Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Salihamidzic äußert sich  |  20.02.2021  |  15:28 Uhr

Rätselraten um Bayerns Corona-Fälle: "Wüsste nicht, was wir mehr machen können"

Lesenswert (3) Lesenswert 5 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 107
  • Pfeil
  • Pfeil




Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa


Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat keine Erklärung für die vielen Coronafälle innerhalb des Teams.

"Ich bin kein Mediziner. Ich kann nicht sagen, wie es kommt. Aber wir halten uns sehr streng an die Vorgaben", sagte Salihamidzic dem TV-Sender Sky am Samstag und fügte hinzu: "Den Jungs muss man ein Kompliment machen, wie gut sie sich daran halten. Wir lassen uns jeden Tag testen. Ich wüsste nicht, was wir mehr machen können."

In dieser Woche ist Abwehrspieler Benjamin Pavard positiv auf das Coronavirus getestet worden. Neben dem Franzosen befindet sich aktuell auch Thomas Müller nach einem positiven Corona-Test während der Club-Weltmeisterschaft in Katar weiterhin in häuslicher Isolation. Kurz davor hatten sich auch die Mittelfeldspieler Leon Goretzka und Javi Martínez mit dem Virus infiziert. − dpa












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayern München
14
45:15
34
2.
Dortmund
14
35:22
30
3.
Leverkusen
14
35:19
27
4.
Freiburg
14
25:13
25
5.
Hoffenheim
14
30:22
23
6.
Union Berlin
14
22:20
23
7.
Mainz
14
20:14
21
8.
Wolfsburg
14
15:20
20
9.
Köln
14
23:23
19
10.
Bochum
14
15:22
19
11.
RB Leipzig
14
25:18
18
12.
Frankfurt
14
18:20
18
13.
Mönchengladbach
14
18:24
18
14.
Hertha BSC Berlin
14
15:29
15
15.
VfB Stuttgart
14
20:25
14
16.
Augsburg
14
14:25
13
17.
Bielefeld
14
10:20
10
18.
Greuther Fürth
14
12:46
1





−Fotos: Screenhot instagram/saschamoelders9

Bricht beim TSV 1860 München nach einer langen Zeit der Ruhe nun wieder Chaos aus...



Fußball-Profi Bakery Jatta muss vor Gericht. −Foto: dpa

Fußball-Profi Bakery Jatta muss vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft Hamburg hat gegen den Spieler...



Jude Bellingham droht womöglich eine Sperre. −Foto: dpa

Nach seinen Äußerungen über Schiedsrichter Felix Zwayer beim Bundesliga-Gipfel gegen den FC Bayern...



Zwölf Treffer hat Alois Eberle (24) in der laufenden Saison für den aktuell Tabellendritten FC Vilshofen erzielt. −Foto: Michael Sigl

Er könnte den einfachen Weg gehen. Bei dieser Torquote. Einfach auf den nächsten Anruf warten...



Trainer Michael Köllner steht bei 1860 offenbar nicht zur Debatte. Für Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel fehlte indes die öffentliche Rückendeckung. −Foto: Archiv imago

Als "nicht drittligatauglich" bezeichnet Michael Köllner die erste Hälfte gegen Magdeburg...





Jude Bellingham droht womöglich eine Sperre. −Foto: dpa

Nach seinen Äußerungen über Schiedsrichter Felix Zwayer beim Bundesliga-Gipfel gegen den FC Bayern...



−Fotos: Screenhot instagram/saschamoelders9

Bricht beim TSV 1860 München nach einer langen Zeit der Ruhe nun wieder Chaos aus...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver