Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





1:1! Sechzig holt Punkt in der Hansestadt | 17.10.2020 | 16:13 Uhr

Hitzige Diskussionen, der "Earthman" trifft – und 1860 bleibt auch in Rostock ungeschlagen

von Felix Drexler

Lesenswert (1) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 8 / 52
  • Pfeil
  • Pfeil




Weiter ungeschlagen in der Dritten Liga: Die Mannschaft des TSV 1860 München. −Foto: Imago Images

Weiter ungeschlagen in der Dritten Liga: Die Mannschaft des TSV 1860 München. −Foto: Imago Images

Weiter ungeschlagen in der Dritten Liga: Die Mannschaft des TSV 1860 München. −Foto: Imago Images


Der TSV 1860 München bleibt auch im fünften Spiel der neuen Drittliga-Saison ungeschlagen. Beim FC Hansa Rostock holten die Löwen ein 1:1-Unentschieden und bleiben damit weiter in der Spitzengruppe. Dennis Erdmann brachte die Münchner per Kopf in Führung (42.), Rostocks Bentley Baxter Bahn erzielte den Ausgleich (50.).

Sowohl 1860 als auch Rostock brauchen etwas, um in die Partie zu kommen. Die beste Chance vergibt Hansas Pascal Breier, der nach einem Abpraller freistehend aus zehn Metern abzieht – aber den Schuss ein gutes Stück drüber setzt. Sechzig zeigt sich beeindruckt – geht dann aber überraschend in Führung: Der nur drei Minuten zuvor eingewechselte Dennis Erdmann, Spitzname "Earthman", schraubt sich nach einer Ecke in die Höhe und köpft zum 1:0 ein (42.).

Nach der Pause zeigt sich Rostock unbeeindruckt und gleicht aus. Bentley Baxter Bahn bekommt den Ball zugespielt und trifft mit einem Schlenzer aus 17 Metern platziert ins rechte untere Eck (50.). Dann wird es brisant: Bahns Freistoß fliegt in den Löwen-Strafraum, Hiller segelt vorbei, der Ball kullert in Richtung Tor, doch ein Löwe schlägt die Kugel gerade noch rechtzeitig weg. Die Rostocker fordern Tor – Schiedsrichter Konrad Oldhafer (Poppenbüttel) hält Rücksprache mit seinen Assistenten, entscheidet aber auf Weiterspielen (75.). Die letzten Minuten müssen die Löwen mit zehn Mann überstehen, weil Philipp Steinhart nach einem Foulspiel Gelb-Rot sieht. Dennoch bleibt es am Ende beim Remis, mit dem Sechzig weiter in der Spitzengruppe bleibt.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
1860 München
7
14:7
14
2.
Rostock
7
14:8
14
3.
Saarbrücken
6
12:5
13
4.
Verl
7
13:8
13
5.
Ingolstadt
7
8:6
13
6.
Viktoria Köln
7
11:11
13
7.
Wehen
7
10:4
12
8.
Zwickau
6
9:7
10
9.
Dresden
7
5:7
10
10.
Türkgücü München
6
13:11
9
11.
Bayern München II
7
10:9
9
12.
Halle
6
9:11
9
13.
Unterhaching
7
6:8
9
14.
Uerdingen
7
6:10
8
15.
Mannheim
7
10:12
7
16.
Meppen
7
9:14
6
17.
Duisburg
5
4:7
5
18.
Kaiserslautern
7
6:11
4
19.
Magdeburg
7
5:11
4
20.
Lübeck
7
8:15
2





−Foto: Symbolbild Lakota

Die Politik schiebt dem Freizeit- und Breitensport erst ab kommenden Montag einen Riegel vor...



Im Duell der Nachwuchsleistungszentren standen sich am 10. Oktober die Kapitäne Samuel Langen (Deggendorf/links) und Niklas Käser (Burghausen) mit ihren Teams gegenüber. Das an Emotionen reiche Spiel der C-Junioren-Bayernliga Südost hat nun ein Nachspiel. −Foto: Gabi Zucker

In der Fußball-Bayernliga Südost der C-Junioren hatte der SV Wacker Burghausen am 10...



An dieses Bild werden sich Eishockey-Vereine gewöhnen müssen: Nach dem beschlossenen "Lockdown light" dürfen die Eishockey-Oberligisten (hier der Deggendorfer SC) wahrscheinlich weiterspielen. Eine offizielle Einstufung als Profiliga steht aber noch aus. −Foto: Roland Rappel

Darf sie starten oder nicht, die Eishockey-Oberliga? Das weiß derzeit nicht einmal der Deutsche...



Sportlich wollen die Schaldinger um Johannes Pex am Samstag in Aschaffenburg nochmals punkten. −Foto: Lakota

Eigentlich wäre die Euphorie groß. Die aktuell beiden besten Teams der Regionalliga Bayern treffen...



Der Streit zwischen Türkgücü München und dem BFV ums DFB-Pokalspiel gegen Schalke nimmt kein Ende. −Foto: dpa

Drittligist Türkgücü München gibt im Pokalstreit mit dem Bayerischen Fußball-Verband (BFV) noch...





 - Lakota

Nach Informationen der Passauer Neuen Presse hat sich das Vorstandsgremium des Bayerischen...



−Foto: Lakota / Montage: PNP

Für das kommende Wochenende hoffen die Spielleiter, Vereine und Spieler/innen auf weniger...



Der BFV hat die Nachholtermine für die ausgefallenen Spiele festgelegt. −Foto: Andreas Lakota

Der Bayerische Fußball-Verband hat auf die zahlreichen Spielabsagen reagiert – und den...



Ab Montag geht nichts mehr auf den Sportplätzen. −Foto: Lakota

Für den deutschen Sport bedeuten die verschärften Corona-Maßnahmen teilweise heftige Einschnitte...



Rollt er oder ruht er, der Ball? In Niederbayern wird diese Frage am Wochenende erneut unterschiedlich zu beantworten sein. −Symbolbild: Lakota

An diesem Wochenende werden viele angesetzte Fußballspiele nicht stattfinden können...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver