Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





A-Klasse Eging | 24.08.2020 | 14:15 Uhr

Neue Fußball-Heimat für Tomas Rosic (38): SV Fürstenstein verpflichtet ehemaligen Ringelaier

Lesenswert (3) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 1 / 1
  • Pfeil
  • Pfeil




Nach 14 Jahren in Ringelai wechselt er zum SV Fürstenstein: Tomas Rosic. −Foto: Alexander Escher

Nach 14 Jahren in Ringelai wechselt er zum SV Fürstenstein: Tomas Rosic. −Foto: Alexander Escher

Nach 14 Jahren in Ringelai wechselt er zum SV Fürstenstein: Tomas Rosic. −Foto: Alexander Escher


Die fußballerische Zwangspause hat der SV Fürstenstein genutzt – und seinen Kader nochmal verstärkt. Der Tabellenneunte der A-Klasse Eging verpflichtete den ehemaligen Ringelaier Tomas Rosic (38). Der aus Winterberg stammende Linksfuß stand bereits am Sonntag beim Testspiel in Pankofen (1:2-Niederlage) für die Dreiburgenländer auf dem Platz.

"Als wir gesehen haben, dass Tomas zu haben ist, haben wir mit ihm Kontakt aufgenommen und sind nun sehr froh, dass der Wechsel geklappt hat. Gegen Pankofen hat er gleich einen super Eindruck hinterlassen", berichtet Walter Seidl, Abteilungsleiter des SVF. Rosic schnürte 14 Jahre lang für den TSV Ringelai (Kreisklasse Freyung) die Fußballschuhe. In diesem Sommer aber beendeten die Ohetaler das Engagement mit dem Tschechen und wollen künftig verstärkt auf die eigene Jugend setzen.

Trotz seines Alters denkt Rosic noch nicht ans Aufhören. "Ich fühle mich fit und möchte noch ein paar Jahre spielen", kündigte er bei seinem Abschied aus Ringelai an. In Fürstenstein hat er nun eine neue fußballerische Heimat gefunden. − fed












Sicherheitscode:



Dokumenten Information
Copyright © heimatsport.de 2020
Dokument erstellt am






Pl. Mannschaft Sp. Torverh. Punkte
1.
Schwanenkirchen
14
42:7
40
2.
Hofkirchen
14
43:22
30
3.
FC Otterskirchen
13
39:20
24
4.
Rathsmannsdorf
14
30:29
24
5.
BC Außernzell
14
24:20
22
6.
SG Nammering/Oberpolling
14
25:37
20
7.
SV Aicha v.W.
14
24:19
20
8.
DJK Grattersdorf
14
34:31
20
9.
Fürstenstein
14
29:26
17
10.
SG Loh/Auerbach II
14
11:33
11
11.
SG Thannberg/Eging II
14
15:35
10
12.
SG Garham/Neßlbach II
13
14:51
4




Hofft eine schnelle Lösung im Pokal-Streit zwischen Türkgücü München und dem 1. FC Schweinfurt: BFV-Präsident Dr. Rainer Koch. −Foto: BFV/Montage Augustin

BFV-Präsident Dr. Rainer Koch hat wenig Hoffnung auf eine schnelle Lösung im Streit um den...



Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Gäste eines Biergartens nicht als Zuschauer gezählt werden müssen – rechtssicher ist das aber noch nicht. −Foto: Christian Butzhammer

Rund 4500 bayerische Amateurvereine bestreiten am Samstag den Re-Start der Fußballsaison 2019/21...



−Symbolfoto: M. Duschl

Viele, viele Absagen und Verlegungen: Das erste Pflichtspielwochenende im bayerischen Amateurfußball...



Versteht den Schritt des Vereins: Sturm-Spielertrainer Alexander Geiger. −Foto: Sven Kaiser

Spieler und Trainer hätten so gern gespielt, aber die Vereinsführung des Fußball-Landesligisten FC...



Mitte Oktober will die Eishockey-Oberliga den Spielbetrieb aufnehmen. Die Frage ist nur, vor wie vielen Fans der Deggendorfer Verteidiger Marcel Pfänder (im Bild) dann auflaufen wird? −Foto: Roland Rappel (Archiv)

Der Spielbetrieb der Eishockey-Ligen im Profibereich steht und fällt mit der Anzahl der Zuschauer...





Die Wiederaufnahme des Wettkampf-Spielbetriebs soll laut BFV zum 19. September erfolgen. −Foto: Lakota

Bis Montagvormittag um 10 Uhr hatten die Vereine Zeit: Sollen Lockerungen für Amateurfußballer zur...



Versteht den Schritt des Vereins: Sturm-Spielertrainer Alexander Geiger. −Foto: Sven Kaiser

Spieler und Trainer hätten so gern gespielt, aber die Vereinsführung des Fußball-Landesligisten FC...



Die Fronten sind verhärtet im Streit um den DFB-Pokal-Startplatz: Türkgücü München hat mit einer...



Ball rollt der Ball auch wieder im Ligabetrieb: Der Re-Start erfolgt wie geplant am 19. September. −Foto: Lakota

Jetzt ging alles ganz schnell: Der bayerische Amateur-Fußball darf bald loslegen – und zwar...



Für den Kreisligisten SV Hohenau stehen im Ligapokal zunächst ein Heimspiel gegen Neßlbach und ein Auswärtsspiel beim FC Tittling auf dem Programm. −Foto: Sven Kaiser

Nun wissen alle niederbayerischen Fußballvereine, gegen wen sie das erste Pflichtspiel im...







Facebook


 Facebook Like-Box aktivieren 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)









realisiert von Evolver