Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





22.04.2019 | 19:15 Uhr

Tore satt vom Top-Team – West macht‘s gleich zweistellig

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Im munteren Gemeinde-Derby entführte der FC Unteriglbach (Mitte Patrick Sperling) ein verdientes 1:1 aus Ortenburg. −Foto: Georg Gerleigner

Im munteren Gemeinde-Derby entführte der FC Unteriglbach (Mitte Patrick Sperling) ein verdientes 1:1 aus Ortenburg. −Foto: Georg Gerleigner

Im munteren Gemeinde-Derby entführte der FC Unteriglbach (Mitte Patrick Sperling) ein verdientes 1:1 aus Ortenburg. −Foto: Georg Gerleigner


Keine Oster-Überraschung in der Kreisklasse Pocking, die vier Top-Teams gingen jeweils als Sieger vom Feld und hielten sich am 22. Spieltag schadlos. Den Vogel schoss Spitzenreiter "West" ab, mit 10:0 holten Neunteufel & Co. den Dreier beim Tabellenletzten in Pocking. Darüber hinaus gewann der FC Schalding in Weng (3:1), Kößlarn in Dorfbach (4:0) und die FCP-Reserve gegen Ruhstorf/Schmidham (6:1).

Ortenburg – Unteriglbach 1:1: Ein furioser Beginn im Derby, das in der 1. Halbzeit recht munter verlief. Ortenburg war die bestimmende Mannschaft und hatte Chancen, Unteriglbach war bei schnellen Gegenstößen immer gefährlich. Nach der Pause hatte das Spiel mehr Derby-Charakter, war viel von Kampf geprägt – so geht das Remis vollauf in Ordnung. Tore: 0:1 Patrick Sperling (3.); 1:1 Bernhard Stockinger (5.). SR Walter Antesberger (Dorfbach); 160 Zuschauer.

Pocking – Passau-West 0:10: Die Heimelf war chancenlos und kam unter die Räder. Tore: 0:1 Denis Gass (11.); 0:2 Niclas Margrandner (20.); 0:3 Benjamin Neunteufel (23.); 0:4 Felix Sagasser(29.); 0:5 Neunteufel (30.); 0:6 Lukas Dennert (34.); 0:7 Philipp Roos(57.); 0:8 Neunteufel (65.), 0:9/0:10 Denis Gass (66./87.). SR Gerhard Flexeder (Vornbach); 50.

Haarbach – Jägerwirth 4:1: Der lang ersehnte Dreier für den SV Haarbach. Der Heimverein war über die 90 Minuten die bessere Mannschaft und erkämpfte sich diesen Sieg redlich. "Mann des Tages" war Michael Klugseder mit seinen Dreierpack. Tore: 1:0/2:0 Michael Klugseder (19. FE/45.); 3:0 Alexander Schwab (50.); 4:0 Klugseder (58./FE); 4:1 Michael Zöls (60./FE). SR Alois Hausberger (Karpfham); 120.

1.FC Passau II – SG Ruhstorf/Schmidham 6:1: Auch ohne vier etatmäßige Stürmer (Brandstetter, Wagner, Schaette, N´Guessan) ein deutlicher Heimerfolg für die Passauer "Zweite", der aufgrund teils kläglicher Chancenverwertung (drei Mal auf der Torlinie geklärt) noch höher ausfallen hätte müssen. Rote Karte: Alhagie Jallow (SG/ 84.). Tore: 1:0 Valerio Burlakov (8.); 2:0 Philipp Hümmer (29./FE); 3:0 Alexander Moser (32.); 3:1 Andreas Sartov (43.); 4:1 Hümmer (45.); 5:1 Moser (55.); 6:1 Hümmer (75.). SR Michael Koller (22 Zwiesel); 60.

Dorfbach – Kößlarn 0:4: Ein verdienter Sieg des Tabellenzweiten. Dorfbach hatte zwar Pech mit zwei Alutreffern, aber ansonsten ließ der Favorit keine Zweifel am Erfolg aufkommen. Tore: 0:1 Elias Cunningham (11-); 0:2 David Rösch (24.); 0:3 Christian Seidl (45.); 0:4 Sebastian Niebauer (65.). SR Sebastian Schweikl (Prag); 100.

Weng – FC Schalding 1:3: Weng bot dem Favoriten lange Zeit Paroli und ging sogar mit 1:0 in die Halbzeit. Nach der Pause erhöhte der Gast die Schlagzahl und holte sich letztendlich verdient die drei Punkte. Tore: 1:0 Sebastian Kohlhofer (27.); 1:1 Daniel Feucht (59.); 1:2 Petr Kulhanek (80.); 1:3 Daniel Weinberger (90.). SR Jürgen Holzinger (Hauzenberg); 80.

SG Neukirchen/Inn/Engertsham – Patriching 2:2: Eine durchschnittliche Partie mit einem unter dem Strich glücklichen Punktgewinn für die Gäste. Die SGNE war die aktivere Mannschaft, die DJK Patriching aber nutzte ihre wenigen Chancen. Die letzten Minuten brachten sich die Hausherren mit einer gelb-roten Karte sogar noch in Bedrängnis. Gelb-Rot: Felix Danninger (N/84.). Tore: 1:0 Martin Hettmann (14./FE); 1:1 Julian König (41.); 2:1 Markus Stockinger (55.); 2:2 Julian König. SR Franz Grausam (Ortenburg); 120. – red












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Ortenburg
16
47:12
40
2.
Fürstenzell
16
39:21
29
3.
Aunkirchen
16
32:24
27
4.
Unteriglbach
15
35:35
23
5.
Alkofen
16
27:32
23
6.
Künzing II
16
27:27
22
7.
Haarbach
16
32:30
22
8.
Jägerwirth
15
27:21
20
9.
SG Gergw./Pörnd./Göttersd.
16
26:25
19
10.
Beutelsbach
16
26:45
17
11.
Weng
16
21:30
15
12.
SG Hartkirchen/Pocking
16
21:37
15
13.
SG Neuk./Inn/Engertsham.
16
27:35
15
14.
Kirchham
16
28:41
11




Sorgte für den Ausgleich: Stefan Lex (l.) war einer der besten Löwen am Betzenberg. Für den Sieg reichte es aber nicht. −Foto: Eibner

Die Konkurrenz hat gepatzt, doch der TSV 1860 München kann die Vorlagen im engen Aufstiegskampf der...



Der SV Schalding und Türkgücü München enthielten sich bei der Abstimmung per Videokonferenz. −Foto: Mike Sigl

Die Mehrheit der Klubs aus der Regionalliga Bayern hat sich gegen einen Abbruch der aktuell wegen...



So würden sie wohl über den Aufstieg jubeln, die Passau Black Hawks – wenn Corona nicht wäre. −Foto: Daniel Fischer/stock4press

Er war am Ende nur noch Formsache, der Aufstieg der Passau Black Hawks in die Eishockey-Oberliga Süd...



Die Vorfreude ist groß in Straubing auf die erste internationale Saison der Vereinsgeschichte. −Foto: Ritzinger

Das Abenteuer Champions Hockey League beginnt für die Straubing Tigers in der Schweiz...



Hat große Ziel: Philipp Weinzierl, der neue Trainer des ERC Regen. −Foto: Christian Göstl.

Er soll mit dem ERC Regen wieder an glorreiche Zeiten anknüpfen: Philipp Weinzierl (37)...





Dr. Rainer Koch bietet an, die Zahlen der Abstimmung notariell beglaubigen zu lassen. Allerdings nicht auf Kosten der Vereine bzw. des BFV. −Foto: dpa

Es gibt sie noch nicht, die richtige Antwort auf die Frage, ob der bayerische Amateurfußball am 1...



Dr. Rainer Koch (61), Präsident des Bayerischen Fußballverbandes und Vizepräsident des DFB. −Foto: Gregor Fischer/dpa

Nur zwei von 21 deutschen Fußball-Landesverbänden plädieren für eine Fortsetzung der Amateursaison...



Jetzt kommt Bewegung in die Mappen mit den Spielerpässen – der BFV erlaubt nach PNP-Informationen Vereinswechsel im Sommer unter bestimmten Bedingungen. −Foto: Andreas Lakota

Durch die Corona-Pandemie ist in diesem Sommer nichts, wie es geplant war. Das gilt auch für den...



Jahrelang spielte die 2. Mannschaft des FC Bayern in der Regionalliga Bayern. Nun gibt der Verein allen ehemaligen Rivalen jeweils 20.000 Euro. −Symbolfoto: A. Lakota

Der FC Bayern München setzt in der Corona-Krise mit seinen Fans ein Zeichen der Solidarität mit dem...



Wird Burghausen Richtung Töging verlassen: Christoph Buchner. −Foto: Butzhammer

Nächster Regionalliga-Neuzugang für den Landesligisten FC Töging. Nach Thomas Breu (31) vom TSV...





Jahrelang spielte die 2. Mannschaft des FC Bayern in der Regionalliga Bayern. Nun gibt der Verein allen ehemaligen Rivalen jeweils 20.000 Euro. −Symbolfoto: A. Lakota

Der FC Bayern München setzt in der Corona-Krise mit seinen Fans ein Zeichen der Solidarität mit dem...



Dr. Rainer Koch (61), Präsident des Bayerischen Fußballverbandes und Vizepräsident des DFB. −Foto: Gregor Fischer/dpa

Nur zwei von 21 deutschen Fußball-Landesverbänden plädieren für eine Fortsetzung der Amateursaison...



Aschaffenburger Fußball-Fan: Alle guten Wünsche ins Gegenteil verkehrt. −Foto: Zucker

Ja ja, die alten Zeiten. Sie kommen nicht wieder. "Kein Hass und keine Viren im Stadion...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver