Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





12.08.2019  |  12:56 Uhr

Wechsel fast durch: Perisic zum Medizincheck in München – Ziyech verlängert bei Ajax

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 186
  • Pfeil
  • Pfeil




Ivan Perisic absolvierte heute den Medizincheck in München. −Foto: dpa

Ivan Perisic absolvierte heute den Medizincheck in München. −Foto: dpa

Ivan Perisic absolvierte heute den Medizincheck in München. −Foto: dpa


Der Wechsel von Vize-Weltmeister Ivan Perisic von Inter Mailand zu Bayern München steht kurz bevor: Der 30 Jahre alte Kroate absolvierte am Montag im Krankenhaus Barmherzige Brüder bei Bayern-Internist Roland Schmidt offenbar den Medizincheck. Perisic bestätigte dies der Bild-Zeitung: "Ja, ich hatte gerade den Medizincheck."

Mit Berater Nenad Jestrovic soll der frühere Dortmunder und Wolfsburger danach ans Münchner Vereinsgelände an die Säbener Straße gefahren sein, um den Transfer perfekt zu machen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister will den Flügelspieler dem Vernehmen nach für ein Jahr ausleihen. Fünf Millionen zahlen die Bayern dafür an Inter. Danach soll es eine Kaufoption in Höhe von 20 Millionen Euro geben.

Perisic ist zunächst die Alternative zu Wunschspieler Leroy Sane von Manchester City, der wegen einer Kreuzbandverletzung mehrere Monate ausfällt. Die Bayern, die am Montagabend in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Viertligist Energie Cottbus treffen, suchen aber noch nach weiteren Verstärkungen für den Kader.

Hakim Ziyech wollte nicht länger auf ein Angebot aus München warten. −Foto: dpa

Hakim Ziyech wollte nicht länger auf ein Angebot aus München warten. −Foto: dpa

Hakim Ziyech wollte nicht länger auf ein Angebot aus München warten. −Foto: dpa


Unterdessen hat sich der Wechsel eines anderen Flügelspielers zerschlagen: Der marokkanische Fußball-Nationalspieler Hakim Ziyech wollte nach eigenen Angaben nicht weiter auf ein konkretes Angebot des FC Bayern München warten, als er sich vorige Woche zur Verlängerung seines Vertrages beim niederländischen Meister Ajax Amsterdam entschied. Er hätte zwar noch abwarten können, sagte der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler in einem am Montag veröffentlichten Interview der niederländischen Zeitung "Algemeen Dagblad". "Aber für mich und Ajax fühlte es sich jetzt wie ein guter Moment an, um Klarheit zu haben", sagte er.

Ziyech war als ein möglicher Alternativ-Transfer des FC Bayern München für den verletzten Nationalspieler Leroy Sané im Gespräch. Am vergangenen Freitag gab Ajax aber die Verlängerung des Vertrages mit Ziyech bis Juni 2022 bekannt. Auf die Frage der Zeitung, ob der FC Bayern eher hätte handeln müssen, sagte der Marokkaner: "In der Tat. Ich denke, jeder konnte sehen, was wir mit Ajax geschafft haben. Und was mein Anteil daran war. Wenn dann nicht der Klub vorbeikommt, bei dem ich ein vollkommen gutes Gefühl habe, dann eben nicht. Ein Transfer war nie ein heiliges Ziel."

− sid/dpa












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bayern München
28
80:36
65
2.
Leipzig
28
52:23
60
3.
Wolfsburg
28
49:26
54
4.
Frankfurt
28
59:40
53
5.
Dortmund
28
58:41
46
6.
Leverkusen
28
45:32
44
7.
Union Berlin
28
42:34
40
8.
Mönchengladbach
28
48:43
40
9.
Stuttgart
28
50:44
39
10.
Freiburg
28
40:42
37
11.
Augsburg
28
29:42
32
12.
Hoffenheim
28
41:47
31
13.
Bremen
28
32:43
30
14.
Mainz
28
30:48
28
15.
Hertha BSC Berlin
28
34:48
26
16.
Bielefeld
28
22:46
26
17.
Köln
28
27:50
23
18.
Schalke 04
28
18:71
13





Eine blitzsaubere Angelegenheit wird die Abwicklung der bayerischen Amateurfußball-Saison 2019/21 nicht mehr, zu unterschiedlich sind die Interessen der Clubs. −Symbolbild: Lakota

49 Amateurvereine aus dem Freistaat proben den Aufstand gegen den Bayerischen Fußball-Verband...



−Symbolfoto: Lippert

Der Lockdown in Bayern wird bis zum 9. Mai verlängert. Darauf hat sich nach Angaben von...



Wo führt ihn sein Weg hin? Lukas Mühl wird den 1. FC Nürnberg am Saisonende verlassen – Ziel unbekannt. −Foto: Zink / imago images

Was er sich zum Abschied aus Nürnberg wünscht? Lukas Mühl (24) muss nicht lange überlegen: "Ich...



Nach oben soll’s gehen bei der DJK Vilzing. −Symbolbild: Bietau

Der Bayernligist DJK Vilzing legt sein sportliches Schicksal bis mindestens 2023 weiterhin in die...



Bayern-Trainer Hansi Flick und Jerome Boateng. - afp

Trainer Hansi Flick hat Jerome Boateng nach der Meldung über die bevorstehende Trennung zwischen...





Eine blitzsaubere Angelegenheit wird die Abwicklung der bayerischen Amateurfußball-Saison 2019/21 nicht mehr, zu unterschiedlich sind die Interessen der Clubs. −Symbolbild: Lakota

49 Amateurvereine aus dem Freistaat proben den Aufstand gegen den Bayerischen Fußball-Verband...



"Ich denke, dass Hansi Flick der richtige Trainer für uns ist. Man hat ja gesehen, wie erfolgreich wir die vergangenen Zeiten verbracht haben", sagt Manuel Neuer über Trainer Hansi Flick. −Foto: dpa

Kapitän Manuel Neuer hat sich für eine weitere Zusammenarbeit mit Hansi Flick ausgesprochen und...



Bayern-Trainer Hansi Flick und Jerome Boateng. - afp

Trainer Hansi Flick hat Jerome Boateng nach der Meldung über die bevorstehende Trennung zwischen...



Eric Maxim Choupo-Moting trifft zum 1:0. Am Ende reicht der Treffer aber nicht fürs Halbfinale. −Foto: dpa

Bayern-Trainer Hansi Flick deutete mit der Hand auf seine Armbanduhr, stürmte auf die Schiedsrichter...



Wo führt ihn sein Weg hin? Lukas Mühl wird den 1. FC Nürnberg am Saisonende verlassen – Ziel unbekannt. −Foto: Zink / imago images

Was er sich zum Abschied aus Nürnberg wünscht? Lukas Mühl (24) muss nicht lange überlegen: "Ich...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver