Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Fußball-Bayernliga Süd  |  14.05.2021  |  09:46 Uhr

TSV Wasserburg holt Torjäger Marko Dukic vom SBR – Er kann zu Fuß zum Training gehen

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 7 / 7
  • Pfeil
  • Pfeil




Wasserburgs Trainer Niki Wiedmann (links) kann künftig auf Goalgetter Marko Dukic setzen. −Foto: TSV

Wasserburgs Trainer Niki Wiedmann (links) kann künftig auf Goalgetter Marko Dukic setzen. −Foto: TSV

Wasserburgs Trainer Niki Wiedmann (links) kann künftig auf Goalgetter Marko Dukic setzen. −Foto: TSV


Der Kader des Fußball-Bayernligisten TSV Wasserburg nimmt für die neue Saison immer stärkere Konturen an. Vom SB Rosenheim kommt Marko Dukic in die Altstadt und geht fortan für die "Löwen" auf Torejagd. "Nach dem Karriere-Ende von Dominik Haas im letzten Sommer und dem Abgang von Robin Ungerath wollten wir in dieser Transferperiode unbedingt noch einen Stürmer holen. Wir sind froh, dass wir den zuletzt gefährlichsten Angreifer der Landesliga für uns gewinnen konnten. Für den Offensivbereich sind unsere Personalplanungen abgeschlossen", bilanziert Abteilungsleiter Kevin Klammer.

Mit 14 Toren in 24 Spielen stellte Dukic in der Landesliga Südost seine Gefährlichkeit unter Beweis und führt die Torjägerliste der Endlos-Saison 2019/21 an. Für die "Löwen" vom Inn lag die Verpflichtung des pfeilschnellen Kroaten, der 2019 vom Münchner Kreisligisten SV Hohenlinden nach Rosenheim gewechselt war, nicht nur wegen dieser beachtlichen Torquote auf der Hand: "Marko wohnt in Wasserburg, er kann zu Fuß zum Training und zu den Spielen gehen. Jetzt kann er in seinem Wohnort eine Liga höher Fußball spielen – das passt doch wunderbar", freut sich Klammer. − tn/jah












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Hankofen
3
8:2
9
2.
Türkspor Augsburg
3
10:2
6
3.
Wasserburg
2
6:1
6
4.
Gundelfingen
3
5:2
5
5.
Deisenhofen
3
4:3
5
6.
Ismaning
3
3:2
5
7.
1860 München II
2
3:0
4
8.
Donaustauf
3
5:4
4
9.
Kottern
3
4:5
4
10.
Schwaben Augsburg
3
4:6
4
11.
Jahn Regensburg II
3
2:4
4
12.
Kirchanschöring
1
3:0
3
13.
Pullach
3
4:4
3
13.
Landsberg
3
4:4
3
15.
Ingolstadt II
2
1:3
1
16.
Dachau
3
0:6
1
17.
Garching
2
1:3
0
18.
Hallbergmoos
2
1:9
0
19.
Schwabmünchen
3
0:8
0




Sie kommen aus dem Jubeln nicht mehr raus: Christoph Maier (M., mit Noah Agbaje, l., und Felix Bachschmid, r.) brachte Wacker gegen Bayreuth in Führung. Am Ende stand der dritte Sieg in einer Woche. −F.: Archiv Butzhammer

Die Burghausen-Festspiele in der Regionalliga Bayern gehen weiter. Nach dem furiosen 8:0 gegen...



Müsste schon früh verletzt raus: Stefan Lohberger (l.). Trainer Martin Wimber erkundigte sich sofort bei ihm. −Foto: Mike Sigl

Frust bei der Spvgg Osterhofen: Bis zur 93. Minute haben die Herzogstädter am Freitagabend im...



Den Waldkirchner Führungstreffer gegen Pfarrkirchen erzielte Manuel Karl (am Ball). −Foto: Sven Kaiser

Der TSV Waldkirchen und Schaldings U23 marschieren in der Bezirksliga Ost weiter vorne weg: Beide...



Eine gute Schule fürs Leben sei die Rolle als Unparteiischer, sagt Roland Schrank. −Foto: Mike Sigl

Wie würdigt man am besten die Leistung, das Engagement und die Ausdauer eines Schiedsrichters...



Anführer und Torjäger in einem: Lukas Riglewski führt heute den SV Heimstetten in Schalding aufs Feld. −Foto: Imago Images

Zeit zum Durchschnaufen hat Stefan Köck nicht. Auch wenn der Realschullehrer gerade in die...





Sie kommen aus dem Jubeln nicht mehr raus: Christoph Maier (M., mit Noah Agbaje, l., und Felix Bachschmid, r.) brachte Wacker gegen Bayreuth in Führung. Am Ende stand der dritte Sieg in einer Woche. −F.: Archiv Butzhammer

Die Burghausen-Festspiele in der Regionalliga Bayern gehen weiter. Nach dem furiosen 8:0 gegen...



Knapp am Finale vorbei: Sprinterin Alexandra Burghardt (r.). −Foto: dpa

Tatjana Pinto und Alexandra Burghardt sind im olympischen Halbfinale über 100 Meter wie erwartet...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver