Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Vier Teams punktgleich an der Spitze | 22.02.2021 | 22:37 Uhr

Fürths Kleeblatt heißt Maxi Bauer: Windorfer erzwingt Siegtreffer gegen Kiel

Lesenswert (5) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 7 / 33
  • Pfeil
  • Pfeil




Da dreht er ab: Maxi Bauer jubelt über das Kieler Eigentor, welches er erzwungen hatte. −Foto: Imago Images

Da dreht er ab: Maxi Bauer jubelt über das Kieler Eigentor, welches er erzwungen hatte. −Foto: Imago Images

Da dreht er ab: Maxi Bauer jubelt über das Kieler Eigentor, welches er erzwungen hatte. −Foto: Imago Images


Kuriosum in der 2. Fußball-Bundesliga: Durch den Sieg der Spvgg Greuther Fürth im Montagabend-Kracher gegen Holstein Kiel stehen vier Mannschaften mit je 42 Punkten an der Spitze: der Hamburger SV, die Mittelfranken aus Fürth, der VfL Bochum und Holstein Kiel.

Durch den 2:1-Heimsieg über Kiel bleiben die "Kleeblätter" in der Rückrunde ungeschlagen. Für Kiel war es zudem die erste Auswärtsniederlage der laufenden Saison. Mann des Tages bei den Fürthern war Maximilian Bauer aus Windorf (Lkr. Passau).

Der vor zwei Wochen 21 Jahre jung gewordene Innenverteidiger hatte den Kieler Alexander Mühling vor dessen Eigentor entscheidend bedrängt und durfte sich feiern lassen (83.). Vor dem Spiel hatte Bauer der Heimatzeitung ein großes Interview gegeben (hier in voller Länge).

Zuvor hatte Torjäger Havard Nielsen mit einem traumhaften Kopfball aus 14 Metern (27.) die Führung der Gäste durch Joshua Mees (4.) ausgeglichen.

Der Sieg von Greuther Fürth war eine kleine Überraschung, weil mit Sebastian Ernst und Paul Seguin zwei Stammspieler gesperrt fehlten. Zudem wurde Julian Green vor der Partie positiv auf das Coronavirus getestet. Es gehe dem Spieler "soweit gut", teilte der Verein mit. − sli












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Bochum
23
43:23
45
2.
Kiel
23
37:21
45
3.
Greuther Fürth
23
45:27
43
4.
Hamburger SV
23
48:29
42
5.
Karlsruhe
23
37:30
39
6.
Heidenheim
23
35:31
36
7.
Düsseldorf
23
34:32
36
8.
Hannover
23
35:27
34
9.
Aue
23
31:31
32
10.
Paderborn
23
28:27
31
11.
St. Pauli
23
37:40
31
12.
Regensburg
23
25:29
29
13.
Nürnberg
23
29:34
27
14.
Darmstadt
23
34:40
25
15.
Osnabrück
23
22:37
22
16.
Sandhausen
23
28:44
21
17.
Braunschweig
23
21:43
21
18.
Würzburg
23
25:49
15





Der deutsche Sport darf sich Hoffnungen auf mögliche weitere Lockerungen der bestehenden...



Kommt meistens von der Bank: Düsseldorfs Zweitliga-Profi Thomas Pledl wurde bereits 14-mal eingewechselt. −Foto: Imago Images

Thomas Pledl hat einen schweren Stand in Düsseldorf, nicht nur bei Trainer Uwe Rösler...



Wann darf der Tennisball wieder übers Netz fliegen? Wie andere Vereine hofft man auch beim TC Pfarrkirchen auf ein "Go" der Politik für die Freiluftsaison 2021. −Foto: Balan, unsplash.com

Seit 2. November 2020 steht der Breitensport still. Heute beraten die Länderchefs und Kanzlerin...



Halvor Egner Granerud. −Foto: dpa

Der norwegische Skisprungstar Halvor Egner Granerud ist bei der Nordischen Ski-WM in Oberstdorf...



Seit 1. November sind die Fußballplätze gesperrt – nun hofft man auf schnelle Lockerungen, vor allem für den Nachwuchs. −Foto: Lakota

Seit Monaten bremst der Lockdown die Nachwuchssportler im Hobby- und Leistungsbereich...





−Symbolbild Lakota

Die Rufe nach Lockerungen im Bereich des Sport für Kinder und Jugendliche werden immer lauter...



−Symbolbild: dpa

Der Bund-Länder-Gipfel am Mittwoch wird offenbar auch dem Breiten- und Amateursport Lockerungen des...



Hasan Salihamidzic. −Foto: dpa

Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat keine Erklärung für die vielen Coronafälle...



Noch ruht der Ball im Amateurfußball. −Foto: Ritzinger, Archiv

Der Frühling kommt, doch viele Amateurfußballer werden sich vielleicht bald warm anziehen müssen:...



Die Vorentscheidung: Leverkusens Torwart Niklas Lomb warf Jordan Siebatscheu (links) den Ball nach einer Flanke vor die Füße. Der 24-Jährige nutzte den Torwartfehler zum 0:1. −Foto: Martin Meissner/dpa

Das Achtelfinale in der Europa League wird ohne deutsche Beteiligung gespielt...





−Symbolbild Lakota

Die Rufe nach Lockerungen im Bereich des Sport für Kinder und Jugendliche werden immer lauter...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver