Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





21.10.2018 | 17:45 Uhr

Zeilbergers 40-Meter-Hammer in den Winkel – "Doppel-Rot" für Jägerwirth – Spitzenduo marschiert

Lesenswert (5) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






Dreifach-Torschütze für seine "Westler": Spielertrainer Benni Neunteufel (r.). −Foto: Mike Sigl

Dreifach-Torschütze für seine "Westler": Spielertrainer Benni Neunteufel (r.). −Foto: Mike Sigl

Dreifach-Torschütze für seine "Westler": Spielertrainer Benni Neunteufel (r.). −Foto: Mike Sigl


Erwartungsgemäß ließ Tabellenführer DJK Passau-West in der Kreisklasse Pocking nichts liegen gegen die SG Ruhstorf/Schmidham und feierte gleich einen 7:1 Kantersieg. Zweiter bleibt Kößlarn nach dem 5:0 in Patriching. Licht und Schatten gab es für den FC Schalding. Am Freitag gelang ein 2:1 gegen Jägerwirth, die Sonntags-Partie in Unteriglbach musste man jedoch mit 1:2 abgeben. Gerissen ist auch die stolze Serie des 1.FC Passau II, der nach neun Partien ohne Niederlage bei der SG Neukirchen/Inn/Engertsham mit 1:2 klein beigeben musste. Weng verwies Dorfbach durch das 4:0 im Direktduell auf den Relegationsplatz.

Passau-West – SG Ruhstorf/Schmidham 7:1: Die "Westler" überrollten die Gäste förmlich, führten zur Halbzeit bereits mit 4:0 und dominierten anschließend das Geschehen gegen einen schwachen Gast nach Belieben. Tore: 1:0 Matthias Galler (3.); 2:0 Christoph Eder (13.); 3:0, 4:0, 5:0 Benjamin Neunteufel (35./Freistoß, 36., 47.); 6:0 Manuel Frisch-Kehrein (55.); 6:1 Alhagie Jallow (68.); 7:1 Günter Krammer (77.). SR Max Frank (Büchlberg); 70.

SG Neukirchen/Inn/Engertsham – 1.FC Passau II 2:1: Ein glücklicher Sieg der SG gegen einen spielerisch guten 1. FC Passau. Die erste Halbzeit war noch relativ ausgeglichen. Highlight: Freistoß von Zeilberger aus knapp 40 Metern in den Winkel. In der zweiten Halbzeit war der FC Passau am Drücker, kam aber nur noch zum Anschlusstreffer, weil die Hausherren mit Leidenschaft dagegen hielten. Tore: 1:0 Christoph Pittner (19.); 2:0 Alexander Zeilberger (43.); 2:1 Michael Meier (61.). SR Hans Jürgen Zimmermann (Patriching); 140.

Pocking – Haarbach 1:2: Der Gast ging früh in Führung und war danach spielbestimmend. Aber Haarbach versäumte es, den Vorsprung auszubauen. Die Partie entschied dann ein "Billardtreffer" der Gäste. Bei einem völlig verunglückten Schuss wurde Haarbachs Klugseder angeschossen und bugsierte den Ball glücklich ins Tor. Tore: 0:1 Florian Kasberger (3.); 1:1 Christoph Sokacz (68.); 1:2 Michael Klugseder (70.). SR Fabian Kirchberger (Nottau); 50.

Ortenburg – Jägerwirth 1:1: Die Torhüter Manuel Obermeyer (O) und Fabian Krenn erwischten einen Sahnetag und ließen bis zur Halbzeit trotz bester Chancen kein Tor zu. Jägerwirth war trotz Freitags-Spiel kernig und sehr laufstark, das 1:0 war im zweiten Durchgang die logische Folge. Der ASV versuchte viel, ohne jedoch zwingend zu sein, nutzte aber die einzige Unachtsamkeit der Gäste-Abwehr und kam noch zum Ausgleich. Tore: 0:1 Florian Rosenauer (62.); 1:1 Georgios Dimou (84.). SR Georg Blöchinger (Thurmansbang); 120.

Patriching – Kößlarn 0:5: Der personell arg gebeutelte Gastgeber konnte in den ersten 30 Minuten gut mithalten. Patriching musste aber im Laufe des Spiels die Überlegenheit der Kößlarner anerkennen. Tore: 0:1/0:2/0:3 Christian Seidl (27./55./ 73.); 0:4/0:5 Lukas Röckenschuß (83./ 88.). SR Helmut Moser (Hofkirchen); 100.

Unteriglbach – FC Schalding 2:1: Der Gast ging früh durch ein Freistoßtor in Führung. Unteriglbach musste sich erst in die Partie kämpfen und hatte Glück, dass Schalding Chancen ausließ. Durch einen Patzer des FCS kam "Iglbach" zum Ausgleich und schnappte sich nach einem Konter sogar den Dreier. Tore: 0.1 Benjamin Siebzehnrübl (11.); 1:1/2:1 Mario Orthuber (53./87.). SR Marcelo Schrötter (VfB Passau); 150.

Weng – Dorfbach 4:0: Ein intensives Kreisklassenspiel. Die Heimelf ging mit einer verdienten Führung in die Halbzeitpause, scheiterten noch einmal am Aluminium und ließ im gesamten Spielverlauf keine nennenswerte Dorfbacher Chance zu. Tore: 1:0 Stefan Immerfall (21./FE); 2:0 Eigentor (41.); 3:0 Immerfall (45./FE); 4:0 Jürgen Morawietz (85./FE). SR Matthias Putz (Perlesreut); 100.

FC Schalding – Jägerwirth 2:1: Jägerwirth legte gut los, geriet dennoch vor der Pause in Rückstand. Der Gast glich nach einer Stunde aus, die Schaldinger machten aber noch den Sack zu. "Rot" sahen die Jägerwirther Manuel Bezold (58.) und Florian Schmalhofer (92.). Tore: 1:0 Sebastian Wagner (40./Kunstschuss); 1:1 Onderka (60./Freistoß); 2:1 Michal Kulhanek (73.). SR Sebastian Thoma (Eberhardsberg); 100. − red













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Passau-West
17
58:24
40
2.
FC Schalding
17
35:19
35
3.
Kößlarn
17
54:19
34
4.
1.FC Passau II
17
41:16
34
5.
SG Neukirchen/Engertsham
17
23:17
27
6.
Unteriglbach
17
27:39
24
7.
Ortenburg
17
32:26
23
8.
Jägerwirth
17
35:34
22
9.
Haarbach
17
29:42
20
10.
Patriching
17
22:33
19
11.
Weng
17
31:41
18
12.
Dorfbach
17
25:49
15
13.
SG Ruhstorf/Schmidham
17
22:44
13
14.
Pocking
17
15:46
5




Trainer Stefan Köck will sein Team spielerisch weiterentwickeln. −Foto: Lakota

Es wird hart. Ziemlich hart sogar. Training, Training und nochmals Training − das sind die...



Es läuft bei den Westlern um Spielertrainer Benni Neunteufel (r.) und Abteilungsleiter Manuel Frisch. −Foto: Sigl

Dieses "Problem" hätten die meisten Vereinsverantwortlichen wohl gerne. Während viele Trainer in den...



Die Deggendorfer Spieler schoben am Sonntag viel Frust. −Foto: Rappel

Einen herben Rückschlag um sich von den hinteren Plätzen nach vorne zu arbeiten musste der...



James Rodriguez und Adrien Rabiot (rechts) kämpfen um den Ball. Möglicherweise tragen die beiden Spieler kommende Saison dasselbe Trikot. −Foto: Sven Hoppe/dpa

Vor ein paar Tagen warb Thomas Tuchel noch in aller Öffentlichkeit darum, Adrien Rabiot wieder ins...



Der FC Dingolfing ist neuer niederbayerischer Hallenfußballmeister. Foto: Sven Kaiser.

Die Sensation war fast perfekt: Der Sieger der 29. Niederbayerischen Hallenfußballmeisterschaft um...





Dieses Bild postete Lothar Matthäus auf Facebook, dazu schrieb er: "Familien Dinner – aber nur mit Golden Toast." −Foto: Screenhsot Facebook

In der Affäre um Franck Ribéry haben sich auch frühere Bayern-Spieler zu Wort gemeldet...



Ein fitter Martin Giermeier war kaum zu halten – zumindest nicht von seinen Gegenspielern in der Bezirksliga. −Foto: Sigl

Nur 3,5 Prozent aller Fußball-Talente der großen deutschen Klubs schaffen den Durchbruch...



Marco Reus. −Foto: dpa

Marco Reus, Kapitän vom Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund, schließt einen Wechsel zum...



Verlässliche Größe bei Sturm Hauzenberg: Kapitän Jürgen Knödlseder (l.). −Foto: Sven Kaiser

Landesligist Sturm Hauzenberg stellt die Weichen für die Zukunft: Mit Jürgen Knödlseder (33) hat...



Enttäuschung ja – aber grunsätzlich siegt Vorstand Christian Eder die Passau Black hawks auf dem richtigen Weg. −Foto: stock4press

Das Ziel war klar: Die Passau Black Hawks wollten in dieser Saison in der Eishockey-Bayernliga den...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver