Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





5:0-Kantersieg des Kreisklassisten  |  04.07.2021  |  21:13 Uhr

Pokal-Knaller im Westen: Malgersdorf schießt Arnstorf ab − Landau triumphiert im Elfer-Krimi – So gehts’s weiter

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 3
  • Pfeil
  • Pfeil




Der FSV Landau triumphierte in der Stadtmeisterschaft. −Foto: C. Wimmer

Der FSV Landau triumphierte in der Stadtmeisterschaft. −Foto: C. Wimmer

Der FSV Landau triumphierte in der Stadtmeisterschaft. −Foto: C. Wimmer


Das Kollbachderby zwischen der SG Malgersdorf/Ruhstorf und dem TSV-FC Arnstorf endete – zumindest was das Ergebnis anbelangt – mit einer Riesenüberraschung. Einen so klaren Sieg hatte man dem Aufsteiger in die Kreisklasse gegen die erfahrene Kreisligamannschaft doch nicht zugetraut.

Gruppe 22
SG Malgersdorf/Ruhstorf – TSV-FC Arnstorf 5:0: Jan-Tino Probst (2), Markus Schachtner, Christoph Siefkes, Daniel Salletmayer. SR Rudolf Müller, SV Reut

Gruppe 23
DJK-SV Geratskirchen – TSV Gangkofen 1:2: Florian Schwenk – Philipp Meier, Julian Fußeder. SR Karl Pichert, FC Egglham

Gruppe 24
FC Julbach-Kirchdorf – TSV Triftern 2:2/6:4 n. E.: Maximilian Sulzmaier, Florian Burner – Felix Ruse (2). SR nicht genannt

Gruppe 25
TSV Ulbering – DJK-ASV Stubenberg 0:0/1:3 n. E.: Tobias Jrzinger – Benjamin Hintereder, Thomas Bruckmaier, Nico Stangl. SR Philipp Spateneder, TSV Anzenkirchen.

Gruppe 16
SV Wendelskirchen – SV Mengkofen 3:2. SR Alois Rohrmeier (Leiblfing). 80. Torfolge: 0:1 Andreas Altweck; 1:1 Bernhard Samberger; 2:1 Michael Steinmeier; 2:2 Markus Zollner; 3:2 Dominik Laubner. – SV Wendelskirchen zieht in Zwischenrunde ein.

Gruppe 17
SG Gerzen/Aham – TSV Kirchberg 11:0. SR Richard Rinderer (Landshut-Schönbrunn). Tore: 1:0 Maximilian Moser; 2:0 Florian Brandl; 3:0 Michael Czech; 4:0 Christoph Müller (FE); 5:0 Philipp Schwab (ET); 6:0 Thomas Maier; 7:0 Michael Czech; 8:0 Markus Neudecker; 9:0 Christoph Müller; 10:0 Florian Brandl; 11:0 Markus Neudecker. – SG Gerzen/Aham zieht in Zwischenrunde ein.

Gruppe 18
Fortuna Dingolfing – FC Gottfrieding 3:1. SR Rudolf Straubinger (Dornach). 60. Tore: 1:0 Hubert Ozimek; 1:1 Alexander Eberl; 2:1 Hubert Ozimek; 3:1 Adrian Swiechowitz. – Fortuna Dingolfing zieht in Zwischenrunde ein.

Gruppe 19: (Turnier)
DJK Dornwang – FC Ottering 1:0. SR Uwe Hille (Reisbach). Tor: Stefan Vogl, – VfR Moosthenning – SV Thürn-thenning 2:0. SR Karl Brei (Frauenbiburg). 1:0/2:0 Jacob Springer. – DJK Dornwang – VfR Moosthenning 0:2. SR Uwe Hille Reisbach). 0:1 Jonas Dobmeier; 0:2 Jacob Springer. – SV Thürnthenning – FC Ottering 0:0. – FC Ottering – VfR Moosthenning 1:0. SR Uwe Hille (Reisbach), Tor: 1:0 Daniel Stavlic. – SV Thürnthenning – DJK Dornwang 4:0. SR Karl Brei (Frauenbiburg). Torfolge: 1:0 Lukas Pfeil; 2:0 Robert Bruckmoser (ET); 3:0 Martin Leitner (ET); 4:0 Lukas Pfeil. – VfR Moosthenning für die Totopokal-Zwischenrunde qualifiziert.

Gruppe 20: (Turnier)
FSV Landau – TSV Mamming 3:0. SR Johann Schott Harburg. 80. Torfolge: 1:0 Anton Metzner; 2:0/3:0 Michael Perstorfer. – FC Zeholfing – SG Höcking/Ganacker 2:1. SR Johann Schott (Harburg). 80. 1:0 Josef Krolop; 1:1 Daniel Laubmeier; 2:1 Kastriot Zhuniqi. – Rang drei: SG Höcking/Ganacker – TSV Mamming 0:1. SR Michael Wenninger (Thürn-thenning). Tor: 0:1 Valentin Bumeder. – Endspiel: FSV Landau – FC Zeholfing 5:4 nach Elfmeterschießen (1:1). SR Michael Wenninger (Thürnthenning). 100. Torfolge: 0:1 Josef Krolop; 1:1 Christoph Schambeck. – FSV Landau Stadtmeister. FC Zeholfing für die Totopokal-Zwischenrunde qualifiziert.

Gruppe 21:
SV Haidlfing – SV Großköllnbach 1:0. SR Johann Schott (Harburg). 100. Tor: 1:0 Maximilian Reithmaier. – SV Haidlfing für Totopokal-Zwischenrunde qualifiziert.

So geht’s weiter (Freitag, 19 Uhr)

Region Pfarrkirchen
Gangkofen – Freilos
Stubenberg – Freilos
SG Malgersdorf – FC Julbach-Kirchdorf
Gruppe 26: Turnier Eichendorf
Gruppe 27: Turnier Thanndorf

Region Dingolfing
Wedelskirchen – Freilos
SV Gerzen – Freilos
VfR Moosthenning – Haidlfing
FC Zeholfing – Fortuna Dingolfing












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Doppelpacker Samuel Schmid war der Matchwinner beim Schaldinger 3:0 gegen Grainet. −Foto: Sigl

Einen direkten Konkurrenten auf Distanz gehalten hat der SV Schalding II im ersten Sonntagsspiel der...



Der Deggendorfer SC um den dreifachen Torschützen Yannic Bauer durfte gegen Riessersee jubeln. −Foto: Rappel

Der Deggendorfer SC hat nach der Niederlage vom Freitag in Füssen zurückgeschlagen: Im Heimspiel des...



Redete sich nach dem 1:4 in Mainz in rage: Augsburg-Keeper Rafal Gikiewicz. −Foto: dpa

Wie Rafal Gikiewicz in seiner knallgrünen Kluft so schimpfte und polterte, hätte er in Hollywood...



Mit leerem Blick: Mark van Bommel nach dem 0:2 seiner Wolfsburger am Samstag gegen Freiburg. 24 Stunden später ist er seinen Job los. −Foto: afp

Plötzlich ging’s ganz schnell: Einen Tag nach der Niederlage gegen den SC Freiburg hat sich...



Die Entscheidung für die DJK Vornbach: Fabian Kreilinger trifft in der Nachspielzeit zum 2:1-Siegtreffer und dreht jubelnd ab. −Foto: Mike Sigl

Auf fünf Punkte hat die DJK Vornbach ihren Vorsprung auf die Verfolger in der Kreisliga Passau...





In diesem Moment biegt Ringelai auf die Siegerstraße ein. Jonas Gutsmiedl (links) bejubelt mit Markus Maurer das 1:0, Steve Luis (rechts) eilt hinzu. Hinterschmidings Kapitän Florian Kubitscheck reagiert enttäuscht auf das erste von drei Gegentoren. −Foto: Alex Escher

An der Tabellenspitze der A-Klasse Freyung bleibt es eng. Die vier Topteams feierten am 14...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver