Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.08.2019  |  11:05 Uhr

"Wird uns sofort weiterhelfen": Auf Leihbasis – Bayern vermelden Vollzug bei Perisic

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Heißen Neuzugang Ivan Perisic in München willkommen: Sportdirektor Hasan Salihamidzic (links) und Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge. −Foto: FC Bayern/twitter

Heißen Neuzugang Ivan Perisic in München willkommen: Sportdirektor Hasan Salihamidzic (links) und Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge. −Foto: FC Bayern/twitter

Heißen Neuzugang Ivan Perisic in München willkommen: Sportdirektor Hasan Salihamidzic (links) und Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge. −Foto: FC Bayern/twitter


Der FC Bayern hat den kroatischen Nationalspieler Ivan Periši (30) verpflichtet. Der Vize-Weltmeister wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis von Inter Mailand nach München. Die Vereinbarung hat eine Laufzeit von einem Jahr, endet somit am 30. Juni 2020. Im Anschluss verfügt der FC Bayern über eine einseitige Kaufoption.

"Ivan wird uns mit seiner langjährigen Erfahrung auf internationalem Top-Niveau sofort weiterhelfen", wird Sportdirektor Hasan Salihamidžic in der Pressemitteilung von Dienstagvormittag zitiert, "er ist technisch stark und in der Offensive flexibel einsetzbar. Ich bin mir sicher, dass Ivan sich schnell integrieren wird, da er die Bundesliga und auch unseren Trainer Niko Kovac bereits gut kennt." Beim Bundesliga-Auftakt gegen Hertha BSC Berlin in der Allianz Arena dürfte Perisic bereits im Kader stehen. (Wer dabei sein möchte: Heimatsport.de verlost Tickets!)

Vor seinem Engagement in Italien (seit 2015) spielte Perišic bereits für den VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund. Mit dem BVB holte er 2012 das Double, mit Wolfsburg gewann er 2015 den DFB-Pokal. 2018 hatte Perišic (82 Länderspiele / 23 Tore) maßgeblichen Anteil am erfolgreichen Abschneiden Kroatiens bei der FIFA-Weltmeisterschaft in Russland, als er mit seiner Nationalmannschaft erst im Finale Frankreich mit 2:4 unterlag.

"Ich freue mich sehr, zurück in Deutschland zu sein. Der FC Bayern ist einer der größten Klubs in Europa. Wir wollen nicht nur in der Bundesliga und im DFB-Pokal, sondern auch in der Champions League angreifen", sagte Perišic, der am Montagabend nach erfolgreichem Medizincheck seinen Vertrag an der Säbener Straße unterzeichnete.

Lesen Sie dazu auch einen Kommentar zum Perisic-Transfer. − pm












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Borussia Mönchengladbach
13
28:15
28
2.
RB Leipzig
13
36:15
27
3.
FC Schalke 04
13
24:16
25
4.
FC Bayern München
13
34:18
24
5.
Borussia Dortmund
13
28:19
23
6.
Sport-Club Freiburg
13
23:17
22
7.
Bayer 04 Leverkusen
13
20:17
22
8.
TSG 1899 Hoffenheim
13
18:20
21
9.
VfL Wolfsburg
13
15:13
20
10.
Eintracht Frankfurt
12
21:18
17
11.
1. FC Union Berlin
13
16:19
16
12.
SV Werder Bremen
13
22:28
14
13.
FC Augsburg
13
18:25
14
14.
Fortuna Düsseldorf
13
16:24
12
15.
1. FSV Mainz 05
12
17:31
12
16.
Hertha BSC
13
18:27
11
17.
1. FC Köln
13
12:28
8
18.
SC Paderborn 07
13
16:32
5





Nicht mehr Sportdirektor beim 1.FC Passau. Mario Tanzer. −Foto: Sigl

Zweieinhalb Jahre war Mario Tanzer als Sportdirektor des 1.FC Passau aktiv – nun gehen beide...



TG-Geschäftsführer Robert Hettich mit Sercan Sararer. −Foto: Verein

Der frühere türkische Nationalspieler Sercan Sararer verstärkt nach der Winterpause Türkgücü München...



Nachdem er seinen Gegenspieler mit dem Fuß gegen den Kopf getreten haben soll, wird Bad Abbachs Paul Samangassou (im Zweikampf mit Hauzenbergs Jürgen Knödlseder) vom Bayerischen Fußball-Verband ausgeschlossen. −Foto: Michael Sigl/Archiv

Eine hohe Strafe hat das Verbandssportgericht Bayern unter Vorsitz von Richter Emanuel Beierlein...



Strenger Blick: Jürgen Klinsmann und Werner Leuthard beim Training. −Foto: dpa

Der Trainerwechsel beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC zeigt bereits nach gut einer Woche...



Hat gut lachen: Trainer Rainer Mauer (rechts) führt mit Türkgücü souverän die Tabelle in der Regionalliga Bayern an. −Foto: Stäbler

Wer dem derzeit wohl spannendsten Projekt im deutschen Fußball einen Besuch abstatten will...





−Symbolbild: A. Lakota

Der erste Advent steht vor der Tür und deshalb ist es wenig verwunderlich, dass das...



Nachdem er seinen Gegenspieler mit dem Fuß gegen den Kopf getreten haben soll, wird Bad Abbachs Paul Samangassou (im Zweikampf mit Hauzenbergs Jürgen Knödlseder) vom Bayerischen Fußball-Verband ausgeschlossen. −Foto: Michael Sigl/Archiv

Eine hohe Strafe hat das Verbandssportgericht Bayern unter Vorsitz von Richter Emanuel Beierlein...



Besonders treu: Die Fans des TSV 1860 München – aber auch spendabel? −Foto: dpa

Not macht erfinderisch: Der chronisch klamme Fußball-Drittligist 1860 München hat seine Fans...



Verlässt den FC Bad Kötzting in Richtung Osterhofen: Michael Faber. −Foto: Thomas Gierl

Landesligist 1. FC Bad Kötzting und Tempodribbler Michael Faber (24) gehen künftig getrennte Wege...



Daher rührt sein Spitzname "Diego": Guido Buchwald (rechts) im Duell mit Diego Maradona im WM-Finale 1990. Am Dienstag soll Buchwald mit der deutschen Elf auflaufen. −Fotos: imago images

Keine Fotos, keine Infos via Facebook und Co. – wer beim Fußballspiel der Legenden am...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver