöhnlicher Zeit treffen am Samstagvormittag der 1.FC Passau um Trainer Günther Himpsl (rechts) und die Waldkirchner (von links) Alex Galle, Manuel Karlsdorfer und Mario Strahberger aufeinander. −Foto: Sven Kaiser

Beim Programm des kommenden Spieltags in der Landesliga Südost fällt das Derby zwischen dem 1...





Mit einem Solo à la Diego Maradona im Heimspiel des FC Ruderting gegen Greuther Fürth bewarb sich Franziska Höllrigl für den Bayerntreffer des Monats im September. −Foto: Michael Sigl

Kommt der nächste Bayerntreffer aus Niederbayern? Franziska Höllrigl (23) vom Bayernligisten FC...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver