Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





22.04.2019 | 19:55 Uhr

Kirchham entzaubert "Münster": 400 Fans sehen ein 2:0 des alleinigen Spitzenreiters

Lesenswert (10) Lesenswert 2 KommentareKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 6 / 15
  • Pfeil
  • Pfeil




Gewinnen zum 2. Mal in dieser Saison gegen Rotthalmünster: die Kicker aus Kirchham. −Foto: Georg Gerleigner

Gewinnen zum 2. Mal in dieser Saison gegen Rotthalmünster: die Kicker aus Kirchham. −Foto: Georg Gerleigner

Gewinnen zum 2. Mal in dieser Saison gegen Rotthalmünster: die Kicker aus Kirchham. −Foto: Georg Gerleigner


400 Fans beim Top-Spiel zwischen den beiden Top-Teams der A-Klasse Pocking – und die Gäste aus Kirchham zeigten in "Münster", dass sie alleine die Spitze übernehmen wollten. Und das gelang dem RSV auch, Kirchham hat es jetzt in eigener Hand, den Titel zu holen. Ering – Bad Füssing 5:1 / Tore: 1:0 Dominik Kainzlbauer (4.); 2:0 Tobias Kepp (25.); 3:0 Kainzlbauer (26.); 4:0 Stefan Hager (81.); 4:1 Thomas Schneider (85.); 5:1 Hager (87.). SR Hans Schriefer (Rathsmannsdorf); 110.

Karpfham II – Würding 1:0 / Tor: 1:0 Christian Leiner (74.). SR Josef Sailer (Bayerbach); 35.

Rotthalmünster – Kirchham 0:2: Dem Gast war anzumerken, dass er dieses Spitzenspiel unbedingt gewinnen möchte. "Münster" versagte auf ganzer Linie und zog zurecht den Kürzeren. Tore: 0:1 Julian Kotlik (70.); 0:2 Marco Reichert (92.). SR Josef Detter (Weng); 400.

Asbach – Bayerbach 3:2: Asbach behielt zurecht die Punkte und ließ noch einige Chancen zu einem klareren Erfolg ungenutzt. Tore: 0:1 Michael Schwarzbauer (14.); 1:1 Andrej Miller (17.); 2:1 Alexander Kraft (45.); 2:2 Christoph Birkeneder (67.); 3:2 Liviu Baisan (70.). SR Josef Moser (Würding); 40.

Aigen – Kößlarn II 2:0: Der hochverdiente Erfolg der Aigener hätte aufgrund zahlreicher Gelegenheiten deutlicher ausfallen müssen. Tore: 1:0 Francis Prätz (18.); 2:0 Fabian Mayerhofer (68.). SR Lukas Fenzl (Pocking); 80.

Malching – Tettenweis 1:2: Tore: 0:1 Stefan Hofbauer (15./FE); 1:1 Michael Marxbauer (30.); 1:2 Hofbauer (90./FE). SR Hans Schriefer (Rathsmannsdorf); 50.












Sicherheitscode:




Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2019
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Kirchham
24
79:17
62
2.
Rotthalmünster
24
69:19
62
3.
Ering
24
55:25
48
4.
Bayerbach/Rott
24
53:34
42
5.
Aigen/Inn
24
55:35
42
6.
Tettenweis
24
43:43
34
7.
Bad Füssing
24
52:53
32
8.
Kößlarn II
24
41:43
28
9.
Bad Griesbach
24
34:51
28
10.
Asbach
24
44:64
25
11.
Karpfham II
24
35:67
21
12.
Malching
24
27:84
13
13.
Würding
24
20:72
10




Die 37-jährigen Stefan Gaisbauer (Mitte) und Manuel Sutter (2.von links) als "Co" werden den Kreisliga-Aufsteiger TSV Mauth trainieren. Über ihre Zusage freuen sich (v.l.) 2. Vorstand Simon Köck, Abteilungsleiter Maximilian Stockinger und Vorstand Arthur Nußhart. - Foto: Verein

Nach den Festtagen rund um den Gewinn der Kreisklassen-Meisterschaft treibt der künftige...



−Grafik: PNP

Zehntausende von Zuschauern, Tore, Triumphe, Tränen: Die Fußball-Saison 2019/20 geht in ihre...



Bleibt in Hauzenberg: Fabian Gastinger. −Foto: Kaiser

Der FC Sturm Hauzenberg kann weitere Personalentscheidungen für die neue Saison verkünden...



Manuel Mader sagt nach drei Monaten wieder Servus beim SV Schalding. −Foto: Lakota

Die Planungen auf die siebte Regionalliga-Saison laufen beim SV Schalding auf Hochtouren...



Trost vom Gegner: Ein Unterhachinger Spieler richtet aufbauende Worte an einen Deggendorfer. −Foto: Ritzinger

Meister hier, Aufsteiger dort. Aber wo Sieger sind, gibt es im Sport eben immer auch Verlierer...





Der FC-DJK Tiefenbach II um Coach Wolfgang Reiser kann gegen Obernzell-Erlau keine Mannschaft stellen. −Foto: Lakota

Der FC-DJK Tiefenbach II tritt zum zweiten Mal in dieser Saison nicht an. Das Kreisklassen-Heimspiel...



Paukenschlag in der Kreisklasse Passau: Der FC DJK Tiefenbach II, der als Zwölfter an der...



Hauzenbergs Jürgen Knödlseder traf dreimal binnen 18 Minuten. −Foto: Kaiser

Der SV Donaustauf hat es geschafft: Durch einen 2:1-Sieg in Weiden ist die Meisterschaft in der...



Verlässt Atlético Madrid: Antoine Griezmann. −Foto: dpa

Frankreichs Fußball-Weltmeister Antoine Griezmann wird Atlético Madrid nach dieser Saison verlassen...



Schiri Roman Potemkin (2 v.l.) entschuldigte sich hinterher bei SVS-Trainer Stefan Köck für die unfreiwillige Torvorlage. −Foto: Lakota

Der Fußball schreibt bekanntlich die verrücktesten Geschichten. Ein ganz kuriose erlebte am Samstag...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver