Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





07.12.2018 | 08:00 Uhr

Protest erfolgreich: Plattling und Osterhofen richten Junioren-Turniere aus – Gruppen eingeteilt

von Sebastian Lippert

Lesenswert (8) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 8 / 30
  • Pfeil
  • Pfeil




Kein Heimspiel: Die Deggendorfer Junioren (in Grün) müssen in dieser Hallensaison ausschließich auswärts ran, entweder in Osterhofen oder Plattling. Stören dürfte sie das aber nicht. −Archivfoto: Helmut Müller

Kein Heimspiel: Die Deggendorfer Junioren (in Grün) müssen in dieser Hallensaison ausschließich auswärts ran, entweder in Osterhofen oder Plattling. Stören dürfte sie das aber nicht. −Archivfoto: Helmut Müller

Kein Heimspiel: Die Deggendorfer Junioren (in Grün) müssen in dieser Hallensaison ausschließich auswärts ran, entweder in Osterhofen oder Plattling. Stören dürfte sie das aber nicht. −Archivfoto: Helmut Müller


Das kommende Wochenende steht im Landkreis Deggendorf erneut im Zeichen des Hallen-Fußballs. Neben den Herren, die am Samstag ab 13 Uhr in der Deggendorfer Comenius-Halle aufspielen, bestreiten auch die Junioren ihre Vor- oder Endrunden. Gespielt werden diese übrigens in den Dreifachturnhallen in Plattling und Osterhofen – was auch bedeutet, dass der lautstarke Protest vom November 2016 (heimatsport.de berichtete) Gehör gefunden hat – wenn auch etwas zufällig.

Damals fanden alle Juniorenturniere ausnahmslos in Deggendorf statt, wodurch Kiosk-Einnahmen etc. allein an die Spvgg Grün-Weiß abflossen. Der Bayerische Fußball-Verband hatte den Schritt damals damit begründet, dass das Landratsamt Deggendorf für die Nutzung der Schulturnhalle in Deggendorf keine Gebühren erhebe – und deshalb die Deggendorfer gebeten, die Turniere auszurichten, wie Organisationsleiter Otto Baumann auch heute noch betonen möchte. Als Konsequenz hatten die Spielvereinigungen Osterhofen und Plattling ihre Mannschaften aus allen Turnieren zurückgezogen. "Wir halten das für eine Sauerei", sagte Osterhofens Jugendleiter Florian Bock zu jener Zeit gegenüber heimatsport.de.

Der Bayerische Fußball-Verband versprach damals Besserung. Und siehe da: Bis auf das Turnier der F-Junioren wurde und wird in dieser Hallen-Saison kein weiteres Juniorenturnier in Deggendorf gespielt. Im Vorjahr hatten Deggendorf und Osterhofen die Wettbewerbe ausgerichtet. Ausrichter in Osterhofen sind nun die Spvgg selbst sowie die Spvgg Aicha/Donau, vertreten durch die Jugendleiter Florian Bock und Erich Wittmann. Die Turniere in Plattling werden die dortige Spvgg und der SV Pankofen um Otto Binder ausrichten.

Verantwortlich für die Vergabe nach Plattling und Osterhofen zeichnen KJL Helmut Hoffmann und JSL Michael Laumer. Eine Abmachung, wonach sich die kooperierenden Vereine jährlich abwechseln, existiere allerdings nicht, sagt Laumer – und fügt an: "Das wäre aber zu überlegen." Eins der Probleme: "Ich habe viel mehr Interessenten für die Ausrichtung von Hallenturnieren als Termine." Heißt: Der BFV kann nicht jeden Wunsch erfüllen. Zur aktuellen Einteilung kam es auch deshalb, erklärt Laumer, weil die Spvgg Grün-Weiß ihre Antwort mit möglichen Terminen erst spät geschickt habe. Für die Zukunft, sagt Laumer, "wollen wir weiterhin schauen, dass es für alle passt."

Samstags in Osterhofen
9 Uhr – D1-Junioren, Gruppe 1 mit Spvgg GW Deggendorf, SG Osterhofen, SV Winzer, SV Lalling, JFG Ohetal Kickers.
12.30 Uhr – D1-Junioren, Gruppe 2 mit BC Außernzell, TSV Natternberg, JFG Isardreieck, Spvgg Plattling, Spvgg Stephansposching.
16.00 Uhr – B-Junioren, Gruppe 2 mit Spvgg GW Deggendorf, TSV Natternberg, SG Aicha/Donau, JFG Isardreieck. Dazu gehört die SG Edenstetten II, sie spielt allerdings außer Konkurrenz.
Samstags in Plattling
9 Uhr − D1-Junioren, Gruppe 3 mit TSV Aschenau, TSV Metten, SG Plattlinger Kickers, SG Edenstetten, FC Künzing, SG Otzing.
13.45 Uhr – C2-Junioren, Finalturnier mit SG Edenstetten II, SG Edenstetten III, FC Moos II, Spvgg GW Deggendorf II, SV Deggenau II, JFG Ohetal Kickers II.

Sonntags in Osterhofen
9 Uhr – B-Junioren, Gruppe 3 mit Spvgg Plattling, SG Edenstetten, FC Künzing, SV Winzer.
11.45 Uhr – A-Junioren, Gruppe 1 mit Spvgg Niederalteich, SG Osterhofen, SV Schöllnach, FC Handlab-Iggensbach, JFG Ohetal Kickers.
Sonntags in Plattling
9 Uhr – A-Junioren, Gruppe 2 mit SG Neuhausen, SG Natternberg, Spvgg GW Deggendorf, SG Pankofen, SV Winzer.
13 Uhr – A-Junioren, Gruppe 3 mit JFG Isardreieck, FC Moos, TSV Aschenau, FC Künzing.
16 Uhr – B-Junioren, Gruppe 1 mit SV Schöllnach, Spvgg Niederalteich, FC Handlab-Iggensbach, JFG Ohetal-Kickers, SG Pankofen.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe Ihrer Deggendorfer Zeitung, Heimatsport.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2018
Dokument erstellt am





Holger Götz (links) und Marco Kenneder führten den FCD in die Spitzengruppe der Bezirksliga. −Foto: Hofer

Der FC Dingolfing und sein Trainerduo aus Marco Kenneder und Holger Götz gehen im Sommer getrennte...



Die TSV–DJK Oberdiendorf um Johannes Knon ist als Kreisklassist etwas überraschend ins Passauer Landkreisfinale eingezogen. −Foto: Sesselmann

Die Finalisten des Passauer Hallen-Landkreispokals stehen fest. In der Gruppe 1 der Zwischenrunde...



Mit etwas Mühe zum Turniersieg kam der SV Schalding um Regionalliga-Cracks Nico Dantscher (rechts) im Vorjahresfinale gegen Hintereben. Diesmal dürfen die U23-Kicker ran. −Foto: Sigl

Das Traditions-Hallenturnier des FC Vilshofen um den "unserRadio-Cup" wird am kommenden Freitag mit...



Eine mit Landesliga-Spielern verstärkte SG Böhmzwiesel/Waldkirchen um Philip Autengruber (am Ball) schied in Gruppe 2 aus. Ebenfalls raus ist Vorjahresfinalist DJK-SG Schönbrunn. −Foto: Michael Duschl

290 Zuschauer mussten ihr Kommen beim ersten von zwei Vorrundenspieltagen der...



Neue Kräfte für den SV Garham: Simon Weber (2.v.l) und Matthias Süß (2.v.r.) wurden von Vorstand Josef Leizinger (l.), Sponsor Thomas Maier (M.) und Abteilungsleiter Manuel Fischl (r.) begrüßt.

In Abstiegsnot greift der SV Garham zu einer ungewöhnlichen Maßnahme. Der Tabellenzwölfte der...





Paul Breitner. −Foto: Archiv PNP

Paul Breitner darf beim Fußball-Bundesligisten FC Bayern München nicht mehr auf die Ehrentribüne...



Unversöhnlich zeigte sich Uli Hoeneß im Streit mit Paul Breitner. −Foto: dpa

Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß gibt sich im Streit mit seinem langjährigen Freund und früheren...



Ada Hegerberg wurde als weltbeste Fußballerin ausgezeichnet. −Foto: dpa

Kopfschütteln und Verärgerung nach der Verleihung des Ballon d’Or an die Norwegerin Ada...



Der Weg soll nach oben gehen: Alex Geiger hat seinen Vertrag in Hauzenberg verlängert und will gemeinsam mit dem Verein den nächsten Schritt machen was die sportlichen Ziele angeht. −Foto: Mike Sigl

Die Landesliga Mitte befindet sich seit zwei Wochen in der Winterpause – doch hinter den...



Schiedsrichter Florian Fröhlich (2. von rechts) musste schon während der Partie von Ordnern geschützt werden. −Foto: Daniel Fischer/Stock4Press

Die Passauer Black Hawks sind sauer, richtig sauer. Am Freitagabend verlor der...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver