Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





10.07.2019 | 21:57 Uhr

Torreicher Pokalabend am Mittwoch – und Dominik Öller nagelt die Kugel zweimal in die Kiste

Lesenswert (6) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






Klare Angelegenheit für den FC Fürstenzell: Der Kreisliga-Absteiger setzte sich beim A-Klassisten VfB Grubweg klar mit 5:1 durch. −Foto: Sven Kaiser

Klare Angelegenheit für den FC Fürstenzell: Der Kreisliga-Absteiger setzte sich beim A-Klassisten VfB Grubweg klar mit 5:1 durch. −Foto: Sven Kaiser

Klare Angelegenheit für den FC Fürstenzell: Der Kreisliga-Absteiger setzte sich beim A-Klassisten VfB Grubweg klar mit 5:1 durch. −Foto: Sven Kaiser


Im Pokal rollt der Ball, als erste Mannschaft gelang dem SV Bischofsmais am Dienstagabend der Sprung in Runde 3, die Bayerwäldler gewannen in Lalling. Bei den Spielen am Mittwoch fielen eine Menge Tore. Bemerkenswert : Bei der Partie zwischen dem SV Beutelsbach und dem FC Schalding fielen 25 Treffer, natürlich wurde dieses Match im Elfmeterschießen entschieden, in dem Dominik Öller gleich zweimal zum Punkt musste – und zweimal die Kugel versenkte.

Dienstag: SV Lalling – SV Bischofsmais 1:3 / Tore: 1:0 Benedikt Hüttinger (11), 1:1 Dominik Jochim (4)(33.), 1:2 Daniel Potempa (55.), 1:3 Marco Eder (80.9. SR Stefan Zaglmann (Bernried); 40.

Mittwoch: SG Neuhaus – DJK Vornbach 0:3 / Tore: 0:1 Fabian Kreilinger (55.), 0:2 Lucas Stallmeier (10), 0:3 Stefan Schacherbauer (83.). SR Anton Gerstner( Neukirchen v.W.); 220.

SV Neukirchen v.W. – SV Riedlhütte 1:4 / Tore: 1:0 Martin Winkler (15./FE), 1:1 Andreas Schwankl (21.), 1:2 Manuel Klose (25.), 1:3 David Fuchs (54.), 1:4 Manuel Klose (87.). SR Thomas Hauer (SV Schalding); 50.

Auch in dieser Partie behielt der Favorit am Ende die Oberhand: der SV Riedlhütte gewann in Neukirchen v.W. mit 4:1. −Foto: Alex Escher

Auch in dieser Partie behielt der Favorit am Ende die Oberhand: der SV Riedlhütte gewann in Neukirchen v.W. mit 4:1. −Foto: Alex Escher

Auch in dieser Partie behielt der Favorit am Ende die Oberhand: der SV Riedlhütte gewann in Neukirchen v.W. mit 4:1. −Foto: Alex Escher


SV Konzell – SV Kollnburg 2:3 /Tore: 1:0 Lukas Stehle (12.), 1:1 Michael Reiner (25.), 2:1 David Winter (56.), 2:2 Michael Reiner (73.), 2:3 Michael Reiner (89.). SR Martin Kagermeier (Pondorf); 70.

Spvgg Stephansposching – DJK SB Straubing 3:1 / Tore: 0:1 Maximilian Bachmann (25.), 1:1 Jonas Fink (52.), 2:1 Jonas Fink (74.), 3:1 Christoph Stadler (82.). SR Roland Riedel (Deggenau); 50.

TSV Hengersberg – SV Kirchberg i.W. 2:3 /Tore: 1:0 Tobias Harant (6./FE), 1:1 Fabian Neumeier (17.), 1:2 Alois Kronschnabl (22.), 2:2 Benedikt Laubscher (45.), 2:3 Sebastian Trauner (68.). SR Rainer Geh (Pankofen).

SV Habischried − FC Niederwinkling 4:1 /Tore: 1:0 Benedikt Göstl (22.), 2:0 Julian Edenhofer (33.), 3:0 Stefan Riedl (41.), 3:1 Thomas Kammerl (52./FE), 4:1 Patrick Kapfenberger (89./FE). SR Roland Brunner (Viechtach); 40.

SG Gergweis – SV Winzer 4:3 n.E. / Tore im Elfmeterschießen: Keidel, Resch, Quint, Meier / Wollinger, Zauner, Falter. SR Ferid Kücük (Deggendorf); 60.

SV Hintereben – TSV Klingenbrunn 7:1 / Tore: 0:1 Stefan Steinhauser (23)(45.+1), 1:1 Maximilian Süß (45.+5), 2:1 Christian Strobl (51.), 3:1 Thomas Binder (53.), 4:1 Christian Strobl (70.), 5:1 Maximilian Süß (72.), 6:1 Anton Scheibenzuber (81.), 7:1 Anton Scheibenzuber (82.). SR Christoph Kirchberger (Nottau); 50.

TSV Lindberg – TSV Regen 1:9 / Tore: 0:1 Michael Oswald (5.). 1:1 Maximilian Gell (9./FE), 1:2 Stefan Geiger (10.), 1:3/1:4 Marco Arbinger (12./16.) , 1:5 Stephan Klauser (22.), 1:6 Stefan Geiger (56.), 1:7 Michael Oswald (63.), 1:8 Stefan Geiger (66.), 1:9 Stephan Klauser (83.). SR Florian Raml (Riedlhütte); 50.

Mittwoch, 19 Uhr:
SV Beutelsbach – FC Schalding l. d. Donau 12: 13 n.E (3:3) / Tore: 0:1 Michal Kulhanek ((9./FE), 1:1 Dominik Fisch (39.), 1:2 Dominik Öller (53.), 1:3 Sebastian Wagner (62./FE), 2:3 N.N. (73.) , 3:3 Jürgen Greil (90.+5). Torschützen im Elfmeterschießen: Pravda, Sicner, Raucheger, Frammersberger, Hartmann, N.N., Sinnhöfer, Greil, Wimmer / Wagner, D. Öller (2), Neukirchinger, Gottinger, Niessner, M. Kulhanek, Rüther, Brunner, Köstler. SR Roland Bründl (Haarbach).

VfB Passau-Grubweg − FC Fürstenzell 1:5 / Tore: 0:1 Franz Binder (42.), 1:1 Dominik Eisenreich (45.), 1:2 Korbinian Amann (57.) , 1:3 Franz Binder (66.), 1:4 Patrick Mader (71.), 1:5 Johannes Reitberger (76.). SR Gerhard Flexeder (Vornbach); 30.

Freitag, 18.45 Uhr:
DJK-SV Kirchberg v.W. – FC DJK Tiefenbach

Freitag, 19 Uhr:
FC Unteriglbach – TSV Kößlarn
SG Altreichenau – DJK Eberhardsberg
Spvgg Pondorf – SV Schwarzach
SG Post/Kagers – SV Irlbach

Freilose für die 2. Runde haben SC Kirchroth, SC 1919 Zwiesel, TSV Grafenau, FC Vilshofen, SpVgg Plattling, SpVgg Osterhofen, FC Künzing, SpVgg Ruhmannsfelden, ASV Degernbach, SV Schöfweg, SV Oberpolling, SV Grainet, FC Salzweg, SV Türk Gücü Straubing. − red













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am





Ein Abend voller Jubel: Die Straubing Tigers besiegen den DEL-Tabellenführer München. −Foto: Harald Schindler

Das war eine Macht-Demonstration des DEL-Standortes Straubing: Die Tigers haben am Donnerstagabend...



Haushoher Favorit im Heimspiel sind die Grafenauer um (von links) Co-Trainer Daniel Reitberger und Florian Garhammer. Die Stodbärn treffen auf

Vor dem Winter wird ausgesiebt in der Bezirksliga Ost: An der Spitze wird gedrängelt...



Zu ungewöhnlicher Zeit treffen am Samstagvormittag der 1.FC Passau um Trainer Günther Himpsl (rechts) und die Waldkirchner (von links) Alex Galle, Manuel Karlsdorfer und Mario Strahberger aufeinander. −Foto: Sven Kaiser

Beim Programm des kommenden Spieltags in der Landesliga Südost fällt das Derby zwischen dem 1...



Die Topscorer des Deggendorfer SC: Kyle Osterberg (links) harmoniert prächtig mit Rückkehrer Thomas Greilinger. −Fotos: Roland Rappel

In Rosenheim die Starbulls, in Regensburg die Eisbären: große Namen, große Ambitionen...



500 Auftritte im Eberhardsberger AH-Dress: Jetzt macht Sepp Eibl (80) Schluss. −Foto: privat

Den Werdegang des aktuellen Fußball-Kreisligisten DJK Eberhardsberg hat Sepp Eibl ganz maßgeblich...





Auf den Boden der Tatsachen geholt hat die DJK Karlsbach um Kapitän Christian Völtl (rechts) den bislang ungeschlagenen Tabellenführer SV Hintereben mit Andreas Wagner. −Foto: Sven Kaiser.

Jetzt hat es den SV Hintereben erwischt. Am 14. Spieltag kassierte der Tabellenführer der...



Thomas Müller. −Foto: afp

Fußball-Weltmeister Thomas Müller will laut Bericht der "Sport Bild" (Mittwoch) den FC Bayern...



Zum Wegschaun: Rudertings Trainer Sepp Gsödl wollte dem Spiel seiner Mannschaft gegen den FC Schalding nicht mehr folgen, am Ende unterlag der FCR 1:4. −Foto: Alex Escher

Mit einem 3:0-Sieg im Stadt-Derby gegen Patriching bleibt die "Zweite" des 1...



Die Karoli Crocodiles sind mit einer Einsatz-Beschrängung von transferkartenpflichtigen Spielern nicht einverstanden – der Klage wurde nun stattgegeben. −stock4press

Große Freude hier, große Bedenken dort: Im Streit um die Ausländerbeschränkung im bayerischen...



Die Hawks-Fans überraschten zum Start mit einem großen Banner. −Foto: stock4press/Fischer

Sieg und Niederlage am Auftakt-Wochenende in der Eishockey-Bayernliga für die Passau Black Hawks:...





Mit einem Solo à la Diego Maradona im Heimspiel des FC Ruderting gegen Greuther Fürth bewarb sich Franziska Höllrigl für den Bayerntreffer des Monats im September. −Foto: Michael Sigl

Kommt der nächste Bayerntreffer aus Niederbayern? Franziska Höllrigl (23) vom Bayernligisten FC...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver