Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Enges Votum bei Kreisklassen | 24.07.2020 | 10:49 Uhr

Modi im Ligapokal: So haben sich die Vereine im Kreis Niederbayern West entschieden

Lesenswert (8) Lesenswert ein KommentarKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 9 / 10
  • Pfeil
  • Pfeil






Der Rücklauf in Zusammenhang mit der Abstimmung zum Liga-Pokal lag bei 100 Prozent. West-Kreisspielleiter Christian Eichhorn und Spielleiter Herbert Hasak bedankten sich für die "vielen positiven Rückmeldungen zu dem von uns ausgearbeiteten Weg der Saisonfortsetzung". Jetzt warten alle auf "weißen Rauch" aus der bayerischen Staatskanzlei, damit der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann.
Für die Kreisliga(28 Vereine): Hier konnten sich die Vertreter zwischen sechs oder acht Liga-Pokal-Spielen entscheiden. Alle 28 Vereine nahmen teil. Mit 75 Prozent entschieden sich die Clubs für die Sechser-Version. Sollte das bayerische Kabinett den Spielbetrieb zum 5. September/12. September freigeben, dann wird der Liga-Pokal ohne Zwischenrunde ausgetragen.
Für die Kreisklasse(70 Vereine): Hier gab es die Möglichkeit, zwischen Derbys und Ligen-übergreifenden Duellen zu wählen. Alle 70 Vereine nahmen teil. 58,6 % optierten für die Ligen-übergreifende Variante.
Für die A-Klasse(84 Vereine): Hier gab es ebenfalls die Möglichkeit, zwischen Derbys und Ligen-übergreifenden Duellen zu wählen. Alle 84 Vereine haben teilgenommen. Und es gab dabei eine Pattsituation, denn 42 Vereine haben für die eine, 42 Vereine für die andere Variante votiert.
Aufgrund des knappen Ergebnisses bei der Abstimmung in den Kreisklassen und der Pattsituation in den A-Klassen wird versucht, beide Kriterien bei der Auslosung zu berücksichtigen. Neben Vereinen ohne Reserve werden Randvereine aus den einzelnen Regionen gesetzt, um die längsten Fahrtstrecken zu vermeiden. In den Randgebieten Kelheim und Rottal-Inn werden eventuell Gruppen fix eingeteilt. − red












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am





−Symbolfoto: M. Duschl

Das Wochenende rückt näher und die ersten Absagen im Amateurfußball werden wieder öffentlich...



Da ist der vierte Titel: Die Triple-Bayern bejubeln in Budapest auch den Supercup-Triumph.

Was für eine Geschichte! Ausgerechnet Javi Martinez hat Bayern Münchens herausragender Triple-Saison...



Jubelt künftig wieder für Wacker: Stefan Wächter. −Foto: Butzhammer

Neuzugang für den Regionalligisten: Der seit Sommer vereinslose Stefan Wächter (23) wird ab sofort...



Schwerer Schlag für den FC Künzing: Alex Wittenzellner musste im Ligapokalspiel gegen Schöfweg nach 15 Minuten verletzt vom Feld, Physiotherapeut Roland Winberger (l.) und sein Mannschaftskamerad Patrick Pfisterer stützen ihn. −Foto: Franz Nagl

Es war eine Hängepartie, doch seit Mittwochabend herrscht Klarheit. Nach langem Hin und Her steht...



"Wir wollen ein unangenehmer Gegner sein und den Platz nicht als Verlierer verlassen", sagt Seebachs Trainer Josef Eibl vor der Partie gegen den Rangzweiten Weiden. −Foto: Helmut Müller

Jetzt geht’s auch für den TSV Seebach in der Liga wieder los – und zum Start nach der...





Versteht den Schritt des Vereins: Sturm-Spielertrainer Alexander Geiger. −Foto: Sven Kaiser

Spieler und Trainer hätten so gern gespielt, aber die Vereinsführung des Fußball-Landesligisten FC...



Die Fronten sind verhärtet im Streit um den DFB-Pokal-Startplatz: Türkgücü München hat mit einer...



Keine 48 Stunden vor seinem geplanten Erstrundenspiel im DFB-Pokal muss Schalke 04 umplanen...



−Grafik: Lippert

Ein monatelanges Ringen um Maßnahmen, Antworten und Lösungen neigt sich dem Ende: Der Re-Start des...



Eine regelrechte "Kartenflut" gab es am Re-Start-Wochenende. In dieser Szene zeigt Schiedsrichter Maximilian Prechtl (Haus i. Wald) Julian Trautwein (FC Vilshofen) die Rote Karte. −Foto: Michael Sigl

Beleidigungen, Notbremsen, überhartes Einsteigen – die Schiedsrichter hatten am ersten...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver