Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





26.10.2018 | 13:51 Uhr

Knaller in Kößlarn: Wenn sich zwei streiten, freuen sich die Westler – "Krisen-Gipfel" bei der SG Ruhstorf

Lesenswert (1) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Der Lauf des 1.FC Passau II wurde zuletzt in Neukirchen gestoppt. −Foto: Sigl

Der Lauf des 1.FC Passau II wurde zuletzt in Neukirchen gestoppt. −Foto: Sigl

Der Lauf des 1.FC Passau II wurde zuletzt in Neukirchen gestoppt. −Foto: Sigl


Wenn sich zwei streiten, freuen sich die Westler: Der dritten Rückrunden-Spieltag könnte in der Kreisklasse Pocking wie gemalt laufen für den souveränen Tabellenführer. Zwar müssen sich Benjamin Neunteufels Burschen erst einmal beim tüchtigen Aufsteiger in Jägerwirth behaupten, der schon im ersten Duell beim 4:3 als recht wehrhaft erwiesen hat. Sollte das aber gegen den Tabellensiebten gelingen, könnte sich die DJK noch weiter absetzen, da die "Hintermänner" vom TSV Kößlarn und FC Schalding im Direktvergleich aufeinander prallen.

Zwar spricht hier eigentlich vieles für die Kößlarner, die seit Wochen konstant punkten (acht Siege, vier Remis). Die letzte Niederlage datiert vom 4. August, es war das Hinspiel beim FC Schalding (2:3). Der Kreisliga-Absteiger hat also einiges geradezurücken und weiß um die Riesenchance, sich den Hauptkontrahenten um Platz 2 erst einmal vom Leib zu halten. Die Schaldinger ihrerseits verspüren nach der Pleite in Unteriglbach Druck. Ein Punkt ist hier das Mindestziel.

Der Vormarsch des 1.FC Passau wurde letzte Woche mit dem 1:2 bei der SG Neukirchen/Inn/Engertsham gebremst. Das ist aber kein Beinbruch, denn die junge Riege von Trainer Michael Meier brennt auf die Partie gegen den SV Pocking. Das Schlusslicht hat nämlich gegen die Landesliga-Reserve im Hinspiel ihren bislang einzigen Saisonsieg gefeiert.

Die kleine Formdelle hat der FC Unteriglbach mit dem Coup gegen den FC Schalding behoben. Die Position im vorderen Mittelfeld ist komfortabel, die anstehende Aufgabe heikel. Denn Gastgeber DJK-SV Weng verrät aufsteigende Tendenz, ist am Vorsonntag ans rettende Ufer gelangt und strebt weiter nach oben.

Im Lager der SG Ruhstorf/ Schmidham will im Moment ebenso wenig zusammen laufen wie bei den Patrichingern. Der SG dürfte die 1:7-Packung bei den Westlern noch in den Kleidern stecken, zudem ist man auf einen Abstiegsplatz gerutscht. Auch die DJK wurde gegen Kößlarn (0:5) ordentlich abgewatscht. Wer kommt hier wieder auf die Beine?

Nach der Niederlage im Schlüsselspiel gegen Weng kennen die Dorfbacher Kicker genau den Ernst der Lage. Gast SG Neukirchen/Inn kann dagegen unbeschwert aufspielen und ist so klar im Vorteil.

Haarbach und Ortenburg wollten bestimmt eine bessere Rolle spielen als die der grauen Mittelfeld-Maus. Kann der SVH am Sonntag den Vorrunden-Sieg wiederholen? − redKreisklasse Pocking am Sonntag, 14 Uhr (Res. vorher): Weng – Unteriglbach (Hinspiel 1:1), Jägerwirth – Passau-West (3:4), Haarbach – Ortenburg (2:1), 1.FC Passau II – Pocking (1:2), Dorfbach – SG Neukirchen/Inn/Engertsham (0:2), SG Ruhstorf/Schmidham – Patriching in Ruhstorf (1:1); 15 Uhr: Kößlarn – FC Schalding (2:3).












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Passau-West
17
58:24
40
2.
FC Schalding
17
35:19
35
3.
Kößlarn
17
54:19
34
4.
1.FC Passau II
17
41:16
34
5.
SG Neukirchen/Engertsham
17
23:17
27
6.
Unteriglbach
17
27:39
24
7.
Ortenburg
17
32:26
23
8.
Jägerwirth
17
35:34
22
9.
Haarbach
17
29:42
20
10.
Patriching
17
22:33
19
11.
Weng
17
31:41
18
12.
Dorfbach
17
25:49
15
13.
SG Ruhstorf/Schmidham
17
22:44
13
14.
Pocking
17
15:46
5




Michael Faber auf dem Weg zum Tor: Der Kötztinger macht mit seinem Treffer zum 2:0 gegen den SV Donaustauf sein zwölftes Saisontor – zum Sieg reicht es aber nicht für die Badstädter. −Foto: Gierl

Das war bitter. Der 1. FC Bad Kötzting hat am Mittwochabend das Nachholspiel gegen den SV Donaustauf...



Kampfansage: Bayern-Präsident Uli Hoeneß. −Foto: dpa

Der FC Bayern macht offenbar ernst. Nach dem frühen Champions-League-Aus gegen Liverpool hat sich...



Und sie waren doch dabei: Fan-Choreo für Mats Hummels, Thomas Müller und Jerome Boateng in der Arena in Wolfsburg. −Foto: Imago

Mit einer großen Choreographie hat sich der Fanclub der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor dem...



Einige Spieler werden wohl auf Sandplätzen stattfinden. −Foto: Lakota

Der Ball rollt wieder: Am Wochenende geht’s nach über vier Monaten Winterpause wieder los im...



Zurück in Garham: Tomas Cekovsky (30). −Foto: Sigl

Der Abstiegskampf in der Kreisliga Passau verspricht Hochspannung, acht von 14 Teams kämpfen noch um...





Freuen sich auf die Zusammenarbeit beim FC Büchlberg ab Sommer: (von links) Co-Trainer Florian Endl, A-Juniorencoach Daniel Scholz, 2. Vorstand Udo Summer, Abteilungsleiter Martin Bauer und der künftige Trainer der 1. Mannschaft, Mario Hager. −Foto: Verein

Nach dreieinhalb Jahren mit Josef Wagner (46) wird der FC Büchlberg auf der Trainer-Position einen...



Benommen auf dem Eis liegt Vladislav Filin nach dem Müller-Check. Diagnose: Gehirnerschütterung und Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie. −Foto: Screenshot Magenta Sport/Augustin

Am Freitagabend stehen die Straubing Tigers in Spiel zwei der Pre-Playoffs in Berlin mit dem Rücken...



Eine kleine Lücke reicht: Liverpools Virgil van Dijk erzielt zwischen Mats Hummels und Javi Martinez hindurch per Kopf das 2:1. Mané macht mit seinem zweiten Treffer wenig später den Deckel drauf für die Reds. −Foto: M.i.S.

Ein unterm Strich hilfloser FC Bayern ist an Jürgen Klopp und dem FC Liverpool gescheitert...



Stefan Köck. (Foto: Lakota)

Die Ergebnisse in den Vorbereitungspartien durchwachsen, das erste Spiel mit 1:5 verloren −...



SVS-Torschütze Andreas Jünger (l.) jubelt mit Stürmer Fabian Schnabel über sei n Tor zum 1:1. (Foto: Lakota)

Dank "Joker" Tobias Stockinger als Vorbereiter und Andreas Jünger als Vollstrecker zum 1:1 −...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver