Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Saudi-Arabien wollte Premier-League-Klub kaufen | 31.07.2020 | 09:47 Uhr

Newcastle-Übernahme gescheitert – damit platzt auch Lutz Pfannenstiels Engagement dort

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 55 / 86
  • Pfeil
  • Pfeil




Eine Option weniger: Lutz Pfannenstiel geht nicht nach Newcastle. −Foto: dpa

Eine Option weniger: Lutz Pfannenstiel geht nicht nach Newcastle. −Foto: dpa

Eine Option weniger: Lutz Pfannenstiel geht nicht nach Newcastle. −Foto: dpa


Die umstrittene Übernahme des englischen Fußball-Erstligisten Newcastle United durch ein von Saudi-Arabiens Staatsfonds (PIF) unterstütztes Konsortium ist geplatzt. Die Investorengruppe zog das Angebot, das laut Medienberichten bei rund 300 Millionen Pfund gelegen haben soll, nach wochenlangem Warten am Donnerstag zurück. Die Investoren wollten dem Vernehmen den Bayerwäldler Lutz Pfannenstiel als Technischen Direktor im Klub installieren. Dieses Engagement platzt nun. Die Zukunft des ehemaligen Sportchef von Fortuna Düsseldorf ist damit weiter ungewiss.

"Mit tiefer Wertschätzung für die Gemeinde von Newcastle und die Bedeutung des Fußballklubs sind wir zu der Entscheidung gekommen, unser Interesse an der Übernahme von Newcastle United zurückzuziehen", hieß es in einem Statement der Investmentgruppe. Der "langwierige Prozess unter den gegenwärtigen Umständen in Verbindung mit der globalen Unsicherheit" habe dazu geführt, "dass die potenzielle Investition nicht mehr wirtschaftlich tragfähig" sei.

Der Vorsitzende des PIF ist Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman. Das Angebot war von Amnesty International und der Ehefrau des ermordeten Journalisten Jamal Khashoggi wegen der Menschenrechtsverletzungen in dem Golfstaat scharf kritisiert worden. Der aktuelle Newcastle-Besitzer Mike Ashley, der bereits eine Einigung mit dem Konsortium erzielt hatte, will den Klub nach 13 Jahren verkaufen. − sid/aug












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Beschwerte sich schon nach dem Ligapokal-Spiel gegen Schöfweg (1:1) am Dienstagabend über die Ansetzung des Toto-Pokal-Finales: Künzings Trainer Thomas Prebeck. −Foto: Nagl

Am Ende musste auch der BFV einsehen, dass die Ansetzung des Toto-Pokal-Kreisfinales zwischen dem FC...



Hatte am Ende die Nase vorn: Der SV Hutthurm um Albert Krenn (am Ball). −Foto: Sven Kaiser

Knappe Partie am Mittwochabend im Ligapokal der Bezirksliga Ost: Der SV Hutthurm besiegte den FC...



−Foto: Andreas Gebert/dpa

Es wäre eine Sensation, aber offenbar ist eine Rückkehr von Mario Götze (28) zum FC Bayern München...



Stephan Lehmann meint: "Würde ich da für 200 Leute Gas geben, würden die glauben, ich habe vorher ein paar Bier zu viel getrunken." −F.: Imago

Er ist die Stimme des FC Bayern: Stadionsprecher Stephan Lehmann (58) präsentiert seit beinahe 25...



Muss noch auf das erste Pflichtspiel nach der Corona-Pause warten: Philipp Triebe, Torwart beim SV Oberpolling. −Foto: Alexander Escher

Für den Fußball-Bezirksligisten SV Oberpolling verschiebt sich der Re-Start um eine weitere Woche...





Versteht den Schritt des Vereins: Sturm-Spielertrainer Alexander Geiger. −Foto: Sven Kaiser

Spieler und Trainer hätten so gern gespielt, aber die Vereinsführung des Fußball-Landesligisten FC...



Die Fronten sind verhärtet im Streit um den DFB-Pokal-Startplatz: Türkgücü München hat mit einer...



Für den Kreisligisten SV Hohenau stehen im Ligapokal zunächst ein Heimspiel gegen Neßlbach und ein Auswärtsspiel beim FC Tittling auf dem Programm. −Foto: Sven Kaiser

Nun wissen alle niederbayerischen Fußballvereine, gegen wen sie das erste Pflichtspiel im...



Keine 48 Stunden vor seinem geplanten Erstrundenspiel im DFB-Pokal muss Schalke 04 umplanen...



Eine regelrechte "Kartenflut" gab es am Re-Start-Wochenende. In dieser Szene zeigt Schiedsrichter Maximilian Prechtl (Haus i. Wald) Julian Trautwein (FC Vilshofen) die Rote Karte. −Foto: Michael Sigl

Beleidigungen, Notbremsen, überhartes Einsteigen – die Schiedsrichter hatten am ersten...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver