Vorbereitungsturnier für Herrenteams

SV Kay II (10:2) und TV Kraiburg (6:0) mit Kantersiegen im Steiner-Pokal

25.07.2022 | Stand 25.07.2022, 17:30 Uhr

Spielt am Dienstag (26. Juli) mit Traunwalchen gegen Altenmarkt/Stein: Maximilian Michallik. −Foto: btz

Nur drei der vier am vergangenen Wochenende geplanten Begegnungen im Fußball-Steiner-Pokal konnten durchgeführt werden, da das Duell der Vorrundengruppe D zwischen dem TSV Heiligkreuz und dem TuS Garching kurzfristig abgesagt wurde – ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Gespielt wurde dagegen in der Staffel A – und wie! Der SV Kay II (A-Klasse) landete vor 40 Besuchern beim B-Klassen-Vertreter FC Traunreut einen 10:2 (8:1)-Kantersieg, wobei sich Quirin Spirkl als vierfacher und Peter Rauschecker als dreifacher Torschütze besonders hervortaten. Die weiteren „Buden“ für die Crew von Trainer Werner Heindl machten Simon Maier (2) und Julian Welsch. Für den FC trafen Rene Gerdau zum zwischenzeitlichen 1:2 und Nico Kovac, der in der 70. Minute den Schlusspunkt unter eine torreiche, aber einseitige Begegnung setzte.

Auch in Gruppe B des beliebten Vorbereitungsturniers für Herrenteams – das ist die einzige Staffel mit nur drei Mannschaften – rollte das Leder: Der Kreisklassist TSV Eiselfing und der eine Etage tiefer spielende TuS Traunreut II trennten sich vor 20 Zuschauern mit einem 1:1-Remis. Michael Reininger brachte den TSV in der 71. Minute in Führung, ehe Mohammed Sylla in der Schlussphase (86.) den Traunreuter Ausgleich erzielte.

In der Gruppe C ging die neu gegründete SG Altenmarkt/Stein vor 40 Schaulustigen beim A-Klassen-Kollegen TV Kraiburg überraschend klar mit 0:6 baden. Allerdings hatte die Crew von SG-Coach Johann „Buffy“ Jungvert am Vortag – in deutlich besserer Aufstellung – ein Testmatch beim Kreisklassen-Neuling TSV Bergen mit 2:0 gewonnen (Tore: Chatchai Obermeier/Eigentor, Simon Maier). Die Treffer für Kraiburg markierten die jeweils doppelt erfolgreichen Thomas Voglmaier (40./44.) und Fabian Kies (86./87.) sowie Thomas Fromberger (8.) und Matthias Radlbrunner (90.).

Während dieser Woche geht es im Steiner-Pokal mit folgenden Begegnungen weiter: TSV Traunwalchen – SG Altenmarkt/Stein (Dienstag, 26. Juli, 18.45 Uhr), TV Kraiburg – DJK-SV Raitenhaslach, TSV Palling – SV Saaldorf II (beide Dienstag, 26. Juli, 19 Uhr).

− cs




Die aktuellen Vorrunden-Tabellen finden Sie in der PNP-Printausgabe vom Dienstag, 26. Juli 2022 – unter anderem im Traunreuter Anzeiger, Alt-Neuöttinger Anzeiger und Reichenhaller Tagblatt.