Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.05.2018 | 19:58 Uhr

Patriching macht Meisterstück: Nach 5:0 in Salzweg ist Titel perfekt – Neukirchen bleibt Zweiter

Lesenswert (4) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






Meister der A-Klasse Passau: Die DJK Patriching. Die Rückkehr in die Kreisklasse wurde in Salzweg ausgiebig gefeiert. Es gratulierte Kreisspielleiter Wolfgang Heyne (rechts). − Foto: Mike Sigl

Meister der A-Klasse Passau: Die DJK Patriching. Die Rückkehr in die Kreisklasse wurde in Salzweg ausgiebig gefeiert. Es gratulierte Kreisspielleiter Wolfgang Heyne (rechts). − Foto: Mike Sigl

Meister der A-Klasse Passau: Die DJK Patriching. Die Rückkehr in die Kreisklasse wurde in Salzweg ausgiebig gefeiert. Es gratulierte Kreisspielleiter Wolfgang Heyne (rechts). − Foto: Mike Sigl


Die DJK Patriching hat‘s geschafft: Mit einem 5:0-Erfolg bei Salzweg II machte die Mannschaft um Spielertrainer Danyon Kemper eine Runde vor Schluss Meisterschaft und Kreisklassen-Aufstieg perfekt. Hochspannend bleibt der Wettlauf um Rang 2. Neukirchen v.W. hat nach dem 2:0 gegen Straßkirchen II weiter hauchdünn die Nase vorne vor dem punktgleichen VfB Passau, der sich in Haselbach mit 3:1 behauptete.

SG Fürstenzell/Bad Höhenstadt II – Hacklberg 1:1: Tore: 1:0 Maximilian Baumgartner (31.); 1:1 Dominique Fisch (78.). SR Jürgen Moser (Würding); 40.

Ruderting II – Preming 1:5: Der Gast nutzte seine Chancen konsequent, der Erfolg geht in Ordnung. Tore: 0:1/0:2 Andreas Huber (9./ 17.); 0:3 Siegfried Pauli (54.); 1:3 Marco Reiterer (62./FE); 1:4 Florian Huber (72./FE); 1:5 Tobias Bredl (90.). SR Thomas Fröhler (Garham); 50.

Ein Hoch auf den Trainer: Die Patrichinger bejubeln Meistermacher Danyon Kemper. − Foto: Mike Sigl

Ein Hoch auf den Trainer: Die Patrichinger bejubeln Meistermacher Danyon Kemper. − Foto: Mike Sigl

Ein Hoch auf den Trainer: Die Patrichinger bejubeln Meistermacher Danyon Kemper. − Foto: Mike Sigl


Neukirchen v.W. – Straßkirchen II 2:0: Ein Pflichtsieg für den SVN. Die Gäste waren zu harmlos, um die Sattler-Truppe ernsthaft zu gefährden.Tore: 1:0 Patrick Wimmer (7.); 2:0 Martin Winkler (76.). SR Walter Küblböck (Eberhardsberg); 50.

Salzweg II – Patriching 0:5: Gelb-Rot: Benedikt Neumüller (S/50.). Tore: 0:1 Danyon Kemper (26.); 0:2 Betim Avdullahu (39.); 0:3 Florian Brandtner (56.); 0:4 Denis Jovanovic (67.); 0:5 Avdullahu (77.). SR Bernhard Enzesberger (Oberpolling); 80.

Haselbach – VfB Passau 1:3: Ein gutes A-Klassen Spiel mit einem – auf die 90 Minuten gesehenen – verdienten Sieger aus Grubweg. Tore: 0:1 Philipp Landegl (32.); 0:2 Daniel Mainka (43.); 1:2 Raphael Rauch (67.); 1:3 Dominik Eisenreich (77./FE). SR Patrick Url (Thyrnau); 100.

Batavia Passau – Vornbach II 3:0: Batavia gewann völlig verdient gegen eine mit sieben Mann verstärkte Kreisliga-Reserve. Tore: 1:0 Johannes Jungwirth (8.); 2:0 Fabian Pritz (62.); 3:0 Patrick Bader (88.). SR Gerhard Matz; 50.

SV Schalding III – Eintracht Passau 4:3: Gelb-Rot: Alexander Keicher (E/92.). Tore: 0:1 Fitim Alija (25.); 1:1 Josef Susser (30.); 1:2 Dominik Reiter (32.); 2:2 Leonardo Gross (50.); 3:2 Johannes nerl (52.); 4:2 Fabian Thral (85.); 4:3 Sebastian Thissen (91.). SR Josef Detter (Weng); 30. − red













Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Luca Hofmann (Mitte, blaues Hemd), der in dieser Saison bisher nur in Tögings "Zweiter" spielte, schließt sich Kreisligist FC Vilshofen an. −Foto: Butzhammer

Weitere Personalveränderungen meldet das Altöttinger Landkreis-Trio in der Fußball-Landesliga Südost...



Im Vorjahr schickte der SV Schalding-Heining beim Wolfhaus-Cup eine gute Mischung aus feinfüßigen Dribblern und knallharten Dirigenten aufs Osterhofener Parkett: Links Christian Brückl (jetzt FC Vilshofen), rechts Spielertrainer Stefan Köck. −Foto: Helmut Müller

Traditionell rollt am ersten Januar-Wochenende der Ball wieder in der Osterhofener...



"Ich bin immer ein Fan des SV Wacker": Burghausens Bürgermeister Hans Steindl. −Foto: Butzhammer

Auf Platz 4 geht der SV Wacker Burghausen in die Winterpause der Regionalliga Bayern – neun...



Ab Januar bespielbar: der neue Kunstrasenplatz in Bad Kötzting. −Foto: Kuchler

40 Punkte und Tabellenplatz drei in der Landesliga-Mitte – der 1. FC Bad Kötzting kann auf...



Dietmar Hamann. −Foto: dpa

Nach dem Gruppen-Thriller heißen Bayerns mögliche Achtelfinalgegner Rom, Lyon oder Tottenham statt...





Unversöhnlich zeigte sich Uli Hoeneß im Streit mit Paul Breitner. −Foto: dpa

Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß gibt sich im Streit mit seinem langjährigen Freund und früheren...



Ada Hegerberg wurde als weltbeste Fußballerin ausgezeichnet. −Foto: dpa

Kopfschütteln und Verärgerung nach der Verleihung des Ballon d’Or an die Norwegerin Ada...



Eine mit Landesliga-Spielern verstärkte SG Böhmzwiesel/Waldkirchen um Philip Autengruber (am Ball) schied in Gruppe 2 aus. Ebenfalls raus ist Vorjahresfinalist DJK-SG Schönbrunn. −Foto: Michael Duschl

290 Zuschauer mussten ihr Kommen beim ersten von zwei Vorrundenspieltagen der...



Endspielstimmung oder Endzeitstimmung? Die Tribüne der Deggendorfer Comenius-Halle während des Herren-Finals. −Foto: H. Müller

Nur 146 zahlende Zuschauer wollten am Samstag die Endrunde zur Hallenfußballlandkreismeisterschaft...



−Foto: Symboldbild Lakota

Konstruktive Kritik und sachliche Diskussionen ja – Diskriminierung, Diskreditierung...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver