Steiner-Pokal für Herrenteams

SG Altenmarkt/Stein gewinnt Derby 3:2 – Auch Palling und Kraiburg siegen

28.07.2022 | Stand 28.07.2022, 17:01 Uhr

Thomas Held erzielte den ersten Treffer für die SG Altenmarkt/Stein beim 3:2-Derbysieg in Traunwalchen. −Foto: btz

Im Fußball-Steiner-Pokal hat der TV Kraiburg einen 7:2-Kantersieg gegen die DJK Raitenhaslach gelandet und führt somit die Vorrundengruppe C an. Für den TV trafen Matthias Radlbrunner (2), Lars Windt (2), Christian Richter, Michael Görgner und Fabian Kies, für die DJK Fabian Anslinger und Eugen Bergmann.

In derselben Gruppe gewann die SG Altenmarkt/Stein das Derby beim A-Klassen-Kollegen TSV Traunwalchen 3:2. Für den Sieger netzten Thomas Held, Johannes Schreiber und Lucio Williams, für den TSV waren Dennis Neuhauser (Elfmeter) und Maximilian Michallik erfolgreich.

In Gruppe D bleibt der TuS Garching ohne Punkt: Beim A-Klassen-Kollegen TSV Palling verlor man durch Tore von Bastian Michl, Maximilian Glatzenberger und Marius Sternitzky 0:3.

Am Wochenende spielen im Traditionsturnier: SV Weidenbach – SV Kay II (Freitag, 29. Juli, 19.30 Uhr), TV Kraiburg – TSV Traunwalchen (Samstag, 30. Juli, 14 Uhr), FC Traunreut – VfL Waldkraiburg (Samstag, 30. Juli, 15.30 Uhr), TuS Traunreut II – SV Neukirchen, TSV Heiligkreuz – SV Saaldorf II (beide Samstag, 30. Juli, 17 Uhr).

− cs