Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Riesige Profi-Erfahrung  |  25.01.2021  |  09:13 Uhr

DJK Vilzing landet Transfer-Coup: Haching-Profi Jim-Patrick Müller wechselt an den Huthgarten

Lesenswert (11) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 3 / 6
  • Pfeil
  • Pfeil




Vergangenes Jahr noch Stammkraft: Jim-Patrick Müller (vorne, hier im Münchner Derby gegen 1860 Münchens Timo Gebhart). −Foto: imago images

Vergangenes Jahr noch Stammkraft: Jim-Patrick Müller (vorne, hier im Münchner Derby gegen 1860 Münchens Timo Gebhart). −Foto: imago images

Vergangenes Jahr noch Stammkraft: Jim-Patrick Müller (vorne, hier im Münchner Derby gegen 1860 Münchens Timo Gebhart). −Foto: imago images


Das ist ein echter Transfer-Kracher, den der Nord-Bayernligist DJK Vilzing da gelandet hat: Wie die Chamer Vorstädter am Montagmorgen bekanntgaben, wechselt Jim-Patrick Müller (31) mit sofortiger Wirkung an den Huthgarten. Der Offensiv-Allrounder kommt von Drittligist Unterhaching und bringt eine riesige Profi-Erfahrung mit: 168 Drittliga-Spiele (23 Tore, 25 Vorlagen) und 16 Zweitliga-Spiele (vier Tore, eine Vorlage).

Nach der Verpflichtung des Schaldingers Andreas Jünger ist es der zweite hochkarätige Neuzugang für die Oberpfälzer, die am Ende dieser Saison in die Regionalliga Bayern aufsteigen wollen (derzeit Tabellen-Zweiter).

Vilzings Sportchef Roland Dachauer sprach von einer "riesigen Bereicherung". Außerdem sei der der Wahl-Regensburger Müller ein "großartiger Typ, der prima zu uns passen wird". Der Wechsel sei eher kurzfristig zustande gekommen, sagt Dachauer: "Jimi hat in den letzten Monaten sein Studium auf die Zielgeraden gebracht und möchte im Frühjahr in Regensburg einen anderen beruflichen Weg einschlagen." Für Müller ist der Wechsel nach Vilzing das Ende der Profi-Karriere, die ihn von Jahn Regensburg über den SV Sandhausen und Dynamo Dresden 2016 nach Unterhaching führte.

In der vergangenen Saison machte Müller noch 30 Spiele für die Münchner Vorstädter. Unter dem neuen Haching-Trainer Arie van Lent kam er in dieser Saison aber noch gar nicht zum Einsatz. Bei Vilzing wird er nun sicher mehr Einsatzzeit bekommen – als Top-Transfer und kreativer Kopf in der Offensive. Müller unterschreibt einen Vertrag bis 2022. − aug

Lesen Sie dazu auch: Für die Regionalliga? Vilzing holt Trainer Eibl – und stellt personell die Weichen












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Eltersdorf
26
79:24
61
2.
Vilzing
24
59:19
55
3.
Seligenporten
23
47:18
49
4.
Großbardorf
25
53:41
43
5.
Ammerthal
24
43:44
38
6.
Ansbach
23
62:45
36
7.
Eintracht Bamberg
24
45:46
35
8.
Würzburg
23
47:42
34
9.
Gebenbach
23
48:43
32
10.
Erlangen
23
38:43
31
11.
Cham
23
33:39
31
12.
Abtswind
24
30:47
27
13.
Bayern Hof
21
29:43
23
14.
DJK Bamberg
24
24:40
23
15.
Sand
24
28:40
21
16.
Karlburg
25
19:60
14
17.
Viktoria Kahl
21
19:69
9




Der deutsche Sport darf sich Hoffnungen auf mögliche weitere Lockerungen der bestehenden...



Kommt meistens von der Bank: Düsseldorfs Zweitliga-Profi Thomas Pledl wurde bereits 14-mal eingewechselt. −Foto: Imago Images

Thomas Pledl hat einen schweren Stand in Düsseldorf, nicht nur bei Trainer Uwe Rösler...



Seit 1. November sind die Fußballplätze gesperrt – nun hofft man auf schnelle Lockerungen, vor allem für den Nachwuchs. −Foto: Lakota

Seit Monaten bremst der Lockdown die Nachwuchssportler im Hobby- und Leistungsbereich...



Die Titelseite des neuen Bayern-Magazins: Lothar Matthäus auf dem Rasenmäher im Stadion. −Foto: Screenshot / fcbayern.com

Rund zwei Jahrzehnte nach der legendären Greenkeeper-Aussage von Uli Hoeneß über Lothar Matthäus hat...



Halvor Egner Granerud. −Foto: dpa

Der norwegische Skisprungstar Halvor Egner Granerud ist bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf...





−Symbolbild Lakota

Die Rufe nach Lockerungen im Bereich des Sport für Kinder und Jugendliche werden immer lauter...



Noch ruht der Ball im Amateurfußball. −Foto: Ritzinger, Archiv

Der Frühling kommt, doch viele Amateurfußballer werden sich vielleicht bald warm anziehen müssen:...



−Symbolbild: dpa

Der Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch wird offenbar auch dem Breiten- und Amateursport Lockerungen des...



Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat keine Erklärung für die vielen Coronafälle...



Die Vorentscheidung: Leverkusens Torwart Niklas Lomb warf Jordan Siebatscheu (links) den Ball nach einer Flanke vor die Füße. Der 24-Jährige nutzte den Torwartfehler zum 0:1. −Foto: Martin Meissner/dpa

Das Achtelfinale in der Europa League wird ohne deutsche Beteiligung gespielt...





−Symbolbild Lakota

Die Rufe nach Lockerungen im Bereich des Sport für Kinder und Jugendliche werden immer lauter...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver