Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





VfL Wolfsburg zweiter Gewinner des Spieltags  |  23.01.2021  |  17:40 Uhr

Bullen-Blamage und Bayer-Patzer: Die Konkurrenz spielt den Bayern in die Karten

Lesenswert (5) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 83 / 183
  • Pfeil
  • Pfeil




Versagt: Leon Bailey und Bayer Leverkusen unterlagen Wolfsburg. −Foto: imago images

Versagt: Leon Bailey und Bayer Leverkusen unterlagen Wolfsburg. −Foto: imago images

Versagt: Leon Bailey und Bayer Leverkusen unterlagen Wolfsburg. −Foto: imago images


Borussia Dortmund: Hat verloren. RB Leipzig: Hat verloren. Bayer 04 Leverkusen: Hat verloren. In der Fußball-Bundesliga spielte am Freitag und Samstag mal wieder alles für den FC Bayern München. Es scheint fast, als könnten die Männer von der Isar spielen wie sie wollen: Wenn die Verfolger so regelmäßig Punkte lassen, wird’s auch in dieser Saison nicht mehr spannend. Gewinnen die Bayern am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) bei Schlusslicht FC Schalke 04, beträgt der Vorsprung vor Leipzig schon sieben Punkte.

RB Leipzig hat im Titelrennen der Fußball-Bundesliga überraschend beim Abstiegskandidaten FSV Mainz 05 gepatzt. Die Mannschaft von Julian Nagelsmann verlor bei den Rheinhessen trotz zweimaliger Führung mit 2:3 (2:2). Die Treffer von Tyler Adams (15.) und Nationalspieler Marcel Halstenberg (30.) genügten Leipzig nicht, um den Druck auf die Bayern zu erhöhen. Innenverteidiger Moussa Niakhate (24./35.) und Leandro Barreiro (50.) sorgten nach zehn Pflichtspielen ohne Erfolg mit ihren Toren wieder für einen Mainzer Sieg.

Marcel Halstenberg traf für Leipzig. Zum Sieg in Mainz reichte das aber nicht. −Foto: dpa

Marcel Halstenberg traf für Leipzig. Zum Sieg in Mainz reichte das aber nicht. −Foto: dpa

Marcel Halstenberg traf für Leipzig. Zum Sieg in Mainz reichte das aber nicht. −Foto: dpa


Bereits am Freitagabend verlor Borussia Dortmund trotz Haaland-Doppelpack mit 2:4 bei Mönchengladbach. Ein Gewinner des Spieltags war der VfL Wolfsburg, der sich zuhause mit 1:0 gegen Bayer 04 Leverkusen durchsetzte und in die Champions-League-Ränge (1-4) vordrang. − red/dpa












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayern München
23
67:32
52
2.
Leipzig
23
43:20
50
3.
Wolfsburg
23
37:19
45
4.
Frankfurt
23
46:32
42
5.
Leverkusen
23
42:25
40
6.
Dortmund
23
48:31
39
7.
Union Berlin
23
36:26
34
8.
Mönchengladbach
23
40:36
33
9.
Stuttgart
23
44:36
32
10.
Freiburg
23
36:36
31
11.
Hoffenheim
23
37:40
27
12.
Bremen
22
26:32
26
13.
Augsburg
23
23:35
26
14.
Köln
23
21:41
21
15.
Hertha BSC Berlin
23
26:42
18
16.
Bielefeld
22
18:41
18
17.
Mainz
23
23:44
17
18.
Schalke 04
23
16:61
9





Im September verließ Julian Pollersbeck nach einem unrühmlichen Ende den Hamburger SV. Bei seinem neuen Klub Olympique Lyon ist er noch ohne Einsatz - was sich nun ändern könnte. −Foto: Archiv dpa

Mitte September 2020 wechselte Torhüter Julian Pollersbeck (26) nach gut drei Jahren beim Hamburger...



−Foto: privat

Jeden Donnerstag spricht Kultreporter Karlheinz Kas über die Fußball-Woche - klar, meinungsstark...



−Foto: Symbolbild Lakota

"Der Frühling 2021 wird anders sein als der Frühling vor einem Jahr", sagte Bundeskanzlerin Angela...



Kehrt zurück ins Tiefenbacher Tor: Routinier Stefan Lang (37). −Foto: Mike Sigl

Erstmals eine Frühjahrs-Vorbereitung auf Kunstrasen statt auf dem tiefen Sandplatz: Darauf hatten...



Kaum eine Einsatzminute konnte Alexander Nübel, vergangenen Sommer mit großen Versprechungen aus Schalke gekommen, bisher für den FC Bayern sammeln. −Foto: dpa

Alexander Nübel wollte und sollte bei Bayern München Welttorhüter Manuel Neuer ablösen...





−Foto: Symbolbild Lakota

"Der Frühling 2021 wird anders sein als der Frühling vor einem Jahr", sagte Bundeskanzlerin Angela...



−Symbolbild: dpa

Der Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch wird offenbar auch dem Breiten- und Amateursport Lockerungen des...



Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat keine Erklärung für die vielen Coronafälle...



Noch ruht der Ball im Amateurfußball. −Foto: Ritzinger, Archiv

Der Frühling kommt, doch viele Amateurfußballer werden sich vielleicht bald warm anziehen müssen:...



Die Vorentscheidung: Leverkusens Torwart Niklas Lomb warf Jordan Siebatscheu (links) den Ball nach einer Flanke vor die Füße. Der 24-Jährige nutzte den Torwartfehler zum 0:1. −Foto: Martin Meissner/dpa

Das Achtelfinale in der Europa League wird ohne deutsche Beteiligung gespielt...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver