Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





3. Liga | 27.06.2020 | 16:19 Uhr

Dressel-Show im Derby: Löwen lassen Haching keine Chance – Würzburg und Bayern II marschieren

Lesenswert (5) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 17 / 70
  • Pfeil
  • Pfeil




Dreifachtorschütze: Dennis Dressel entschied das Münchner Derby mit einem Hattrick zugunsten von 1860 München. Unterhaching war im Grünwalder Stadion chancenlos. −Foto: Imago Images

Dreifachtorschütze: Dennis Dressel entschied das Münchner Derby mit einem Hattrick zugunsten von 1860 München. Unterhaching war im Grünwalder Stadion chancenlos. −Foto: Imago Images

Dreifachtorschütze: Dennis Dressel entschied das Münchner Derby mit einem Hattrick zugunsten von 1860 München. Unterhaching war im Grünwalder Stadion chancenlos. −Foto: Imago Images


Ein Dreifachtorschütze der Löwen, ein weiterhin furioser 18-Jähriger des FC Bayern II und entschlossene Würzburger haben am Samstag den 36. Spieltag der 3. Liga geprägt. Dennis Dressel (21) schoss 1860 München im Derby gegen Unterhaching im Alleingang zum Sieg, Bayern II verteidigte Platz 1 durch zwei Treffer von Malik Tillman und die Kickers aus Unterfranken haben die besten Chancen auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Die Würzburger Kickers haben einen wichtigen Schritt in Richtung Zweitliga-Rückkehr getan. Die Mainfranken gewannen gegen Hansa Rostock mit 3:1. Eintracht Braunschweig unterlag hingegen 2:3 (1:0) beim abstiegsbedrohten FSV Zwickau. In der Tabelle belegen die Würzburger mit 63 Punkten den zweiten Platz vor Braunschweig (61). Spitzenreiter Bayern München II, der allerdings nicht aufsteigen darf, kam bei Absteiger Carl Zeiss Jena zu einem 2:1. Beide Treffer für die Münchner erzielte Malik Tillman, dem im sechsten Drittliga-Spiel seine Tore vier und fünf gelangen. Mit 64 Punkten sind die Bayern weiter Spitzenreiter.

Für Würzburg waren Luca Pfeiffer (31./70.) und Daniel Hägele (19.) erfolgreich. Pascal Breier (87.) gelang das Ehrentor für die Norddeutschen. Im Derby gewann 1860 München mit 3:0 (1:0) gegen die SpVgg Unterhaching. Hachings Alexander Winkler sah wegen wiederholten Foulspiels (48.) die gelb-rote Karte. Mann des Spiels war auf Giesings Höhen Dennis Dressel, der alle drei Treffer für die Löwen besorgte (39., 57., 73.).

Am Sonntag stehen noch die Spiele SV Meppen gegen den FC Ingolstadt (13.00) und 1. FC Magdeburg gegen die SG Sonnenhof Großaspach (14.00/jeweils MagentaSport) auf dem Programm. − sid/red












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte





Kritisiert Verband und Schiedsrichter: Michael Henke. −Foto: dpa

Sportdirektor Michael Henke vom FC Ingolstadt erhebt nach dem Scheitern in der Relegation zur 2...



Hat sich in einem langen Schreiben an den DFB gewandt: Schweinfurts Geschäftsführer Markus Wolf. −Foto: imago images

Die Lizenz ist da, der Kader wird bereits mächtig aufgerüstet für das Abenteuer 3. Liga...



Sebastian Hoeneß. −Foto: dpa

Das wäre eine echte Überraschung! Sebastian Hoeneß (38), Trainer des FC Bayern II...



Die Macht im Allgäu: Der FC Memmingen hat derzeit mit einigen Problemen zu kämpfen. −Foto: Lakota

Der FC Memmingen sorgte am Wochenende bayernweit für Schlagzeilen. Der Regionalligist kündigte an...



Macht er den Abflug oder bleibt er bei den Bayern? Christian Früchtl. −Foto: dpa

Wie geht es weiter mit Christian Früchtl (20)? Der Nachwuchskeeper des FC Bayern steht vor...





Exemplarisch der Rahmenterminkalender für die Kreisligen im Modell 1: In Blöcken soll bis Mai 2021 in Meisterschaft, Ligapokal und Totopokal auf Kreisebene gespielt werden. Weitere Beispiele für Planspiele des BFV finden Sie unter www.heimatsport.de. −Screenshot: PNP

Jetzt wissen alle Bescheid. In den vergangenen Tagen haben die niederbayerischen Spielleiter die...



Kündigt die ersehnten Infos für die Vereine auf Kreisebene an: Ost-Vorsitzender Christian Bernkopf. −Foto: Sigl

Für die Landes- und Bezirksebene haben die Verantwortlichen des Bayerischen Fußball-Verbands in...



Das Spielfeld und der Innenraum mit den Auswechselbänken sollen Zone 1 bilden, darin dürfen sich nur Personen befinden, die für den Trainings- und Spielbetrieb notwendig sind. −Foto: Lakota

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat mit seinen Regional- und Landesverbänden einen Leitfaden für die...



Steht dem Re-Start, den der BFV Anfang September geplant hat, skeptisch gegenüber: "Es gibt zu viele Unklarheiten", sagt Bad Kötztings Trainer Uli Karmann. −Foto: Frank Bietau

Eigentlich wollte Uli Karmann (54) in diesen Tagen mit neuen Zielen und einer runderneuerten...



Sagt nach drei Jahren am Reuthinger Weg Servus: Nico Dantscher. −Foto: Lakota

Die Gerüchte hielten sich schon lange, nun ist es fix: Nico Dantscher (23) wird den Regionalligisten...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver