Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Absagenflut in der KL Straubing | 18.10.2020 | 18:51 Uhr

Nur ein Spiel findet statt: Naders Doppelpack lässt die "Aurer" hoffen – doch dann schlägt der "Geier" spät zu

Lesenswert (7) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 3 / 10
  • Pfeil
  • Pfeil




Umkämpfte Partie: Im einzigen Spiel in der Kreisliga Straubing trennten sich Geiersthal und Frauenau 2:2. Die Hausherren kamen mit einem Doppelschlag innerhalb von einer Minute doch noch zum Ausgleich. −Foto: Gierl

Umkämpfte Partie: Im einzigen Spiel in der Kreisliga Straubing trennten sich Geiersthal und Frauenau 2:2. Die Hausherren kamen mit einem Doppelschlag innerhalb von einer Minute doch noch zum Ausgleich. −Foto: Gierl

Umkämpfte Partie: Im einzigen Spiel in der Kreisliga Straubing trennten sich Geiersthal und Frauenau 2:2. Die Hausherren kamen mit einem Doppelschlag innerhalb von einer Minute doch noch zum Ausgleich. −Foto: Gierl


Absage um Absage musste Spielleiter Wolfgang Heyne in der Kreisliga Straubing an diesem Wochenende notieren. Es war fast zu erwarten, zumal sich der Landkreis Regen in den vergangenen Tagen zum Corona-Risikogebiet entwickelt hatte und es fast überall Infektionsfälle oder zumindest Verdachtsfälle gibt.

Neben dem Topspiel in Niederalteich, das Spitzenreiter Kirchroth empfangen hätte mussten unter anderem auch die Partien in Zwiesel (gegen Auerbach) und Regen (gegen Motzing) verschoben werden. Der Ball rollte letztlich nur auf einem Platz – in Geiersthal, das das Schlusslicht Frauenau zum Landkreisderby empfing, nur knapp an einer Niederlage vorbeischrammte und mit einem Doppelschlag noch zu einem 2:2 kam.

125 Zuschauer sahen ein interessantes Match, bei dem die Hausherren den besseren Start erwischten. Die Überlegenheit konnte allerdings nicht in Zählbares umgemünzt werden. Die Gäste machten es besser: Thomas Nader brachte die "Aurer" in der 33. Minute in Führung. Im zweiten Durchgang war Geiersthal weiter bemüht, jedoch ohne den gewünschten Erfolg. Und erneut nutzte Frauenau die Inkonsequenz der Hausherren aus und erhöhte durch das zweite Tor von Thomas Nader auf 2:0. Direkt im Anschluss hatte der SVG die Möglichkeit zum Anschlusstreffer, doch Dominik Bielmeier vergab einen Foulelfmeter.

Erst in der Schlussphase wachte Geiersthal auf und kam mit zwei Treffern innerhalb von einer Minute zum Ausgleich: Michael Weindl (87.) verkürzte, Simon Gegenfurtner stellte den Endstand her (88.). Ein Ergebnis, mit dem beide Teams im Abstiegskampf nur wenig anfangen können. Tore: 0:1, 0:2 Thomas Nader (33., 77.); 1:2 Michael Weindl (87.); 2:2 Simon Gegenfurtner (88.); SR Richard Perl (Kirchdorf); 125. − redAbgesagt: SC Zwiesel – Auerbach, Regen – Motzing, Viechtach – Neuhausen/Offenb., Niederalteich – Kirchroth, DJK Straubing – Steinach.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Kirchroth
17
58:11
44
2.
TSV Regen
17
35:11
38
3.
Niederalteich
16
41:20
34
4.
Steinach
17
24:20
28
5.
DJK SB Straubing
18
39:33
27
6.
SC Zwiesel
18
33:29
27
7.
Auerbach
18
24:26
25
8.
Neuhausen/Offenb.
18
42:43
23
9.
Prackenbach
17
29:33
23
10.
Geiersthal
18
25:33
21
11.
Viechtach
18
23:31
16
12.
Motzing
17
25:39
16
13.
Niederwinkling
17
16:50
11
14.
Frauenau
18
14:49
11




Die Schaldinger Johannes Pex und Christian Piermayr verteidigten gegen Aschaffenburg lange sehr gut – am Ende mussten sich die Gäste aber doch beugen. −Foto: Björn Friedrich

Schade, Schalding! Trotz einer leidenschaftlichen Leistung kehren die Passauer Vorstädter mit einer...



Ein Ausrufezeichenhaben die Deggendorfer um (von rechts) Chase Schaber, Andrew Schembri und Rene Röthke im Test-Duell mit den Black Hawks gesetzt. −Foto: Roland Rappel

Die Generalprobe ist geglückt: Der Deggendorfer SC hat sich für den anstehenden Oberliga-Auftakt...



Begeisterte Fußballerin: Silke Raml (rechts) war in ihrer aktiven Zeit Spielmacherin beim TSV Grafenau – heute ist sie erfolgreiche Funktionärin bei BFV und DFB. −Foto: privat

Der Frauenfußball feiert in Deutschland seinen 50. Geburtstag. Die Bayerwäldlerin Silke Raml (45)...



Sportlich wollen die Schaldinger um Johannes Pex am Samstag in Aschaffenburg nochmals punkten. −Foto: Lakota

Eigentlich wäre die Euphorie groß. Die aktuell beiden besten Teams der Regionalliga Bayern treffen...



Die langjährige Schiedsrichterin Doris Sussbauer (geborene Kausch) nahm die Auslosung vor. −Foto: Hasak

Mit dem Schlusspfiff der letzten Meisterschaftsspiele im Fußballkreis Niederbayern West (Altdorf II...





 - Lakota

Nach Informationen der Passauer Neuen Presse hat sich das Vorstandsgremium des Bayerischen...



Der BFV hat die Nachholtermine für die ausgefallenen Spiele festgelegt. −Foto: Andreas Lakota

Der Bayerische Fußball-Verband hat auf die zahlreichen Spielabsagen reagiert – und den...



Ab Montag geht nichts mehr auf den Sportplätzen. −Foto: Lakota

Für den deutschen Sport bedeuten die verschärften Corona-Maßnahmen teilweise heftige Einschnitte...



Rollt er oder ruht er, der Ball? In Niederbayern wird diese Frage am Wochenende erneut unterschiedlich zu beantworten sein. −Symbolbild: Lakota

An diesem Wochenende werden viele angesetzte Fußballspiele nicht stattfinden können...



−Foto: Mike Sigl

Die Liste der Spielabsagen für dieses Wochenende wird länger und länger. Auch der Kreisligist DJK...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver