Tobias Duxner rettet der Wacker-U19 einen Punkt – die Bilder

28.11.2022 | Stand 28.11.2022, 18:07 Uhr

Wie die Männer hatten auch die A-Junioren des SV Wacker Burghausen den SV Viktoria Aschaffenburg zu einem Fußball-Duell zu Gast – und wie bei den „Großen“ gab es für die U19 in der Bayernliga ein Unentschieden. Beim 2:2 vor knapp 50 Zuschauern ging die Viktoria durch Ben Stapf in der 5. und 42. Minute zweimal in Führung. Aber Sami Achir, der sein zehntes Saisontor erzielte (29.), und Tobias Duxner (90.) glichen jeweils aus für die Schützlinge von SVW-Trainer Gerald Straßhofer. „Foto Zucker“ war mit der Kamera für uns dabei.