Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





08.09.2019 | 20:02 Uhr

Rotthalmünster kommt mit einem blauen Auge davon – Würding hat in Asbach keine Mühe

Lesenswert (4) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Sebastian Köhler erzielte für "Münster" einen Doppelpack. −Foto: Archiv Sigl

Sebastian Köhler erzielte für "Münster" einen Doppelpack. −Foto: Archiv Sigl

Sebastian Köhler erzielte für "Münster" einen Doppelpack. −Foto: Archiv Sigl


Das wäre fast komplett in die Hose gegangen, aber zumindest ein Malheur war’s schon für Titelaspirant Rotthalmünster, der nach 2:4-Rückstand in Bad Füssing wenigstens noch einen Punkt rettete. Damit sind den "Münsterern" die Teams SV Würding und STV Ering zwei Punkte voraus, die auch ihr sechstes Saisonspiel gewannen: Würding mit 4:0 in Asbach, Ering mit 4:0 in Karpfham.

Über den ersten Punkt dieser Saison freuten sich die Malchinger Fußballer nach dem 2:2 gegen die SG Hartkirchen II.

Bad Füssing – Rotthalmünster 4:4/ Tore: 0:1 Daniel Schuhbauer (1.); 1:1 Alexander Stopp (4.); 2:1 Markus Zwicklbauer (10.); 3:1 Thomas Schneider (51./FE); 3:2 Paul Bejan (65.); 4:2 Zwicklbauer (70.); 4:3, 4:4 Sebastian Köhler (85., 90.). SR Alois Hausberger (Hofkirchen); 60.

Asbach – Würding 0:4: Der Gast war in allen Belangen überlegen. Asbach machte sich das Leben selbst schwer, nicht zuletzt durch zwei Feldverweise. Tore: 0:1 Christoph Huber (14./Elfmeter); 0:2, 0:3 Kevin Grobauer (59., 81.); 0:4 Josef Sagerer (89.). Rot: Grigore Feher (62.), Gelb-Rot: Alfred Schwarz (beide A/69.). SR Robert Stocker (Engertsham); 80.

Malching – SG Hartkirchen/Pocking II 2:2/ Tore: 0:1 Ibrahim Keita (47.); 1:1 Maximilian Ebertseder (65./FE); 2:1 Daniel Wieser (67.); 2:2 Keita (94.). SR Hans-Georg Maier (Ruhstorf); 75.

Indling – Kößlarn II 4:0: Die Heimelf war die bissigere Mannschaft und wollte den Sieg mehr. Tore: 1:0 Siaka Sanogo (37.), 2:0 Alexander Dederer (52.), 3:0 Zoltan Bükkösi (52.), 4:0 Matthias Zormeier (88.). Gelb-Rot: Sebastian Potstada (I/72.); Daniel Asanger (K/83.). SR Johannes Lemberger (Neuhaus); 50.

Karpfham II – Ering 0:6/ Tore: 0:1 Stefan Hager (8.), 0:2 Dominik Riedleder (11.), 0:3 Thomas Bruckmaier (38.), 0:4 Stefan Unterbuchberger (62.), 0:5 Simon Seizl (82.), 0:6 Eigentor Ricardo Stephan (86.). SR Josef Ellinger (Aicha); 100.

Bayerbach – Aigen 1:5/ Tore: 1:0 Christoph Birkeneder (12.), 1:1 David Prem (25.), 1:2 Christian Aschenbrenner (35.), 1:3 Fabian Mayerhofer (43.), 1:4 Dominik Schneider (48.), 1:5 Alexander Bamba (67.). SR Wilhelm Wagenpfeil (Hofkirchen); 80.












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
SV Würding
14
69:10
39
2.
TSV Rotthalmünster
14
78:25
35
3.
SV Aigen/Inn
14
40:15
31
4.
STV Ering
14
49:18
29
5.
SV Bayerbach/Rott
14
27:34
22
6.
DJK-SV Asbach
14
32:25
20
7.
SG Hartkirchen/Pocking II
14
18:42
14
8.
TSV-DJK Malching
14
25:45
14
9.
FC Bad Füssing
14
26:30
14
10.
TSV Karpfham II
14
24:42
9
11.
TSV Kößlarn II
14
11:64
6
12.
FC 1960 Indling
14
11:60
5




Kleinigkeiten hat Hauzenbergs Spielertrainer Alexander Geiger (rechts, im Gespräch mit Marco Fernandes De Lima) aktuell zu bemängeln. "Die müssen wir in Griff kriegen", betont der 35-Jährige. −Foto: M. Duschl

Wenn kein Stürmer einer Mannschaft mehr Tore hat, als der treffsicherste Verteidiger – dann...



Eine zweite Saison als Trainer beim TSV Mauth in Angriff nimmt Stefan Gaisbauer (rechts). −Foto: Sven Kaiser

Zum Trainingsstart am Montagabend haben es die Spieler des TSV Mauth erfahren: Stefan Gaisbauer wird...



Und sie machen einfach weiter: Bayern II feiert den vierten Sieg seit dem Ende der Winterpause. −Foto: imago images

Auch dank eines Treffer von Top-Talent Joshua Zirkzee hat Bayern München II einen großen Schritt zum...



Regulärer Jubel: Torschütze Mike Connolly (rechts) feiert mit Kael Mouillerat und Sena Acolatse den Last-Second-Treffer der Straubing Tigers gegen den ERC Ingolstadt. −Foto: Harald Schindler

Die Diskussionen um das 7:6-Siegtor der Straubing Tigers im Heimspiel gegen die Ingolstädter Panther...



Der Frontman rockt das Haus: Thomas Greilinger (M.) trifft zum 4:4 gegen Spitzenreiter Memmingen – und Mannschaftskollegen und Fans sind gleichermaßen aus dem Häuschen. −Foto: Roland Rappel

Es war ein Zeichen der Mannschaft des Deggendorfer SC: Nach einem durchwachsenen 1...





170 Fans waren am Mittwochabend zum Deggendorfer Fanstammtisch gekommen. −Foto: Lippert

Kampfansage an die Konkurrenten, Kampfansage an den DEB, Kampfansage an die Online-"Schmierfinken":...



Mitternachts-Transfer geplatzt: Daniel Kruzik stand eigentlich schon im Kader des DSC – doch der Deutsche Eishockey-Bund stellte dem Tschechen wegen eines Formfehlers keinen Pass aus. −Foto: imago images

Schuss vor den Bug vom DEB: Der Deggendorfer SC wird ohne 3. Kontingentspieler in die Endphase der...



Will offenbar nicht mehr Hertha-Trainer sein: Jürgen Klinsmann. −Foto: Imago Images

Jürgen Klinsmann schockt die Hertha. Völlig unerwartet tritt der 55-Jährige als Cheftrainer der...



Straubing-Coach Tom Pokel und sein Team gingen in Wolfsburg als Verlierer vom Eis. −Foto: Ritzinger

Die Straubing Tigers drohen in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) immer mehr den Anschluss zum...



SG Edenstetten gegen VfR Garching – das klingt nach David gegen Goliath...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver