Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





19.12.2019  |  15:01 Uhr

Ein Ex-Burghauser folgt Leo Haas nach: Michael Kokocinski erweitert Wasserburgs Trainerteam

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 6 / 6
  • Pfeil
  • Pfeil




Michael Kokocinski mit dem Schal seines neuen Vereins TSV Wasserburg. −Foto: jah

Michael Kokocinski mit dem Schal seines neuen Vereins TSV Wasserburg. −Foto: jah

Michael Kokocinski mit dem Schal seines neuen Vereins TSV Wasserburg. −Foto: jah


Fußball-Bayernligist TSV Wasserburg hat nach dem Weggang von Chefcoach Leo Haas zum Regionalligisten SV Wacker Burghausen seinen Trainerstab erweitert – pikanterweise um einen Ex-Burghauser: "Löwen"-Abteilungsleiter Kevin Klammer hatte bereits im Vorfeld intern angekündigt, dass er das Trainergespann noch erweitern wird. Knapp zehn Tage nach dem Wechsel von Haas zu Wacker komplettierte der Verein nun sein Trainerteam und verpflichtetr Michael Kokocinski.

Der 34-jährige Ex-Profi wird gemeinsam mit Niki Wiedmann die neue, gleichberechtigte Doppelspitze des starken Aufsteigers bilden, die von Torwarttrainer Robert Mayer unterstützt wird. Wiedmann und Mayer hatten bereits die individuelle Wintervorbereitung der Spieler organisiert, nun stößt mit "Koko" weitere Fußballkompetenz hinzu.

"Unser Profil für den neuen Trainer war eindeutig. Wir wollten einen jungen Coach, der selbst Profi war, den Job aber dennoch nicht zum ersten Mal macht", erklärt Klammer, "mit Michael pflegen wir seit langem ein freundschaftliches Verhältnis, daher war es nur logisch, dass wir ihn kontaktieren." Als Defensivakteur war "Koko" unter anderem bei den Amateuren des TSV 1860 München und FC Bayern München aktiv. Zuletzt war er Co-Trainer beim SV Vogtareuth in der Kreisliga 1. − jah












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Pipinsried
22
74:18
60
2.
Deisenhofen
21
49:30
41
3.
Wasserburg
22
39:28
41
4.
Schwabmünchen
22
49:34
39
5.
Kottern
22
39:31
38
6.
Ingolstadt 04 II
22
55:40
36
7.
1860 München II
22
38:38
30
8.
Kirchanschöring
22
29:35
28
9.
Ismaning
22
37:34
27
10.
Dachau
22
28:42
27
11.
Donaustauf
21
30:39
26
12.
Landsberg
22
35:40
25
13.
Türkspor Augsburg
21
36:39
24
14.
Jahn Regensburg II
22
41:53
24
15.
Hankofen-Hailing
21
26:33
23
16.
Schwaben Augsburg
22
25:44
20
17.
Pullach
22
31:57
20
18.
Nördlingen
22
24:50
13




Künftig nur mehr Trainer: Stefan Köck. −Foto: Lakota

Es ist ein Schock: Für den Verein. Und natürlich für den Spieler. Schaldings Coach Stefan Köck hat...



Beobachtet vom Trainerkollegen: Manuel Mörtlbauer, noch Coach der U23, spielt derzeit unter Stefan Köck (l.) im Regionalligateam. −Foto: Lakota

Der Kunstrasen am Reuthinger Weg ist für Manuel Mörtlbauer derzeit eine zweite Heimat...



Eine dritte Saison bei der Spvgg Oberkreuzberg in Angriff nimmt Andreas Stockinger (rechts). −Foto: Frank Bietau

Die Spvgg Oberkreuzberg packt an im Jahr des 70-jährigen Vereinsjubiläums, das vom 24. bis 26...



Eine neue Herausforderung sucht Christoph Berndl. Ab Sommer trainiert der 26-Jährige die SG Nammering/Oberpolling II. −F.: Escher

Der Fahrplan zum Klassenerhalt steht: Der abstiegsbedrohte Fußball-Kreisklassist SV Thurmansbang...



Waldkirchens Martin Krieg traf am Wochenende doppelt. −Foto: Kaiser

Jetzt geht’s rund: Während viele andere Sportarten in der Region am Faschingswochenende...





170 Fans waren am Mittwochabend zum Deggendorfer Fanstammtisch gekommen. −Foto: Lippert

Kampfansage an die Konkurrenten, Kampfansage an den DEB, Kampfansage an die Online-"Schmierfinken":...



Will offenbar nicht mehr Hertha-Trainer sein: Jürgen Klinsmann. −Foto: Imago Images

Jürgen Klinsmann schockt die Hertha. Völlig unerwartet tritt der 55-Jährige als Cheftrainer der...



Straubing-Coach Tom Pokel und sein Team gingen in Wolfsburg als Verlierer vom Eis. −Foto: Ritzinger

Die Straubing Tigers drohen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) immer mehr den Anschluss zum...



SG Edenstetten gegen VfR Garching – das klingt nach David gegen Goliath...



Seit 2011 Löwen-Investor: Hasan Ismaik. −Foto: imago images

Er ist eine der umstrittensten Personen im deutschen Fußball: 1860-Investor Hasan Ismaik (43)...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver