Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





01.07.2020 | 14:18 Uhr

Ost-Vorsitzender Bernkopf: Ligapokal ist auch auf Kreisebene eine Option

Lesenswert (10) Lesenswert 14 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 4
  • Pfeil
  • Pfeil




Kündigt die ersehnten Infos für die Vereine auf Kreisebene an: Ost-Vorsitzender Christian Bernkopf. −Foto: Sigl

Kündigt die ersehnten Infos für die Vereine auf Kreisebene an: Ost-Vorsitzender Christian Bernkopf. −Foto: Sigl

Kündigt die ersehnten Infos für die Vereine auf Kreisebene an: Ost-Vorsitzender Christian Bernkopf. −Foto: Sigl


Für die Landes- und Bezirksebene haben die Verantwortlichen des Bayerischen Fußball-Verbands in Absprache mit den Vereinen bereits den Spielmodus des Ligapokals als ergänzendes Angebot in der Rest-Saison beschlossen. Ähnliches soll nun auch für die Fußball-Kreise Anwendung finden, wie Christian Bernkopf, der Vorsitzende des Kreises Ost, bestätigt.

"Ein entsprechendes Modell ist in Arbeit, der Entwurf ist fast fertig und soll den Vereinsvertretern bis Ende der nächsten Woche in Online-Konferenzen vorgestellt werden", erklärt der 41-Jährige. Oberste Prämisse sei es, den Klubs für September bis Mai ebenso viele Spiele anbieten zu können wie im entsprechenden Zeitraum einer "normalen" Saison.

Dass die Entscheidung für die Ligen auf Kreisebene erst jetzt in Angriff genommen wird, ist für Bernkopf nachvollziehbar: "Jede Ebene ist von der nächsthöheren abhängig. Da nun der Modus für den Bezirk geklärt ist, kann man auch in den Kreisen tätig werden." Der Rathsmannsdorfer kann noch keine Details nennen, lässt aber durchblicken, dass der traditionelle Totopokal wegfallen und im Bewerb des Ligapokals aufgehen soll. Besonderheit: Auch hier können sich die beteiligten Teams zusätzliche Aufstiegsrechte für Kreisliga und Kreisklasse erspielen. "Das ist sicherlich ein Mehrwert, hier ist eine Perspektive mit sportlichem Anreiz gegeben", findet auch Bezirks-Vorsitzender Harald Haase.

Sowohl im Herbst als auch im Frühjahr wird es je einen Block Ligaspiele und einen Block Ligapokal geben. Die letzten Partien werden im Mai nächsten Jahres Ligaspiele sein. Daran anschließend soll die Relegation stattfinden. "Und danach geht‘s mit vollem Schwung in eine hoffentlich normale Saison", sagt Bernkopf. − He












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2021
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Kapitän, Torjäger, Tribünengast: Löwen-Stürmer Sascha Mölders sah seine fünfte gelbe Karte und muss aussetzen. −Foto: Imago Images

Nur in fünf Drittligapartien musste der TSV 1860 München seit 2018 ohne Sascha Mölders auskommen...



Läuft künftig für regen auf: Daniel Völkl. −Foto: DJK Vilzing

Erfreuliche Nachrichten für den TSV Regen: Der Straubinger Kreisligist kann sich über die Rückkehr...



Mit diesem Spruchband vor dem Stadion antworteten die FCK-Fans auf ein Banner der rechtsextremen Partei "Der 3. Weg". Das ursprüngliche Transparent der Kleinpartei ("Türkgücü nicht willkommen") ist nicht fotografisch dokumentiert. −Foto: imago images

Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat rassistische Anfeindungen gegen den sportlichen Rivalen...



Wann in Bayern wieder Fußball gespielt werden darf, ist nicht absehbar. −Foto: Lakota

Seitdem die Bayerische Staatsregierung Anfang November den zweiten Lockdown verhängt hat...



Gianluigi Buffon. −Foto: dpa

Torhüter-Idol Gianluigi Buffon vom italienischen Rekordmeister Juventus Turin muss sich wegen einer...





Jubelt künftig wieder für die grün-weißen Schaldinger: Chris Seidl kehrt an den Reuthinger Weg zurück. −Foto: Lakota

Dieses Mal hat er auf den Kopf gehört – und nicht wie schon so oft auf sein Herz: Christian...



Riesen Jubel bei Kiel, nachdem Ioannis Gelios den Elfmeter von Marc Roca gehalten hatte. −Foto: dpa

Der Frust beim FC Bayern München sitzt tief. Sensationell wurde der amtierende...



Wie geht es weiter mit dem Klub von Lionel Messi? Der FC Barcelona steht wohl kurz vor dem finanziellen Ruin. −Foto: Archiv/dpa

Wie schlimm steht es wirklich um den FC Barcelona? Seit Monaten wird darüber berichtet...



−Foto: dpa, Archiv

Die Online-Enzyklopädie Wikipedia verlangt vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) Aufklärung über eine...



Die Kommentar-Funktion bei heimatsport.de erfreut sich großer Beliebtheit - und ist selbst immer...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver