• pnp.de
  • am-sonntag.de




Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





13.08.2017 | 18:04 Uhr

Wettschießen der Top-Teams in der A-Passau – VfB lässt Eintracht im Derby abblitzen

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






Der VfB Passau-Grubweg setzt sich gegen die Passauer Eintracht mit 5:0 durch. − Foto: Lakota

Der VfB Passau-Grubweg setzt sich gegen die Passauer Eintracht mit 5:0 durch. − Foto: Lakota

Der VfB Passau-Grubweg setzt sich gegen die Passauer Eintracht mit 5:0 durch. − Foto: Lakota


Das Feld der A-Klasse Passau ist in dieser Saison offenbar eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. Die Topteams, Neukirchen v.W. (6:0 gegen Salzweg II), Patriching (7:2 gegen SG Fürstenzell II), VfB Passau (5:0 gegen Eintracht Passau) und Haselbach (6:2 in Ruderting) landeten sichere Siege. Der Fünfte im Bunde, SG Preming, hatte spielfrei.

Hacklberg – Vornbach II 1:0: Die Gastgeber hatten ein Chancenplus vorzuweisen und verdienten sich den ersten Saisonsieg daher redlich. Gelb-Rot: Christian Chis (H/69.). Tor: Christopher Fichtel (31.). SR Dominik Pfeiffer (Tiefenbach); 50.

Patriching – SG Fürstenzell/ Bad Höhenstadt II 7:2: Bei optimaler Chancenauswertung, hätte der Sieg der Patrichinger deutlich höher ausfallen können. Tore: 1:0 Denis Jovanovic (18.); 2:0 Danyon Kemper (40.); 3:0 Martin Jell (47.); 4:0 Markus Hobelsberger (54.); 5:0 Jovanovic (57.); 6:0 Kemper (58.); 6:1 Quirin Amann (71.); 6:2 Pascal Fiedler (75.); 7:2 Jell (79.). SR Werner Frauenauer (Prag); 50.

VfB Passau – Eintracht Passau 5:0: Dank einer souveränen und kämpferischen Leistung gewinnt der VfB im Derby gegen die Eintracht. Der VfB war phasenweise drückend überlegen und ließ wenige Chancen zu. Tore: 1:0 David Hentschel (9.); David Zietek (27.); 3:0 David Hentschel (60.); 4:0 David Zietek (74.); 5:0 Florian Wintersberger (89.); Gelb-Rot: Nick Kobler (Eintracht/82.); SR Johann Hofbauer (Garham); 120.

Neukirchen v.W. – Salzweg II 6:0: Der SVN hatte den Gast jederzeit im Griff. Die Gäste können sich bei Ihrem Torhüter bedanken, dass der Sieg nicht noch höher ausfiel. Neukirchen vergab noch zwei Foulelfmeter. Gelb-Rot: Alexander Breu (S/62.). Tore: 1:0/2:0 Patrick Wimmer (4./25.); 3:0 Martin Winkler (28.); 4:0 Fabian Roede (40.); 5:0 Winkler (42.); 6:0 Matthias Meier (82.). SR Horst Blaschko (Haus i.W.); 80.

Ruderting II – Haselbach 2:6: Ruderting führte schnell, brachte sich aber dann durch individuelle Patzer in Rückstand. Nach der Halbzeit spielte der FC wieder auf das Anschlusstor, aber Haselbach bestrafte jeden Fehler eiskalt. Tore: 1:0 Stephan Lorenz (20.); 1:1 Ernesto Himpsl (30.); 1:2 Markus Meszaros (35.); 1:3 Daniel Koller (40.), 1:4 Raphael Rauch (67.); Fabian 2:4 Miedl (74.); 2:5 Rauch (78.); 2:6 Matthias Kirchberger (88.). SR Rainer Garbas (Vilshofen); 70.

Straßkirchen II – SV Schalding III 0:1: Nach ereignisloser erster Hälfte wurde die Partie offener. Straßkirchen ließ eine Riesenchance aus, der SVS forderte vergeblich einen Elfmeter – und kam kurz vor Schluss doch noch zum etwas glücklichen Dreier. Tor: Michael Bloch (84.). SR Manuel Kersken (Passau-West); 80. − red













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte




Auf Gran Canaria: Karge Landschaft, felsige Wege – so ging’s für Martin Grill im Februar über 128 Kilometer und 7500 Höhenmeter quer durch die Atlantik-Insel vor der Küste Westafrikas. − Fotos: Privat

Wer sich schon einmal als Bergwanderer "gemütlich" in zwei Tagen übers Kaitersberg-Massiv...



Zweites Spiel für den 1.FC Passau, zweites Tor: Ondrej Bublik (links), der hier von Sebastian Loibl und Michael Pillmeier gefeiert wird. − Foto: Andreas Lakota

Zweiter Spieltag in der Landesliga Mitte – und der Aufsteiger 1.FC Passau hat seinen...



"Positiv intensiv" sei die Vorbereitung gewesen, sagt Perlesreuts Trainer Georg Süß (rechts) – hier im Gespräch mit dem Waldkirchner Coach Anton Autengruber. − Foto: Sven Kaiser

Los geht’s, ab heute zählt’s für die Fußballer des FC Tittling und SV Perlesreut...



Nur ein Verein der 18 Klubs der Landesliga Mitte muss in der Saison 2018/2019 direkt absteigen. − Foto: Andreas Lakota

Anders als in den zurückliegenden Jahren steigen heuer in allen fünf bayerischen Landesligen nur...



Zwischen Trauer und Fokus aufs Sportliche: Spielertrainer Stefan Köck muss einen schwierigen Spagat meistern. − Foto: Lakota

Sie können es nicht vergessen. Und sie wollen es auch gar nicht vergessen. Der plötzliche und höchst...





Wie plant Jogi Löw seine neue

Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat Fehler im Umgang mit Fußball-Nationalspieler Mesut...



Bayerns Matchwinner: Otschi Wriedt. − Foto: Lakota

Zweites Spiel, zweiter Sieg. Der FC Bayern München II hat sich am Dienstagabend in der Regionalliga...



Gut gelaunt präsentierte sich Markus Weinzierl in Dingolfing. − Foto: Nadler

Jahn Regensburg, FC Augsburg, FC Schalke 04 – das sind die Trainerstationen von Markus...



Mesut Özil. − Foto: dpa

Nach der viel diskutierten Äußerung von Oliver Bierhoff zu Mesut Özil hat dessen Vater Mustafa Özil...



Vorgeprescht, dann zurückgerudert: Oliver Bierhoff, Teammanager der National-Elf. − Fotos: Charisius/Thissen/Fassbender/dpa

Die Aufarbeitung des WM-Desasters wird zum nächsten Debakel: Während der angeschlagene Joachim Löw...





Die neue sportliche Führung des SV Hutthurm: Konrad Behringer (l.) fungiert als Teammanager, Armin Gubisch wird neuer Cheftrainer. − Foto: Lakota

Fast zwei Monate lang herrschte Ungewissheit über die sportliche Zukunft beim Landesligisten SV...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver