Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





27.12.2021  |  23:01 Uhr

Lewandowski: Wieder zwei Trophäen – aber den Hauptpreis nimmt Mbappé mit

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 105
  • Pfeil
  • Pfeil




Welche Trophäen sind schöner? Robert Lewandowski (l.) mit Kylian Mbappé. −Foto: Elmer Magallanes/afp

Welche Trophäen sind schöner? Robert Lewandowski (l.) mit Kylian Mbappé. −Foto: Elmer Magallanes/afp

Welche Trophäen sind schöner? Robert Lewandowski (l.) mit Kylian Mbappé. −Foto: Elmer Magallanes/afp


Knapp einen Monat nach der Enttäuschung beim "Ballon d’Or" hat Robert Lewandowski bei einer weiteren internationalen Show den Hauptpreis verpasst.

Bei den Globe Soccer Awards in Dubai erhielt der französische Fußball-Weltmeister Kylian Mbappé von Paris Saint-Germain die Trophäe als bester männlicher Spieler des Jahres. Vorjahressieger Lewandowski durfte sich aber über zwei Preise freuen: Der 33 Jahre alte Stürmer des FC Bayern München wurde als bester Torschütze sowie als Spieler des Jahres der Fans geehrt, der aktuelle Weltfußballer nahm die Trophäen selbst in Empfang.

Beim Ballon d’Or hatte Ende November der argentinische Superstar Lionel Messi die Trophäe der französischen Fachzeitung "France Football" erhalten, Lewandowski musste sich mit Platz zwei begnügen. Bei den Globe Soccer Awards war der Pole unter den sechs Finalisten. Eine 29-köpfige Jury, unter anderem der deutsche Schiedsrichter Felix Brych, bestimmt die Gewinner. Die Awards sind vom Prestige her nicht vergleichbar mit der Auszeichnung der FIFA, die Lewandowski im vergangenen Jahr erhalten hatte. Der Weltverband vergibt seine Preise für 2021 am 17. Januar des kommenden Jahres. − dpa












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2022
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayern München
34
97:37
77
2.
Dortmund
34
85:52
69
3.
Leverkusen
34
80:47
64
4.
RB Leipzig
34
72:37
58
5.
Union Berlin
34
50:44
57
6.
Freiburg
34
58:46
55
7.
Köln
34
52:49
52
8.
Mainz
34
50:45
46
9.
Hoffenheim
34
58:60
46
10.
Mönchengladbach
34
54:61
45
11.
Frankfurt
34
45:49
42
12.
Wolfsburg
34
43:54
42
13.
Bochum
34
38:52
42
14.
Augsburg
34
39:56
38
15.
VfB Stuttgart
34
41:59
33
16.
Hertha BSC Berlin
34
37:71
33
17.
Bielefeld
34
27:53
28
18.
Greuther Fürth
34
28:82
18





In Hoffenheim offenbar vor dem Aus: Sebastian Hoeneß. −Foto: dpa

Das ständige Jammern und Lamentieren hat ein Ende. Sebastian Hoeneß, der in den zurückliegenden...



18.000 Fans und Medienrummel: Vor fünf Jahren wurde Ousmane Dembélé mit großem Hallo in Barcelona begrüßt. Nun soll der FC Bayern an ihm Interessiert sein. −Foto: imago images

Der FC Bayern München soll an einer Verpflichtung von Barcelonas Ousmane Dembélé interessiert sein...



Gerald Straßhofer (41) gibt nach eineinhalb Jahren die NLZ-Leitung in Burghausen ab. Er brenne wieder mehr darauf, als Trainer zu arbeiten, sagt er. −Foto: Zucker

An der Spitze des BFV-Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) des SV Wacker Burghausen kommt es zu einer...



Unter Beobachtung: Für FCB-Sportvorstand Salihamidzic stehen ereignisreiche und prägende Wochen bevor. −Foto: Hoppe, dpa

Hasan Salihamidzic stand im Münchner Meistertrubel nur wenige Meter von Uli Hoeneß entfernt...



Abteilungsleiter Johannes Just (v.l.) mit den Trainern Peter Müller und Ernst Lüftl. −Foto: Verein

In der Schlussphase der laufenden Saison hat die DJK Eintracht Passau die Weichen für die neue...





18.000 Fans und Medienrummel: Vor fünf Jahren wurde Ousmane Dembélé mit großem Hallo in Barcelona begrüßt. Nun soll der FC Bayern an ihm Interessiert sein. −Foto: imago images

Der FC Bayern München soll an einer Verpflichtung von Barcelonas Ousmane Dembélé interessiert sein...



Unter Beobachtung: Für FCB-Sportvorstand Salihamidzic stehen ereignisreiche und prägende Wochen bevor. −Foto: Hoppe, dpa

Hasan Salihamidzic stand im Münchner Meistertrubel nur wenige Meter von Uli Hoeneß entfernt...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver