Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Gelbsperre für Torjäger | 27.01.2021 | 10:00 Uhr

Anführer unter Arrest: Sechzig ohne Mölders – Coach Köllner mit Taktik-Kniff?

von Matthias Vogt

Lesenswert (6) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 63 / 71
  • Pfeil
  • Pfeil




Kapitän, Torjäger, Tribünengast: Löwen-Stürmer Sascha Mölders sah seine fünfte gelbe Karte und muss aussetzen. −Foto: Imago Images

Kapitän, Torjäger, Tribünengast: Löwen-Stürmer Sascha Mölders sah seine fünfte gelbe Karte und muss aussetzen. −Foto: Imago Images

Kapitän, Torjäger, Tribünengast: Löwen-Stürmer Sascha Mölders sah seine fünfte gelbe Karte und muss aussetzen. −Foto: Imago Images


Nur in fünf Drittligapartien musste der TSV 1860 München seit 2018 ohne Sascha Mölders auskommen. Am Mittwochabend (19 Uhr) fehlt der Kapitän und Torjäger nach langer Zeit mal wieder wegen einer Gelbsperre. Das Ziel bleibt trotzdem, die drei Punkte aus Magdeburg mitzunehmen und damit Platz zwei zu verteidigen.

Und ja, auch wenn der Ausfall des fast 36-Jährigen, der gerade seinen x-ten Frühling erlebt, eine große Schwächung ist, fallen Trainer Michael Köllner bei genauerer Überlegung doch ein paar Punkte ein, aus denen man (notgedrungen) auch Positives ziehen kann. Mölders, der die Fahrt nach Magdeburg nicht mit angetreten ist, könne in dieser Englischen Woche ein bisschen mehr regenerieren als seine Kollegen, seine "alten Knochen schonen", schmunzelt Köllner.

Am Sonntag, beim Heimspiel gegen Zwickau, dürfe man dann wieder auf Sascha Mölders in Topform hoffen, "wieder einen ausgeruhten, frischen und tatenhungrigen Kapitän und Torjäger auf den Platz bringen", so der Trainer. Auch in der Frage nach dem Mölders-Ersatz sieht der Coach eine Chance: "Auch wenn sein Ausfall natürlich eine herbe Schwächung ist – er lässt vielleicht auch einmal andere taktische Züge zu", betont Köllner.

Wie diese Züge nun genau aussehen, wer Mölders im Sturm und als Kapitän ersetzt, bleibt dagegen noch offen. Stefan Lex, in der Rangfolge der etatmäßige Stellvertreter, war nach seiner Verletzung zuletzt auch nur Ersatzspieler. Läuft er in Magdeburg von Beginn an auf, wären beide Rollen wohl automatisch besetzt. "Wir werden auf jeden Fall eine Mannschaft auf den Platz bringen, die auch ohne Sascha Mölders Torgefahr ausstrahlen wird", prophezeit Köllner.

Lesen Sie den Text nach kurzer kostenloser Registrierung hier auf PNP Plus.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Rostock
32
45:28
61
2.
Dresden
31
51:26
59
3.
Ingolstadt
32
43:34
59
4.
1860 München
33
60:29
58
5.
Wehen
32
52:43
51
6.
Verl
33
61:50
49
7.
Saarbrücken
32
55:46
49
8.
Viktoria Köln
33
45:50
47
9.
Zwickau
33
40:41
43
10.
Türkgücü München
32
40:42
43
11.
Mannheim
32
43:45
42
12.
Halle
33
37:54
40
13.
Duisburg
32
43:54
39
14.
Magdeburg
32
32:40
38
15.
Meppen
32
32:51
37
16.
Bayern München II
33
42:47
35
17.
Kaiserslautern
33
36:42
35
18.
Uerdingen
32
32:42
33
19.
Lübeck
32
36:49
30
20.
Unterhaching
32
35:47
28





Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Die Fans von Fußball-Rekordmeister Bayern München haben eine Petition für den Rauswurf von...



David Alaba nach dem Wolfsburg-Spiel mit Hansi Flick. Beide werden den Verein im Sommer verlassen. −Foto: iamgoimages

Die Profis des FC Bayern München haben sich in ersten Reaktionen bewegt und verständnisvoll zum...



Die Rudertinger Fußballplätze gibt es seit 1964. Jetzt fiel auf, dass sie nie genehmigt worden sind. −Foto: Sabine Kain

Für den FC Ruderting könnte ein Wunsch wahr werden: eine LED-Flutlichtanlage für seine beiden...



Eine blitzsaubere Angelegenheit wird die Abwicklung der bayerischen Amateurfußball-Saison 2019/21 nicht mehr, zu unterschiedlich sind die Interessen der Clubs. −Symbolbild: Lakota

49 Amateurvereine aus dem Freistaat proben den Aufstand gegen den Bayerischen Fußball-Verband...



Corona wird die bayerischen Amateurfußballer noch länger beschäftigen −Foto: Lakota

Nach der Lockdown-Verlängerung in Bayern bis mindestens 9. Mai ist der Abbruch der Saison im...





Eine blitzsaubere Angelegenheit wird die Abwicklung der bayerischen Amateurfußball-Saison 2019/21 nicht mehr, zu unterschiedlich sind die Interessen der Clubs. −Symbolbild: Lakota

49 Amateurvereine aus dem Freistaat proben den Aufstand gegen den Bayerischen Fußball-Verband...



Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Die Fans von Fußball-Rekordmeister Bayern München haben eine Petition für den Rauswurf von...



Die Rudertinger Fußballplätze gibt es seit 1964. Jetzt fiel auf, dass sie nie genehmigt worden sind. −Foto: Sabine Kain

Für den FC Ruderting könnte ein Wunsch wahr werden: eine LED-Flutlichtanlage für seine beiden...



"Ich denke, dass Hansi Flick der richtige Trainer für uns ist. Man hat ja gesehen, wie erfolgreich wir die vergangenen Zeiten verbracht haben", sagt Manuel Neuer über Trainer Hansi Flick. −Foto: dpa

Kapitän Manuel Neuer hat sich für eine weitere Zusammenarbeit mit Hansi Flick ausgesprochen und...



Corona wird die bayerischen Amateurfußballer noch länger beschäftigen −Foto: Lakota

Nach der Lockdown-Verlängerung in Bayern bis mindestens 9. Mai ist der Abbruch der Saison im...





Kirchanschöringer Jubel um Goalgetter Manuel Omelanowsky (vorne) könnte es in der Bayernliga-Saison 2021/22 zunächst in einer kleineren Liga und danach in einer Meister- oder Abstiegsrunde geben. −F.: btz

Auf eine "normale" Saison 2021/22 hoffen alle Fußballer – doch verlassen will sich der...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver