Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Mittelfeldmann kommt aus Salzweg | 06.04.2020 | 11:24 Uhr

Von der Bezirksliga zum A-Klassen-Rückkehrer: Simon Saxinger (21) wird Spielertrainer in Windorf

Lesenswert (57) Lesenswert 7 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 3 / 3
  • Pfeil
  • Pfeil




Versuchts schon mit 21 Jahren als Spielertrainer: Salzwegs Simon Saxinger (am Ball). −Foto: Mike Sigl

Versuchts schon mit 21 Jahren als Spielertrainer: Salzwegs Simon Saxinger (am Ball). −Foto: Mike Sigl

Versuchts schon mit 21 Jahren als Spielertrainer: Salzwegs Simon Saxinger (am Ball). −Foto: Mike Sigl


Der FC Windorf will es wissen: Der Klub, der als Traditionsverein jahrzehntelang sowohl im Jugend- als auch Seniorenbereich einen guten Namen hatte, bekommt einen namhaften Spielertrainer: Simon Saxinger (21), der seine Zelte beim Bezirksligisten FC Salzweg abbricht. Damit will der Verein, der zuletzt keine Mannschaft gemeldet hatte, kommende Spielzeit zu alter Stärke finden.

Mit Vehemenz gingen die Mannen um die Vorstände Armin Fuchs und Johannes Orthuber sowie Spielleiter Jürgen Mühlbauer die "Operation Seniorenfußball" an und fanden in dem Salzweger Simon Saxinger einen bekannten Fußballer und Trainer, der diesen sicherlich nicht leichten Weg zurück in die Wettbewerbsspur mitgehen will. Dessen weitreichende Kontakte warf er in die Waagschale, befreundete Spieler sagten zu, in der neuen Saison 2020/2021 in die Trikots der "Grün-Weißen" zu schlüpfen. Konkrete Personalien nannte der Verein in seiner Mitteilung nicht.

Simon Saxinger kann auf eine lange sportliche Vita verweisen, neben seinen Auftritten beim FC Salzweg kann er auf eine Jugendzeit beim SV Schalding und dem 1. FC Passau blicken. Er legt, und das wurde bei diversen Gesprächen offenkundig, einen gewissen Fußball-Enthusiasmus an den Tag, heißt es vom Verein.

Der neue FCW-Spielertrainer geht in jedem Fall mit Schwung und viel Mut die Herausforderung Windorf an, setzt dabei auf ein gutes Zusammenspiel mit neuen und alten Kickern, aber auch dem gesamten Führungsgremium. Jürgen Mühlbauer blickt deswegen optimistisch in die Zukunft: "Ein vertrauensvolles Miteinander ist uns Ziel und Verpflichtung, der Fußball bei den Senioren soll wieder rollen und das möglichst gut. Wichtig ist uns auch, unser immer treues Publikum zurückzugewinnen." − ng/red












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
RSV Walchsing
13
53:12
37
2.
DJK-SV Dorfbach
13
51:23
32
3.
DJK-SC Sandbach
13
32:22
25
4.
FC Egglham
12
50:19
24
5.
FC Aldersbach
13
39:21
22
6.
SpVgg Pleinting
13
33:44
18
7.
SV Tettenweis
12
24:21
16
8.
SVG Ruhstorf
13
31:37
13
9.
TSV Bad Griesbach
13
17:53
9
10.
TSV Aidenbach
12
16:35
7
11.
DJK-FC Neustift
13
6:65
1




"Wir müssen die Entscheidung so akzeptieren wie sie jetzt ist", sagt Markus Clemens, Sportlicher Leiter des SV Schalding. Bei der Abstimmung, ob die Regionalliga-Saison fortgesetzt werden soll, haben sich die Niederbayern enthalten. −Foto: Michael Sigl

Der Vorstand des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) hat in seiner Videokonferenz am Donnerstagabend...



Zum ersten Mal dabei und gleich mittendrin: Daniel Steininger bejubelt den Führungstreffer eines Magdeburger Teamkollegen. −Foto: Imago Images

Es scheint, als würde Daniel Steininger beim 1.FC Magdeburg und Trainer Claus-Dieter Wollitz...



Steht vor einem Wechsel zum FC Chelsea: Der viel umworbene Nationalspieler Timo Werner. −Foto: Imago Images

Dem deutschen Fußball steht ein echter Transferkracher bevor! Wie die "Bild" am Donnerstagabend...



Geht in die Türkei: Efkan Bekiroglu. −Foto: imago images

Der TSV 1860 München verliert einen seiner Denker und Lenker im Mittelfeld: Efkan Bekiroglu (24)...



Haben es dann doch noch ins Stadion geschafft: Karlheinz Kas (vorne) und sein Kollege Phillip Eger. −Foto: privat

Jeden Donnerstag spricht Kultreporter Karlheinz Kas über die Fußball-Woche - klar, meinungsstark...





Dr. Rainer Koch bietet an, die Zahlen der Abstimmung notariell beglaubigen zu lassen. Allerdings nicht auf Kosten der Vereine bzw. des BFV. −Foto: dpa

Es gibt sie noch nicht, die richtige Antwort auf die Frage, ob der bayerische Amateurfußball am 1...



Dr. Rainer Koch (61), Präsident des Bayerischen Fußballverbandes und Vizepräsident des DFB. −Foto: Gregor Fischer/dpa

Nur zwei von 21 deutschen Fußball-Landesverbänden plädieren für eine Fortsetzung der Amateursaison...



Jetzt kommt Bewegung in die Mappen mit den Spielerpässen – der BFV erlaubt nach PNP-Informationen Vereinswechsel im Sommer unter bestimmten Bedingungen. −Foto: Andreas Lakota

Durch die Corona-Pandemie ist in diesem Sommer nichts, wie es geplant war. Das gilt auch für den...



Jahrelang spielte die 2. Mannschaft des FC Bayern in der Regionalliga Bayern. Nun gibt der Verein allen ehemaligen Rivalen jeweils 20.000 Euro. −Symbolfoto: A. Lakota

Der FC Bayern München setzt in der Corona-Krise mit seinen Fans ein Zeichen der Solidarität mit dem...



Wird Burghausen Richtung Töging verlassen: Christoph Buchner. −Foto: Butzhammer

Nächster Regionalliga-Neuzugang für den Landesligisten FC Töging. Nach Thomas Breu (31) vom TSV...





Jahrelang spielte die 2. Mannschaft des FC Bayern in der Regionalliga Bayern. Nun gibt der Verein allen ehemaligen Rivalen jeweils 20.000 Euro. −Symbolfoto: A. Lakota

Der FC Bayern München setzt in der Corona-Krise mit seinen Fans ein Zeichen der Solidarität mit dem...



Dr. Rainer Koch (61), Präsident des Bayerischen Fußballverbandes und Vizepräsident des DFB. −Foto: Gregor Fischer/dpa

Nur zwei von 21 deutschen Fußball-Landesverbänden plädieren für eine Fortsetzung der Amateursaison...



Aschaffenburger Fußball-Fan: Alle guten Wünsche ins Gegenteil verkehrt. −Foto: Zucker

Ja ja, die alten Zeiten. Sie kommen nicht wieder. "Kein Hass und keine Viren im Stadion...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver