Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Bundesligist kämpft um die Champions League  |  05.04.2021  |  08:58 Uhr

Beim BVB ist Feuer unterm Dach: Watzke nach Nicht-Leistung "maßlos enttäuscht"

Lesenswert (3) Lesenswert 3 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 14 / 182
  • Pfeil
  • Pfeil




BVB-Geschäftsführer Watzke

BVB-Geschäftsführer Watzke | dpa

Hans-Joachim Watzke hat die Mannschaft von Borussia Dortmund scharf kritisiert. - dpa


Borussia Dortmund wollte eigentlich der erste Verfolger des FC Bayern München im Kampf um die Schale sein. Stattdessen aber dümpeln die Dortmunder im oberen Tabellenmittelfeld und stehen im Kampf um die Champions-League-Teilnahme nach der Heimniederlage gegen Eintracht Frankfurt mit dem Rücken zur Wand. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat das Team nun scharf kritisiert.

"Ich habe die Mannschaft immer in Schutz genommen. Aber für das Auftreten im Spiel gegen Eintracht Frankfurt kann ich das nicht mehr machen", sagte der 61-Jährige den "Ruhr Nachrichten" (Sonntag). In so einem Spiel müsse man eine andere Körperhaltung zeigen, man müsse sehen, dass man als Sieger vom Platz gehen und das eigene Tor mit aller Macht verteidigen wolle. "Das hat mir gefehlt. Das ist eine Willensfrage, und da hat mich die Mannschaft maßlos enttäuscht", betonte Watzke.

Der späte Gegentreffer von Eintracht-Torjäger André Silva (87. Minute) nahm dem BVB bei nun sieben Punkten Rückstand auf den Tabellenvierten aus Frankfurt fast alle Hoffnungen auf die Qualifikation für die Champions League.

Auch Sportdirektor Michael Zorc kommentierte die Leistung äußerst kritisch und forderte eine Reaktion. Er sei "sehr enttäuscht", sagte er.

"In der Rolle des Jägers erwarte ich deutlich mehr. Wir haben unseren eigenen Ansprüchen nicht genügt, haben viel zu viele Fehler gemacht, das war zwischenzeitlich wild auf dem Platz." Leistung sei nun das entscheidende Wort. "Um das Unmögliche doch noch möglich zu machen, müssen wir endlich Leistung auf den Platz bringen", sagte Zorc. - dpa/sli












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayern München
28
80:36
65
2.
Leipzig
28
52:23
60
3.
Wolfsburg
28
49:26
54
4.
Frankfurt
28
59:40
53
5.
Dortmund
28
58:41
46
6.
Leverkusen
27
45:32
43
7.
Union Berlin
28
42:34
40
8.
Mönchengladbach
28
48:43
40
9.
Stuttgart
28
50:44
39
10.
Freiburg
28
40:42
37
11.
Augsburg
27
29:41
32
12.
Hoffenheim
27
41:47
30
13.
Bremen
28
32:43
30
14.
Hertha BSC Berlin
28
34:48
26
15.
Bielefeld
28
22:46
26
16.
Mainz
27
27:46
25
17.
Köln
27
25:47
23
18.
Schalke 04
27
17:71
10





Soll die Saison wegen der Corona-Pandemie abgebrochen werden? Darüber diskutieren die Fußballer in Bayern. −Foto: Lakota

Mehrere Fußballverbände haben bereits auf die noch immer angespannte Corona-Lage reagiert und ihre...



−Foto: Symbolbild Lakota

Der Druck der Vereine war zu groß geworden. Nach einem Brandbrief von 17 Landes- und Bayernligisten...



Nach oben soll’s gehen bei der DJK Vilzing. −Symbolbild: Bietau

Der Bayernligist DJK Vilzing legt sein sportliches Schicksal bis mindestens 2023 weiterhin in die...



−Foto: Symbol Lakota

Sollte bis 3. Mai kein Mannschaftraining möglich sein, wird der Bayerische Fußball-Verband seine...



Bayern-Trainer Hansi Flick und Jerome Boateng. - afp

Trainer Hansi Flick hat Jerome Boateng nach der Meldung über die bevorstehende Trennung zwischen...





−Foto: Symbolbild Lakota

Der Druck der Vereine war zu groß geworden. Nach einem Brandbrief von 17 Landes- und Bayernligisten...



Traurig, traurig: Timo Werner vergab eine hundertprozentige Chance zur möglichen 2:1-Führung, der Chelsea-Stürmer vergab diese alleine vor dem Tor kläglich. −Foto: Ina Fassbender/AFP

Nächste Blamage statt EM-Rückenwind: Joachim Löw ist mit seinem letzten Neun-Punkte-Auftrag für die...



"Ich denke, dass Hansi Flick der richtige Trainer für uns ist. Man hat ja gesehen, wie erfolgreich wir die vergangenen Zeiten verbracht haben", sagt Manuel Neuer über Trainer Hansi Flick. −Foto: dpa

Kapitän Manuel Neuer hat sich für eine weitere Zusammenarbeit mit Hansi Flick ausgesprochen und...



Bayern-Trainer Hansi Flick und Jerome Boateng. - afp

Trainer Hansi Flick hat Jerome Boateng nach der Meldung über die bevorstehende Trennung zwischen...



Zu oft nur in der Zuschauerrolle: Torhüter Manuel Neuer (r.) streckt sich nach einem Schuss von Kylian Mbappé. −Foto: Imago Images

Dem FC Bayern droht bei der Titelverteidigung in der Champions League nach der Torshow von Kylian...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver