RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...







Am Sonntag zu Gast in Gangkofen: Die Regionalliga-Mannschaft des TSV Buchbach. − Fotos: Michael Buchholz

Am Sonntag zu Gast in Gangkofen: Die Regionalliga-Mannschaft des TSV Buchbach. − Fotos: Michael Buchholz

Am Sonntag zu Gast in Gangkofen: Die Regionalliga-Mannschaft des TSV Buchbach. − Fotos: Michael Buchholz


Anlässlich des 125-jährigen Vereins-Jubiläums in diesem Jahr empfängt der TSV Gangkofen am Sonntagvormittag um 10.30 Uhr die Regionalligamannschaft des TSV Buchbach. Und keine Frage: Die Vorfreude auf das Jubiläumsspiel ist in Gangkofen riesig. Die Buchbacher, die bereits am Freitagabend in die Saison gestartet sind , reisen mit dem kompletten Regionalliga-Kader an. Mit dabei ist auch Buchbachs Vize-Kapitän Markus Grübl, ehemaliger Junioren-Spieler des SV Schönau. Nach dem Spiel werden beide Mannschaften gemeinsam Mittag essen, später gibt es Kaffee und Kuchen.

"Wir werden versuchen, so wenig Gegentore wie möglich zu bekommen", kündigt Gangkofens Abteilungsleiter Peter Stöger an. Nach den Abgängen von Ex-Spielertrainer Tobias Huber (TuS Pfarrkirchen) und Michael Koppermüller (FC Töging) stehen die Gangkofener vor einem Neuanfang in der Kreisliga Isar-Rott. Fest steht: Der neue TSV-Trainer und B-Schein-Inhaber Andreas Finkenzellner hat keine leichte Aufgabe übernommen. Als Saisonziel gibt Peter Stöger deshalb aus, "nichts mit dem Abstieg zu tun haben" zu wollen. "Wir werden, wie in den Jahren zuvor, wieder junge Spieler aus der Jugend in die erste Mannschaft einbauen." Darüber hinaus hoffen die Gangkofener auf eine schnelle Rückkehr von Stürmer Patrick Golobic (Kreuzbandriss) und Abwehrspieler Manuel Mandl (Auslandsaufenthalt). − red

In Gangkofen mit dabei: Markus Grübl, ehemaliger Junioren-Spieler des SV Schönau.

In Gangkofen mit dabei: Markus Grübl, ehemaliger Junioren-Spieler des SV Schönau.

In Gangkofen mit dabei: Markus Grübl, ehemaliger Junioren-Spieler des SV Schönau.













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte




Künftig nur mehr Trainer: Stefan Köck. −Foto: Lakota

Es ist ein Schock: Für den Verein. Und natürlich für den Spieler. Schaldings Coach Stefan Köck hat...



Beobachtet vom Trainerkollegen: Manuel Mörtlbauer, noch Coach der U23, spielt derzeit unter Stefan Köck (l.) im Regionalligateam. −Foto: Lakota

Der Kunstrasen am Reuthinger Weg ist für Manuel Mörtlbauer derzeit eine zweite Heimat...



Eine dritte Saison bei der Spvgg Oberkreuzberg in Angriff nimmt Andreas Stockinger (rechts). −Foto: Frank Bietau

Die Spvgg Oberkreuzberg packt an im Jahr des 70-jährigen Vereinsjubiläums, das vom 24. bis 26...



Waldkirchens Martin Krieg traf am Wochenende doppelt. −Foto: Kaiser

Jetzt geht’s rund: Während viele andere Sportarten in der Region am Faschingswochenende...



Eine neue Herausforderung sucht Christoph Berndl. Ab Sommer trainiert der 26-Jährige die SG Nammering/Oberpolling II. −F.: Escher

Der Fahrplan zum Klassenerhalt steht: Der abstiegsbedrohte Fußball-Kreisklassist SV Thurmansbang...





170 Fans waren am Mittwochabend zum Deggendorfer Fanstammtisch gekommen. −Foto: Lippert

Kampfansage an die Konkurrenten, Kampfansage an den DEB, Kampfansage an die Online-"Schmierfinken":...



Will offenbar nicht mehr Hertha-Trainer sein: Jürgen Klinsmann. −Foto: Imago Images

Jürgen Klinsmann schockt die Hertha. Völlig unerwartet tritt der 55-Jährige als Cheftrainer der...



Straubing-Coach Tom Pokel und sein Team gingen in Wolfsburg als Verlierer vom Eis. −Foto: Ritzinger

Die Straubing Tigers drohen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) immer mehr den Anschluss zum...



SG Edenstetten gegen VfR Garching – das klingt nach David gegen Goliath...



Seit 2011 Löwen-Investor: Hasan Ismaik. −Foto: imago images

Er ist eine der umstrittensten Personen im deutschen Fußball: 1860-Investor Hasan Ismaik (43)...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver