• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Champions League | 05.12.2017 | 23:08 Uhr

Voilà! Jupp schlägt Paris mit drei Franzosen: Tolisso, Coman & Kapitän Ribéry mega-stark

Lesenswert (3) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






In der Bayern-Zange: PSG-Superstar Neymar kam wie hier gegen Sebastian Rudy und Kingsley Coman selten zur Geltung. − F.: dpa

In der Bayern-Zange: PSG-Superstar Neymar kam wie hier gegen Sebastian Rudy und Kingsley Coman selten zur Geltung. − F.: dpa

In der Bayern-Zange: PSG-Superstar Neymar kam wie hier gegen Sebastian Rudy und Kingsley Coman selten zur Geltung. − F.: dpa


Chapeau, Jupp Heynckes – so zählt der FC Bayern wieder zu den Titelanwärtern in Europa. Überraschend mit den drei überzeugend aufspielenden Franzosen Franck Ribéry, Kingsley Coman und Corentin Tolisso in der Startelf verschaffte sich der deutsche Rekordmeister beim 3:1 gegen Paris Saint-Germain wieder Respekt in der Königsklasse – auch wenn es zum Gruppensieg in der Champions League nicht mehr reichte.

"Ich freue mich, die Mannschaft hat gut gespielt. Das war schön für uns, unser Selbstvertrauen und unsere Fans", sagte Franck Ribéry im TV-Sender Sky. 70 000 Zuschauer waren am Dienstagabend begeistert von den Münchnern, die sich im Rückspiel unter Jupp Heynckes ganz anders präsentierten als beim desaströsen 0:3 in Paris. Robert Lewandowski (8. Minute) und Corentin Tolisso (37./69.) sorgten für den Prestigeerfolg des abgeklärteren Bundesliga-Tabellenführers. Sturmjuwel Kylian Mbappé traf für die Torrekordler aus Frankreich (50.).

Nur noch zwei deutet Corentin Tolisso nach seinem 2:0 an. - dpa

Nur noch zwei deutet Corentin Tolisso nach seinem 2:0 an. - dpa

Nur noch zwei deutet Corentin Tolisso nach seinem 2:0 an. - dpa


"Man sieht, dass sie immer noch eine der besten Mannschaften in Europa sind", befand der deutsche PSG-Legionär Julian Draxler, der selbst keine besonderen spielerischen Akzente setzen konnte. "In der ersten Halbzeit haben wir es nicht so gut gemacht, da waren die Bayern überlegen. Insgesamt haben sie den Sieg verdient, sie haben ein sehr gutes Spiel gemacht", so der Ex-Schalker.

Bei der Achtelfinal-Auslosung am Montag braucht das Münchner Star-Ensemble nach seiner besten Saisonleistung auch keinen Gruppenersten wie die bereits feststehenden Manchester United, Chelsea oder FC Barcelona zu fürchten. Die K.o.-Runde beginnt im Februar. − dpa/ws

Mehr zum Prestige-Erfolg der Bayern über die Superstars von PSG lesen Sie am Mittwoch im Sportteil der Heimatzeitung.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am





Zweites Spiel für den 1.FC Passau, zweites Tor: Ondrej Bublik (links), der hier von Sebastian Loibl und Michael Pillmeier gefeiert wird. − Foto: Andreas Lakota

Zweiter Spieltag in der Landesliga Mitte – und der Aufsteiger 1.FC Passau hat seinen...



Tauscht das Sturm-Trikot gegen das Dress des SV Schalding: Maxi Ammerl. − Foto: Kaiser

Das ging aber schnell: Maximilian Ammerl (21) kehrt nach zwei Monaten beim FC Sturm Hauzenberg...



−Symbolbild: M. Duschl

Die DJK Straßkirchen hat ihre 2. Mannschaft mit sofortiger Wirkung aus der A-Klasse Waldkirchen...



Sehenswerter Treffer, herrlicher Torjubel: Vilzings Nico Tremmel bejubelt seinen Freistoßtreffer zum zwischenzeitlichen 1:2. − Foto: Bernhard Nadler

Die DJK Vilzing hat das Bayernliga-Derby bei der Spvgg Hankofen mit 3:2 gewonnen...



Hilft kurzfristig als Zbinden-Ersatz beim SV Wacker aus: Der Ex-Rosenheimer Robert Mayer. − Foto: 1860Rosenheim.de

Der SV Wacker Burghausen hat schnell auf die Vertragsauflösung von Ersatzkeeper Rafael Zbinden...





Wie plant Jogi Löw seine neue

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat Fehler im Umgang mit Fußball-Nationalspieler Mesut...



Gut gelaunt präsentierte sich Markus Weinzierl in Dingolfing. − Foto: Nadler

Jahn Regensburg, FC Augsburg, FC Schalke 04 – das sind die Trainerstationen von Markus...



Mesut Özil. − Foto: dpa

Nach der viel diskutierten Äußerung von Oliver Bierhoff zu Mesut Özil hat dessen Vater Mustafa Özil...



Bayerns Matchwinner: Otschi Wriedt. − Foto: Lakota

Zweites Spiel, zweiter Sieg. Der FC Bayern München II hat sich am Dienstagabend in der Regionalliga...



Vorgeprescht, dann zurückgerudert: Oliver Bierhoff, Teammanager der National-Elf. − Fotos: Charisius/Thissen/Fassbender/dpa

Die Aufarbeitung des WM-Desasters wird zum nächsten Debakel: Während der angeschlagene Joachim Löw...





Die neue sportliche Führung des SV Hutthurm: Konrad Behringer (l.) fungiert als Teammanager, Armin Gubisch wird neuer Cheftrainer. − Foto: Lakota

Fast zwei Monate lang herrschte Ungewissheit über die sportliche Zukunft beim Landesligisten SV...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver