Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





06.10.2019 | 21:05 Uhr

Pleite hoch Neun: Reisbach geht 0:9 in Zeholfing unter – Dingolfing II sichert Führung mit 9:1 in Mamming

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Kräfte beim Duell Zeholfing gegen Reisbach (9:0) waren klar verteilt. −Fotos: Birgmann

Die Kräfte beim Duell Zeholfing gegen Reisbach (9:0) waren klar verteilt. −Fotos: Birgmann

Die Kräfte beim Duell Zeholfing gegen Reisbach (9:0) waren klar verteilt. −Fotos: Birgmann


Die magische Neun: In der A-Klasse Landau haben einige Vereine auch am 10. Spieltag nicht mit Toren gegeizt. Der FC Zeholfing fegte den TV Reisbach mit 9:0 vom Platz und auch Spitzenreiter FC Dingolfing II ließ gegen den TSV Mamming beim 9:1-Sieg keine Zweifel aufkommen. Damit sicherte sich der FCD die alleinige Tabellenführung. Deutlich auch der 5:1-Sieg von Türk Gücü Dingolfing gegen den FC Mariakirchen. Der TSV Eichendorf und der FC Roßbach begnügten sich mit einem 2:2-Unentschieden, die Partie VfR Moosthenning gegen FC Harburg findet erst am 10. November statt.

TSV Eichendorf – FC Roßbach 2:2. SR: Michael Wenninger sen. (SV Thürnthenning), 100 Zuschauer. Der TSV war in der ersten Hälfte die bessere Mannschaft und führte durch zwei schöne Treffer beim zwischenzeitlichen Ausgleich der Gäste verdient mit 2:1. In der zweiten Hälfte gaben die Eichendorfer das Spiel aus der Hand und so spielten meistens die Gäste. Diese konnten sich dabei aber keine nennenswerte Torchance erspielen, so war es ein Freistoßtor, das zum gerechten 2:2-Ausgleich führte. Tore: 1:0 Felix Seidl (26.), 1:1 Besard Muja (28.), 2:1 Alexander Hofmann (44.), 2:2 Korbinian Tschemuth (86.). Reserve: 2:1. SR: Eduard Karg (TSV Eichendorf). Tore: Alexander Hoffmann/2 − Jonas Schindler.

FC Zeholfing – TV Reisbach 9:0. SR: Markus Mühlbauer (ASV Degernbach), 60 Zuschauer. Tore: 1:0 Michal Pavlicek (5.), 2:0 Andreas Haseneder (17.), 3:0 Andreas Haseneder (20.), 4:0 Bartosz Szanguleit (38.), 5:0 Josef Krolop (64.), 6:0 Josef Krolop (65.), 7:0 Josef Senger (69.), 8:0 Andreas Haseneder (75.), 9:0 Josef Krolop (81.).

Türk Gücü Dingolfing – FC Mariakirchen 5:1. SR: Martin Kainz (Spvgg Niederalteich), 100 Zuschauer. Tore: 1:0 Anil Erdal (33.), 1:1 Andreas Lindinger (43.), 2:1 Taylan Sutanrikulu (63.), 3:1 Emre Gürel (75.), 4:1 Sergen Cetin (83.), 5:1 Emre Gürel (86.).

TSV Mamming – FC Dingolfing II 1:9. SR: Franz II Bauer, 40 Zuschauer. Tore: 1:0 Simon Schwetz (24.), 1:1 Stephan Kerscher (31.), 1:2 Julian Mandl (40.), 1:3 Arthur Jahn (47.), 1:4 Arthur Jahn (60.), 1:5 Tobias Johann (65.), 1:6 Stephan Kerscher (70.), 1:7 Kevin Mazrekaj (78.), 1:8 Andreas Stadler (ET; 84.), 1:9 Lukas Kallmeier (87.).












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
FC Dingolfing II
14
59:16
30
2.
FSV Landau/Isar II
14
30:26
29
3.
TSV Eichendorf
14
34:16
29
4.
SG Höcking/Ganacker
14
39:24
27
5.
FC Zeholfing
14
40:28
24
6.
TSV Mamming
14
19:24
20
7.
FC Mariakirchen
14
35:42
18
8.
Türk Gücü Dingolfing
14
23:23
17
9.
FC Roßbach
14
33:31
16
10.
VfR Moosthenning
14
17:35
9
11.
TV Reisbach
14
22:46
8
12.
FC Harburg
14
19:59
7




Plötzlich raus: Heinz Feilmeier bei den Passau Black Hawks. −Foto: Daniel Fischer

Die Passau Black Hawks haben Trainer Heinz Feilmeier (52) von seinen Aufgaben entbunden...



Stinksauer: Dave Allison vermisst die nötige Leidenschaft. Manche Spieler "sollten sich ein anderes Trikot anziehen", sagt der Headcoach des Deggendorfer SC. −Foto: Roland Rappel

Das Wochenende des Deggendorfer SC, es war einmal mehr eine Katastrophe. Mit zwei Siegen würden die...



Abteilungsleiter Torsten Pfeiffer (links) und 2. Vorstand Markus Mayerhofer (rechts) freuen sich mit Co-Trainer Dominik Eisenreich (2.v.l.) und Neu-Coach Mitsch Eder (2.v.r.) über den Rückkehrer Matthias Bachl (Mitte). −Foto: Verein

Beim VfB Passau-Grubweg hat sich im Winter einiges getan. Der A-Klassist konnte mit Michael Eder...



Die Laune ist gut vor der Neuauflage des "Finale dahoam": Bayerns Leon Goretzka (l.) und Robert Lewandowski. −Foto: dpa

Ein besonders schönes Geburtstagsgeschenk würde Hansi Flick am liebsten erst mit einem Tag...



Die Regener Red Dragons stehen im Playoff-Halbfinale vor einer echten Herkulesaufgabe. Nicht nur, dass der Gegner aus Germering als klarer Favorit anreist, die Drachen müssen zudem ihr eigentliches Heimspiel nach Passau auslagern. Grund ist die anstehende Eisstock-WM, für die die Franz-Zwiebel-Eishalle benötigt wird. −Foto: Christian Göstl

Diese Nachricht kommt für alle Fans der Regener Drachen zum absoluten "Un-Zeitpunkt"...





170 Fans waren am Mittwochabend zum Deggendorfer Fanstammtisch gekommen. −Foto: Lippert

Kampfansage an die Konkurrenten, Kampfansage an den DEB, Kampfansage an die Online-"Schmierfinken":...



Plötzlich raus: Heinz Feilmeier bei den Passau Black Hawks. −Foto: Daniel Fischer

Die Passau Black Hawks haben Trainer Heinz Feilmeier (52) von seinen Aufgaben entbunden...



Will offenbar nicht mehr Hertha-Trainer sein: Jürgen Klinsmann. −Foto: Imago Images

Jürgen Klinsmann schockt die Hertha. Völlig unerwartet tritt der 55-Jährige als Cheftrainer der...



Straubing-Coach Tom Pokel und sein Team gingen in Wolfsburg als Verlierer vom Eis. −Foto: Ritzinger

Die Straubing Tigers drohen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) immer mehr den Anschluss zum...



SG Edenstetten gegen VfR Garching – das klingt nach David gegen Goliath...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver