Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





A-Pocking  |  13.11.2021  |  18:37 Uhr

Ersatzgeschwächtes Ering verliert nach 2:0-Führung – "Münster" siegt trotz drei Corona-Ausfällen hochverdient

Lesenswert (2) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke


  • Artikel 1 / 9
  • Pfeil
  • Pfeil




Rotthalmünster setzte sich gegen Aigen 3:1 durch. −Foto: Gerleigner

Rotthalmünster setzte sich gegen Aigen 3:1 durch. −Foto: Gerleigner

Rotthalmünster setzte sich gegen Aigen 3:1 durch. −Foto: Gerleigner


Der TSV Rotthalmünster hat seine starke Form in der A-Klasse Pocking unterstrichen.

Vor 200 Zuschauern gab es einen hochverdienten 4:1-Heimsieg gegen Aigen. Ganz oben überwintert allerdings mit vier Punkten Vorsprung der RSV Kirchham nach dem 3:1 in Malching. Einen Rückschlag musste der STV Ering mit dem 2:4 bei der SG Neuhaus/Sulzbach hinnehmen.

Rotthalmünster – Aigen/Inn 3:1: Die Hellinger-Elf sicherte sich einen ganz wichtigen Sieg. Trotz dreier Corona-Ausfälle hatte die Heimelf mehr vom Spiel und siegte hochverdient. Gästetorwart Florian Hack verhinderte mit mehreren Glanzparaden ein Debakel für seine Mannschaft. Tore: 1:0 Lukas Krautwurm (53.); 2:0 Milan Prchlik (72.); 3:0 Ben- jamin Hopper (74.); 3:1 Daniel Bertus (77.). SR Kristijan Basic (Hajduk München); 200.

SG Ruhstorf/Indling – Bad Füssing 1:2: Der Gast verschoss noch einen Elfmeter. Gelb-Rot: Jakob Sporrer (SG/89.). Tore: 0:1 Riccardo Di Carlo (14.); 0:2 Samuel Reindl (46.); 1:2 Thomas Moosbauer (83.). SR Kristijan Basic (Hajduk München); 100.

SG Neuhaus/Sulzbach – Ering 4:2: Im letzten Heimspiel im Jahres besiegte die SG hochverdient den ersatzgeschwächten Aufstiegsaspiranten. Nach 0:2-Rückstand drehten die Gastgeber in einem sehr kampfbetonten Spiel binnen Minuten die Partie zum Endstand von 4:2. Die Gäste sind mit dem Ergebnis gut bedient, da weitere Hochkaräter von der SG liegen gelassen wurden. Tore: 0:1 Andreas Bernwinkler (44.); 0:2 Hans Wimmer (47.); 1:2 Martin Geisler (52./FE); 2:2 Tobias Hallhuber (56.); 3:2 Soner Ergin (60.); 4:2 Hari Hanuschik (63.). SR Jürgen Holzinger (Hauzenberg); 100.

Malching – Kirchham 2:4 / Tore: 1:0/2:0 Maximilian Ebertseder (2./16.); 2:1 Felix Klingseisen (28.); 2:2/2:3 Peter Gunszt (38./40.); 2:4 Lukas Hager (75.). SR Gerhard Fraundorfer (Reut); 80.













Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2022
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Rotthalmünster
23
89:20
57
2.
Ering
23
84:32
55
3.
Kirchham
23
73:30
51
4.
Karpfham II
23
63:44
44
5.
Aigen/Inn
23
52:29
39
6.
SG Hartkirchen/Pocking II
23
46:49
38
7.
Bayerbach
23
58:58
31
8.
Malching
23
37:62
27
9.
SG Neuhaus/Sulzbach
24
43:72
23
10.
Bad Füssing
23
35:58
20
11.
Bad Griesbach
23
29:70
17
12.
Asbach
23
31:85
16
13.
SG Ruhstorf/Indling
23
34:65
15




In Hoffenheim offenbar vor dem Aus: Sebastian Hoeneß. −Foto: dpa

Das ständige Jammern und Lamentieren hat ein Ende. Sebastian Hoeneß, der in den zurückliegenden...



Unter Beobachtung: Für FCB-Sportvorstand Salihamidzic stehen ereignisreiche und prägende Wochen bevor. −Foto: Hoppe, dpa

Hasan Salihamidzic stand im Münchner Meistertrubel nur wenige Meter von Uli Hoeneß entfernt...



Gerald Straßhofer (41) gibt nach eineinhalb Jahren die NLZ-Leitung in Burghausen ab. Er brenne wieder mehr darauf, als Trainer zu arbeiten, sagt er. −Foto: Zucker

An der Spitze des BFV-Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) des SV Wacker Burghausen kommt es zu einer...



Abteilungsleiter Johannes Just (v.l.) mit den Trainern Peter Müller und Ernst Lüftl. −Foto: Verein

In der Schlussphase der laufenden Saison hat die DJK Eintracht Passau die Weichen für die neue...



Riesige Freude über den Meistertitel in der Landesliga Südost bei den Erlbacher Akteuren um Johannes Maier (rechts) und Schiedermair (Mitte). Für Simon Salzinger (Wechsel zum SV DJK Pleiskirchen/von links), Marc Abel (TuS Engelsberg) und Keeper Klaus Malec (SSV Eggenfelden) ist es zugleich ein Abschied. Sie kicken in der neuen Saison bei anderen Vereinen. −Fotos: Butzhammer

Die offizielle Meisterfeier des SV Erlbach stand nach dem letzten Heimspiel der Fußball-Landesliga...





Unter Beobachtung: Für FCB-Sportvorstand Salihamidzic stehen ereignisreiche und prägende Wochen bevor. −Foto: Hoppe, dpa

Hasan Salihamidzic stand im Münchner Meistertrubel nur wenige Meter von Uli Hoeneß entfernt...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver