Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.05.2019  |  09:10 Uhr

Verstärkung für Vilzing: Schalding-Angreifer Chrubasik und Jahn-Talent Huber kommen – TW Caba geht

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 4 / 7
  • Pfeil
  • Pfeil




Trotz guter Anlagen konnte sich Lucas Chrubasik in Schalding nicht entscheidend durchsetzen. −Foto: Lakota

Trotz guter Anlagen konnte sich Lucas Chrubasik in Schalding nicht entscheidend durchsetzen. −Foto: Lakota

Trotz guter Anlagen konnte sich Lucas Chrubasik in Schalding nicht entscheidend durchsetzen. −Foto: Lakota


Die Personalplanungen beim Fußballbayernligisten DJK Vilzing biegen auf die Zielgerade ein. Wie der Verein per Pressemitteilung bekanntgab, verstärken Lucas Chrubasik (19) und Jonas Huber (18) den Tabellensechsten. Verlassen wird den Verein dagegen Torwart Ladislav Caba.

Lucas Chrubasik wechselt vom Regionalligisten SV Schalding an den Huthgarten, der 19-jährige großgewachsene Angreifer kam in der abgelaufenen Spielzeit auf 17 Einsätze in der Regionalliga bisher. "Lucas ist gut ausgebildet und bringt richtig gute Anlagen mit, wenn er auch den nötigen Ehrgeiz mit im Gepäck hat, kann er bei uns den Durchbruch schaffen", sagt Vilzings Sportlicher Leiter Sepp Beller über den Jungspund, der im Landkreis Straubing lebt. Noch ein Jahr jünger ist Jonas Huber, der von der U19 des SSV Jahn Regensburg nach Vilzing wechselt. Der technisch versierte Mittelfeldspieler stammt aus Oberviechtach, hat einige Jahre im Nachwuchs beim ASV Cham gespielt und war in dieser Saison Stammkraft bei der Bayernliga U19 des Jahn. "Jonas ist ein echtes Talent, er hat richtig gute technische Anlagen, ein gutes Auge und dazu richtig viel Tempo. Wir sind davon überzeugt, dass er seinen Weg bei uns machen wird in der Bayernligamannschaft", freut sich der Sportliche Leiter Roland Dachauer.

Neben den beiden Neuzugängen bleibt mit Jonas Gmeinwieser ein weiterer Youngster in der kommenden Spielzeit bei den Schwarzgelben, Gmeinwieser absolvierte bislang 22 Bayernligaspiele und erzielte dabei sechs Treffer. Nicht mehr im Kader stehen in der nächsten Saison wird dagegen Keeper Ladislav Caba, der Routinier fasst nach eigenem Bekunden einen Wechsel zum FC Bad Kötzting ins Auge.
"Wir haben nun 19 Feldspieler und 2 Torhüter im Kader für die kommende Saison, wir sind mit dem aktuellen Planungsstand sehr zufrieden", gibt Sepp Beller zu Protokoll. Komplett abgeschlossen sind die Planungen damit aber noch nicht, nach dem Abschied von Philipp Weber hält man im schwarzgelben Lager noch Ausschau nach einem Defensivspieler. − red












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Türkgücü Ataspor München
32
59:30
68
2.
TSV Rain
32
60:42
58
3.
Jahn Regensburg II
32
69:48
53
4.
SV Pullach
32
52:48
53
5.
DJK Vilzing
32
47:36
51
6.
TSV Dachau
32
47:45
49
7.
TSV Kottern
32
46:47
46
8.
TSV Schwabmünchen
32
57:52
45
9.
TSV 1860 München II
32
58:48
45
10.
TSV Nördlingen
32
53:55
45
11.
SV Kirchanschöring
32
51:47
44
12.
TSV Schwaben Augsburg
32
41:44
43
13.
Spvgg Hankofen-Hailing
32
47:50
39
14.
1. FC Sonthofen
32
54:64
38
15.
FC Ismaning
32
45:51
37
16.
FC Unterföhring
32
41:59
28
17.
TuS Holzkirchen
32
30:91
9




Pure Ekstase: Die Fans des FC Handlab-Iggensbach feiern das Tor zum 1:0. −Foto: Alex Escher

Relegations-Wahnsinn in Regen: Beim Spiel zur Kreisliga zwischen Kirchberg i.W...



Vater des Erfolgs: Holger Seitz (Mitte) mit seiner Mannschaft nach dem Aufstieg in die 3. Liga. −Foto: Sven Leifer

Die Bayern-Fans kommen an diesem Wochenende aus dem Feiern gar nicht mehr heraus...



−Grafik: PNP

Zehntausende von Zuschauern, Tore, Triumphe, Tränen: Die Fußball-Saison 2019/20 geht in ihre...



Schmollen statt Feiern: Jerome Boateng beim Pokal-Empfang der Bayern.. −Foto: imago images

Die Feierei mit dem DFB-Pokal in der Fankurve ließ Jérôme Boateng aus. Der Fußball-Weltmeister von...



Der SV Schöllnach feiert nach dem 3:2 gegen Schweinhütt den Aufstieg in die Kreisklasse. −Foto: Frank Bietau

Der SV Schöllnach und die DJK-SV St. Oswald kehren in die Kreisklasse zurück...





Paukenschlag in der Kreisklasse Passau: Der FC DJK Tiefenbach II, der als Zwölfter an der...



Drin das Ding: Michael Gründinger vom SV Schöllnach freut sich. −Foto: Franz Nagl

Nächster Teil der Kreisklassen-Relegation im Fußballkreis Ost. Bei frühlingshaftem Wetter ging es...



−Grafik: PNP

Zehntausende von Zuschauern, Tore, Triumphe, Tränen: Die Fußball-Saison 2019/20 geht in ihre...



Robert Hettich begrüßt Torwarttalent Maximilian Engl . −Foto: Verein

Memmingens Torjäger Furkan Kircicek wechselt in der Sommerpause ablösefrei zum SV Türkgücü-Ataspor...



Trägt auch in Zukunft grün – aber nicht mehr das Trikot des FC Vilshofen: Christian Brückl kehrt zum SV Schalding zurück. −Foto: Mike Sigl

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Christian Brückl kehrt nach nur einem Jahr zum SV...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver